FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
Bei der KölnBäder GmbH werden in jedem Jahr mehrere Ausbildungsstellen zum/zur Fachangestellten für Bäderbetriebe angeboten.
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Nach Sichtung der eingegangenen Bewerbungen werden geeignete Bewerber zu einem Einstellungstest eingeladen. Dieser besteht aus einem praktischen und einem theoretischen Teil. Der praktische Teil lehnt sich an die Anforderungen des silbernen Rettungsabzeichens der DLRG an. 

Im theoretischen Teil werden sprachliche, mathematische und logische Fähigkeiten überprüft. Nach Auswertung der Tests werden die besten Bewerber zum Vorstellungsgespräch eingeladen.

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Die Bewerbung sollte so frühzeitig wie möglich bei der KölnBäder GmbH eingehen. 

Ein guter Zeitpunkt ist immer der Herbst des laufenden Jahres, wenn man sich für das Folgejahr bewerben möchte!

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
Unser Unternehmen bietet seit Jahren bis zu 4 geeigneten Bewerbern einen entsprechenden Ausbildungsplatz an.
Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Unser Unternehmen bietet Bewerbern aller Schulformen die Möglichkeit einen Ausbildungsplatz zu erlangen. Voraussetzung ist jedoch ein entsprechender guter Abschluss und eine Affinität zum Thema Schwimmbad.

Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Da man während der Ausbildung alle Bereiche eines Bäderbetreibers unserer Größe durchläuft, gibt es eine Vielzahl an Betreuungspersonen. Grundsätzlich erfolgt die Betreuung aller Auszubildenden durch die Ausbildungsbeauftragte in Zusammenarbeit mit dem stellv. Personalabteilungsleiter, die sich um die praktischen und organisatorischen Bereiche der Ausbildung kümmern. 

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Feedbackgespräche finden regelmäßig am Ende jedes Ausbildungsabschnitts statt. Außerdem erhalten alle Auszubildenden bei dem wöchentlich stattfindenden Ausbildungstag die Möglichkeit, Rückmeldungen über Leistungen und Verhalten zu erlangen.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

Unser Unternehmen bietet die Möglichkeit ein Großkundenticket für das gesamten VRS-Gebiet zu einem aktuellen Preis von 38 Euro zu erwerben. Dieses Ticket kann auch für den privaten Bereich genutzt werden.

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
Wir bemühen uns nach erfolgreich abgelegter Prüfung alle guten Auszubildenden in unserem Unternehmen zu beschäftigen.
Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen? Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?

Nach erfolgreicher Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Bäderbetriebe und einer entsprechenden Beschäftigungsdauer besteht die Möglichkeit, eine Weiterbildung zum "Geprüften Meister für Bäderbetriebe" zu absolvieren. Außerdem werden verschiedene fachspezifische Weiterbildungen oder ein Lehrgang zum "Saunameister" angeboten.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen