FAQ
Welche Ausbildungen/ Dualen Studiengänge werden angeboten?

Wir bieten Ausbildungsstellen mit IT-Schwerpunkt und aus dem kaufmännischen Bereich an:

  • Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

  • Ausbildung zum IT-Systemkaufmann (m/w/d)

  • Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)

  • Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung mit Schwerpunkt Frontend-Entwicklung (m/w/d)

  • Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation (m/w/d)

Duale Studiengänge gestalten wir auf Anfrage ganz individuell nach Bedarf und Möglichkeiten.

Wie sieht der Bewerbungsprozess aus? Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse) reichst du ganz einfach online über den Button "Jetzt online bewerben" ein. Wir prüfen alle eingehenden Bewerbungen sehr sorgfältig und individuell um allen Bewerbern und Bewerberinnen gleichermaßen gerecht zu werden. Dies nimmt natürlich etwas Zeit in Anspruch und wir bitten dich daher um etwas Geduld. Hat uns dein Profil neugierig gemacht, so laden wir dich schnellstmöglich zu einem persönlichen Kennenlernen ein.

Wie lange im Voraus sollte ich mich bewerben und was ist der späteste Bewerbungszeitpunkt?

Je früher du dich bewirbst, desto besser. Das Bewerbungsverfahren startet mit ungefähr einem Jahr Vorlauf. Wir haben jedoch keine festen Bewerbungsfristen und freuen uns über jede eingehende Bewerbung.

Ist eine Bewerbung möglich, wenn ich bereits eine Ausbildung oder ein Studium absolviert habe?

Ja, auch dann bist du willkommen. Wir sind immer auf der Suche nach motivierten Azubis, die gute Ideen haben, offen für Neues sind und andere begeistern können.

Ich finde mehrere Ausbildungsstellen interessant. Kann ich mich für mehrere Stellen bewerben?

Ja, das ist möglich. Du brauchst deine Bewerbung jedoch nur einmal online einreichen und vermerkst in deinem Anschreiben, welche Ausbildungsstellen du interessant findest.

Wie kann ich Hornetsecurity persönlich kennenlernen? Sind Praktika möglich?

Praktika sind jederzeit bei uns möglich. Lass uns dazu einfach eine Initiativbewerbung mit Hinweis auf deinen Praktikumswunsch zukommen.

Wie lange dauert die Ausbildung?

In der Regel drei Jahre. Bei besonderen Leistungen ist auch eine verkürzte Ausbildungszeit möglich.

Wann startet die Ausbildung?

In der Regel beginnt die Ausbildung jeweils zum 01.08. jeden Jahres. 

Wo und wie oft habe ich Schule/ Praxis?

Die Ausbildung erfolgt an zwei Lernorten: bei uns im Betrieb und an der Multi Media Berufsbildenden Schule (MMBBS) in Hannover. Bei allen Ausbildungsberufen im IT-Bereich erfolgen Schule und Praxis abwechselnd in je 2-wöchigen Blöcken. Bei der Ausbildung im Marketing-Bereich findet der Schulunterricht regelmäßig 1-2 Mal wöchentlich statt. 

Gibt es eine begrenzte Anzahl an Ausbildungsplätzen?

Wir freuen uns immer über weitere fleißige Hornissen an Bord. Die ausgeschriebene Anzahl an Stellen für die einzelnen Ausbildungsberufe ist als nicht unbedingt in Stein gemeißelt.

Wie hoch ist die Übernahmechance nach der Ausbildung?

Unser Ziel ist es alle unsere Hornissen an Bord zu behalten und gemeinsam gegen die dunkle Seite des Internets zu kämpfen. Dank unserer Übernahmequote von 99% hast du also hervorragende Chancen nach deiner Ausbildung bei uns eine Festanstellung zu erhalten.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es?

Wir bieten interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten an - ganz individuell auf die Bedürfnisse jedes einzelnen abgestimmt. Mit unserer „Free Book Policy“ bestellen wir dir außerdem deine Fachbücher auf unsere Kosten. Solltest du mal ein Studium in Erwägung ziehen, so stehen wir dir auch dabei unterstützend zur Seite.

Kann ich mir während meiner Ausbildung auch weitere Abteilungen angucken?

Ja unbedingt, denn die Rotation ist ein fester Bestandteil unseres Ausbildungsplans und gewährleistet, dass du einen breiten Einblick in die Prozesse des Unternehmens und die praktischen Grundlagen deines Ausbildungsberufs erhältst. Natürlich stehen dir dabei in jeder Abteilung erfahrene Ausbilder mit Rat und Tat zur Seite. In der Regel wirst du innerhalb der Rotation 3 weitere Abteilungen kennenlernen.

Welche Sprachen werden bei Hornetsecurity gesprochen?

Unsere Unternehmenssprachen sind Deutsch und Englisch. Daher erwarten wir auch von unseren Azubis gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse. Weitere Sprachen, wie z.B. Spanisch sind von Vorteil, jedoch keine Notwendigkeit.

Gibt es eine Kantine?

Die haben wir nicht nötig! In etwa 5-minütiger Entfernung befinden sich verschiedene Supermärkte und Bäckereien. Fußläufig befindet sich ein italienisches Bistro mit einem attraktiven Mittagstischangebot. Außerdem gibt es bei uns eine schöne Großraumküche, in der ihr eure Mittagspause mit Kollegen verbringen könnt. Darüber hinaus steht täglich leckerer Kaffee und frisches Obst zur freien Verfügung. Und das beste zum Schluss: Damit jeder Mitarbeiter Einblicke der aktuellen Projekte anderer Abteilungen bekommt, finden regelmäßig „Pizzameetings“ statt. Abwechselnd trägt ein Zuständiger einer Abteilung ein aktuelles Projekt vor, wobei seine Kollegen aufmerksam zuhören und Pizza genießen.

Gibt es Azubi-Ausflüge oder gemeinsame Aktivitäten?

Na klar! Auch außerhalb der Arbeit wird es bei Hornetsecurity nicht langweilig und wir sind für jeden Spaß zu haben: Wir versammeln uns regelmäßig zu gemeinsamen Teamevents wie Lasertag, Live Escape Room oder LAN-Partys.

Werden Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen unterstützt - z.B. Zuschuss zur Fahrkarte?

Ja, wenn du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit kommst, dann bezuschussen wir sogar deinen Arbeitsweg und du zahlst für die „Jobcard“ nur noch die Hälfte! Des Weiteren unterstützt Hornetsecurity eine gesunde Lebensweise nicht nur mit täglich frischem Obst, sondern auch mit einem Nichtraucherzuschuss für Auszubildende! :) 

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen