Am Wallgraben 115
70565 Stuttgart
+49 711 782-22132
r%a%b%e%a%.%d%i%r%c%k%m%a%n%n%@%d%s%v%-%g%r%u%p%p%e%.%d%e%
  • Gründungsjahr
    1935
  • Mitarbeiter
    ca. 2372 (Stand 2021)
  • Umsatz
    630 Mio. (Stand 2021)
  • Branche
    Dienstleistung, IT / EDV, Marketing / Werbung / PR, Informatik

Ausbildung bei Deutscher Sparkassen Verlag GmbH

Wir sind die DSV-Gruppe. Als Digitalisierungsexperten machen wir die Sparkassen stark für die Zukunft.

Unser Hauptsitz befindet sich in Stuttgart-Vaihingen, nur ein paar Schritte von der Haltestelle Wallgraben (DSV-Gruppe), entfernt. Bei uns arbeiten gruppenweit rund 2.372 Menschen, darunter 20 Azubis und dual Studierende am Standort Stuttgart! Im Jahr 2021 haben wir gemeinsam rund 630 Mio. Euro erwirtschaftet.

In den Kompetenzbereichen S-Payment, S-Communication Services, S-Management Services und S-Public Services entwickeln wir innovative Lösungen für die Sparkassen. Dazu zählen neben vielen anderen mobile und kontaktlose Bezahlverfahren (u. a. Apple Pay und die App „Mobiles Bezahlen“), mediale Services und Mehrwertleistungen, Lösungen rund um Risiko-, Informations-, Organisations- und Einkaufsmanagement ebenso wie E-Government-Dienstleistungen.


S-Communication Services ist umfassender Partner der Sparkassenorganisation für Kommunikation und digitale Angebote; sie entwickelt und realisiert unter anderem die Gemeinsame Sparkassenkommunikation. Sie ist digitaler Übersetzer, Anbieter von digitalen Lösungen und Kontaktpunkten sowie Treiber von standardisierter Kommunikation. Mediale Kundenservices und Mehrwertleistungen runden das Angebot ab. Mit innovativen Formaten auch bei den Fach- und Bildungsmedien begleitet sie die digitale Transformation der Arbeitswelt in den Sparkassen und Landesbanken.

S-Payment ist das Kompetenzcenter Payment der Sparkassen-Finanzgruppe. Hier werden federführend ganzheitliche, zielgruppenspezifische und omnikanal-fähige Paymentlösungen für Privat- und Firmenkunden der Sparkassen entwickelt und vermarktet – sowohl für den PoS als auch für E- und M-Commerce. Dazu gehört unter anderem das kontaktlose Bezahlen mit Karten und dem Smartphone (App "Mobiles Bezahlen" für Android sowie Apple Pay mit der Sparkasse). Die S-Payment agiert als ganzheitlicher Partner der Sparkassen. Sie berät die Institute bundesweit zu innovativen Produkten und zeigt Markttrends auf. Außerdem erstellt sie für die Sparkassen Reportings und Kennziffern zu allen bargeldlosen Bezahlverfahren

S-Management Services ist mit intelligenten Softwarelösungen und passgenauen Services verlässlicher und langfristiger Partner der Sparkassen-Finanzgruppe. In geschäftsrelevanten Themen wie Risiko-, Informations-, Organisations- und Einkaufsmanagement fungiert S-Management Services als zentraler Dienstleister. Sie ist darüber hinaus bundesweiter Anbieter von betriebswirtschaftlichen Analyseverfahren, standardisierten Onlineformularen und der Zentralen Immobilien Marktdatenbank der Sparkassen (ZIMDB). Außerdem verhandelt sie für die Sparkassenorganisation Einkaufsleistungen sowie Software- und Serviceverträge mit den großen Softwareherstellern.

S-Public Services ist als Kompetenzcenter E-Government der Sparkassen-Finanzgruppe erster Ansprechpartner für die öffentliche Hand und gemeinnützige Organisationen. Das Unternehmen stellt innovative und integrierte Payment-Services zur Verfügung. Bedarfsgerechte, Payment-zentrierte Plug’n’Play-Lösungen runden das Angebot ab. Die Digitalisierung der kommunalen Kunden vor Ort können die Sparkassen dadurch effektiv begleiten.