FAQ
Wie bewerbe ich mich für ein duales Studium an der IU?

Im ersten Schritt fühlst Du die Onlinebewerbung aus: Studiengang und persönliche Daten kannst Du in ein paar Minuten angeben. Wenn Du möchtest, kannst Du auch schon Unterlagen wie Lebenslauf oder das letzte Zeugnis hochladen. Kurz darauf erhältst Du per Mail Deinen Login zu unserem Bewerberportal.

Übrigens: Bei uns kannst Du Dich ganzjährig bewerben – auch kurz vor Studienstart am 1. April bzw. 1. Oktober.

An welchen Standorten kann ich studieren?

Die IU Internationale Hochschule bietet das duale Studium an über 35 Standorten. Dazu zählen z.B. Berlin, Köln, Hamburg, Hannover, München und dem virtuellen Campus. 

Gibt es Studiengebühren? Wer zahlt diese?
Privat studieren klingt teuer? An der IU zahlst Du 0 € – denn Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren.


Welche Vorraussetzungen gibt es für die Aufnahme eines dualen Studiums an der IU ? Gibt es ein NC?

Du kannst zum Bachelor-Studium an der IU zugelassen werden, wenn Du eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • allgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (fachgebundenes Abitur)
  • Fachhochschulreife
  • erfolgreiches Ablegen der Meisterprüfung
  • erfolgreicher Abschluss eines Bildungsgangs zum staatlich geprüfter Techniker oder staatlich geprüfter Betriebswirt
  • Studieren ohne Abitur: Qualifizierte Berufstätige ohne Hochschulzugangsberechtigung, die über eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung verfügen und mindestens drei Jahre in ihrem erlernten Beruf tätig waren, sind grundsätzlich berechtigt, ein Studium an der IU Duales Studium nach bestandenen Eignungstest aufzunehmen.

Die Bachelorstudiengänge der IU Duales Studium führen im Gegensatz zu anderen Hochschulen  keinen NC. 

Wie läuft die Unternehmenssuche ab? Wie kann ich dazu beitragen?

Unser bestehendes Netzwerk aus Praxisunternehmen für die verschiedenen Studiengänge wird kontinuierlich um neue Unternehmen erweitert. 

Wir sind an Deiner Seite, wenn es darum geht, den passenden Praxispartner für Dich zu finden: Entweder ein Unternehmen aus unserem Netzwerk oder ein Betrieb, den Du selbst vorschlägst. Unsere Studienberatung berät Dich bei Deiner Wahl und Deiner Bewerbung! Du kannst Dich übrigens mit unseren Bewerbertrainings auf Dein Vorstellungsgespräch vorbereiten!

Wie läuft das Duale Studium ab?

Das duale Bachelorstudium erfolgt in einem wöchentlichen Wechsel zwischen Theorie und Praxis. Durch diesen zeitnahen Wechsel kann das theoretisch Erlernte direkt in der Praxis umgesetzt werden.

Was zeichnet das Studium an der IU aus? Was sind die Vorteile eines dualen Studiums?
  • Verzahnung von Theorie & Praxis: Du wechselst regelmäßig zwischen Studium und Arbeit und wendest das Erlernte direkt an – dadurch verstehst Du Kursinhalte deutlich schneller und leichter.
  • Höchste Qualität in der Lehre: Praxisnahe Inhalte statt trockene Theorie – das ist unser Ansatz. Schließlich haben unsere Dozenten selbst langjährige Praxiserfahrung. Die IUBH ist staatlich anerkannt.
  • 6.000 Praxispartner: Anders als viele andere Hochschulen bringen wir Studierende und Unternehmen aufeinander abgestimmt zusammen – mit einem passgenauen Matching.
  • Privates Studium für 0 €: Privat studieren klingt teuer? An der IU zahlst Du 0 € – denn Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren.
  • Kein Numerus Clausus: Wir verzichten bewusst auf einen NC. Stattdessen finden wir gemeinsam heraus, wo Deine Talente und Stärken liegen.
  • Unterricht in kleinen Gruppen: Überfüllte Hörsäle? Nicht bei uns! An der IU lernst Du in kleinen Gruppen. Dadurch kannst Du jederzeit Fragen stellen und aktiv mitarbeiten.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen