Personaler

Das Personaler-Interview mit Daniel Wirth - W. Hundhausen Bauunternehmung GmbH

  • Name des PersonalersDaniel Wirth
  • BerufLeiter Personalgewinnung und -entwicklung
  • Xing-ProfilZum Xing-Profil

Ausbildung.de:

Stellen Sie sich Ihren zukünftigen Auszubildenden doch kurz vor! Wer sind Sie und was machen Sie?

Daniel Wirth:

Ich arbeite erst seit diesem Jahr für die Firma Hundhausen vorher habe ich in einem großen Unternehmen in Hessen gearbeitet. Ich bin unter anderem für die Nachwuchskräfte zuständig und betreue im Speziellen die gewerblichen Azubis und die Dualen Studierenden. Daneben bearbeite ich aber auch noch viele weitere Projekte im Bereich Personal.

Ausbildung.de:

Was können Auszubildende von einer Ausbildung in Ihrem Unternehmen erwarten?

Daniel Wirth:

Wir möchten unsere Auszubildenden optimal für ihren späteren beruflichen Alltag vorbereiten. Dafür werden sie in der Berufsschule, in der überbetrieblichen Ausbildung und bei uns im Betrieb auf verschiedenen Baustellen optimal ausgebildet. Wir legen viel Wert darauf, dass jeder gefördert wird und sich entwickeln kann. Läuft es mal nicht so, dann suchen wir gemeinsam nach Lösungen um das große Ziel: den positiven Abschluss der Ausbildung gemeinsam erfolgreich zu erreichen.

Ausbildung.de:

Wenn Sie nochmal wählen könnten: Welche Ausbildung in Ihrem Betrieb würden Sie persönlich machen?

Daniel Wirth:

Da fallen mir viele ein; der Bereich Bau ist generell sehr spannend. Zu sehen, wie ein Gebäude oder eine Halle langsam wächst und man am Ende des Tages sieht, was man geschafft hat, ist sehr reizvoll. Gerade wenn eine Baustelle fertig ist und man stolz sagen kann: "Das habe ich mit gebaut", finde ich toll. Auch wird es nie langweilig auf dem Bau, jede Baustelle und jeder Tag sehen anders aus. Ich könnte mir also viele der spannenden Bauberufe vorstellen...