FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
Fachinformatiker für Systemintegration
Kauffrau-/ mann für Büromanagement
Informatikkauffrau-/ mann

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Nach erster Sichtung der Bewerbung, die via Mail oder unserem Online-Karriereportal den Weg zur GOB findet, folgt in der Regel ein kurzes Telefoninterview (30 Minuten) mit dem Bereich Personal. Besteht auf beiden Seiten weiterhin Interesse, folgt das persönliche Kennenlernen bei der GOB vor Ort in Krefeld. Final kommen beide Seiten dann zwecks finalem Gespräch und Vertragsunterzeichnung zusammen.

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

In unseren vier Ausbildungsbereichen stellen wir jährlich insgesamt ø 15 neue Talente ein.

Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

Die Ausbildungsstellen werden Branchenüblich, je nach entsprechendem Ausbildungsberuf, vergütet.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Neben einer spannenden Persönlichkeit sollten zukünftige Auszubildende eine gute (Fach-) Hochschulreife mitbringen.

Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Die Auszubildenden starten in der Gruppe mit einem umfangreiches Onboarding, in dem Workshops und Schulungen stattfinden.
Die praxisorientierte Ausbildung erfolgt bei der GOB mit Azubi-Mentoren. Dies garantiert den jungen Talenten eine gute Übernahmechance.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Es gibt in regelmäßigen Abständen Feedbackgespräche.
Am Anfang der Ausbildung finden diese Engmaschiger statt, zum Ende hin werden die Abstände zwischen den Gesprächen größer.
Die Feedbackgespräche sind zusammen mit einem Team-/Bereichsleiter und einem Mitarbeiter aus dem Personalbereich.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

In der GOB gibt eine Cafeteria mit viel Genuss und schönen Außenplätzen, welche zur Mittagspause im Freien einladen. Die Auszubildenden erhalten einen extra Azubi-Rabatt.

Gibt es die Möglichkeit einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Nein, hierfür gibt es keine Möglichkeit in unserem Unternehmen.

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Wir bilden aus, um zu übernehmen! Dafür suchen wir Sie für die Ausbildung (w/m/d).

Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen?

Wir reden nicht nur über die Digitalisierung, sondern wir begleiten diese aktiv. Daher ist es uns wichtig, dass unsere Talente individuell unterstütz werden und sich kontinuierlich weiterbilden.

Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?

Nach der Ausbildung bietet die GOB gute Übernahmechancen für die Auszubildenden.
Nach der Ausbildung in der Fachinformatik werden die jungen Talente als Trainee eingestellt und arbeiten sich dann vom Junior Consultant, Consultant zum Senior Consultant hoch. Die Möglichkeiten sind noch nicht ausgeschöpft, auch der Weg zum Projektleiter ist möglich.

Auch die fertig ausgebildeten Kaufleute für Büromanagement können sich auf Ihrem Karriereweg frei entfalten. Ob Auftragsabwicklung, Einkauf oder Buchhaltung (bis hin zu Aufgaben im Marketing oder dem Personal). Die GOB bietet für jedes Talent die richtige Rolle.

Als Informatikkauffrau-/mann ist der Weg in den Vertrieb geebnet. Allerdings sind Aufgaben in der Verwaltung oder im Bereich des Vertriebsinnendienst eine Option.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen