FAQ
Welche Fachrichtungen bilden Sie aus?

Wir bilden die folgenden Elektroniker aus:

  • Energie- und Gebäudetechnik
  • Informations- und Kommunikationstechnik 
Wie lange dauert die Ausbildung zum Elektroniker?

Die Ausbildung zum Elektroniker dauert in der Regel 3,5 Jahre. Bei entsprechenden Leistungen besteht die Möglichkeit, die Ausbildung um 6 Monate zu verkürzen.

Welche Bewerbungsunterlagen muss ich einreichen?

Deiner Bewerbung sollten folgende Unterlagen beigefügt sein:

  • ein Bewerbungsanschreiben mit vollständiger Anschrift, Rufnummer und E-Mail-Adresse 
  • ein tabellarischer Lebenslauf
  • die letzten zwei Zeugnisse (Halb- und Endjahreszeugnis)
  • Beurteilung von Praktika, Ferienjobs u.a.
Wie soll ich mich bei Ihnen bewerben?

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen via E-Mail an perspektiven@fae-elektrotechnik.de. Durch die Bewerbung per E-Mail sparen sich nicht nur teure Mappen, den Druck und Versandkosten - das Bewerbungsverfahren wird dadurch auch beschleunigt.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss für die Ausbildung zum Elektroniker?

Eine Ausbildung zum Elektroniker kannst du mit Abitur, Fachabitur oder Mittlerer Reife/Realschulabschluss beginnen.

Wie groß sind die Chancen nach bestandener Ausbildung übernommen zu werden?

Wir sind besonders stolz darauf, eine Übernahmegarantie bei erfolgreicher Beendigung der Ausbildung geben zu können und freuen uns, einwandfreies Verhalten während der Ausbildung mit der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis zu belohnen.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen