Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen
FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
  • Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d)
  • Kaufmann/-frau für Dialogmarketing (m/w/d)
  • Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
  • Duales Studium BWL - Handelsmanagement
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Wir bitten Dich darum, uns Deine Bewerbung ausschließlich online über unsere Website https://shop.kosatec.de/jobs-und-karriere zu übermitteln. Deine Bewerbung landet anschließend in unserem Bewerbermanagementsystem und wird von denen am Personalauswahlprozess beteiligten Personen geprüft. Wenn uns Deine Bewerbungsunterlagen überzeugen konnten, wirst Du von unserer Personalreferentin Sandra Hohmann mit einer Einladung zum persönlichen Gespräch kontaktiert.

Der Bewerbungsprozess gliedert sich je nach Ausbildungsberuf in verschiedene Schritte. In der Regal gibt es aber zwei persönliche Gespräche, um sich gegenseitig kennen zu lernen. 

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Wir haben keine festen Bewerbungsfristen. Solange du auf unserer Website https://shop.kosatec.de/jobs-und-karriere offene Stellen findest, kannst du dich gerne bewerben :)
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Wir bieten pro Jahr insgesamt bis zu 15 Ausbildungsplätze in den genannten Berufen an.

Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

Als Auszubildender erhältst Du bei uns ein attraktives Ausbildungsgehalt in Höhe von 850€ im 1. Jahr, 900€ im 2 Jahr und 1000€ im 3. Jahr. 

Im Groß- und Außenhandel bzw. Dialogmarketing hast Du darüber hinaus die Möglichkeit ab dem 2. Lehrjahr zusätzlich zu Deinem Gehalt eine Provision zu erhalten.

Für dual Studierende staffelt sich die Vergütung wie bei den Auszubildenden (1-2. Semester 850 €, 3-4. Semester 900 €, 5-6. Semester 1.000 €), weiterhin übernehmen wir die Studiengebühren in Höhe von 520€ monatlich bei der Welfenakademie.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Für unsere Ausbildungsberufe setzen wir einen Realschulabschluss voraus, für unser duales Studium die Hochschulreife/Abitur.
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Zu Beginn der Ausbildung bekommst Du eine gründliche Einweisung und Einarbeitung. Jeder Auszubildende bekommt einen Paten, der Dir in bei allen Fragen zur Seite steht.

Außerdem kannst du Erfahrungen mit anderen Auszubildenden und Studenten austauschen.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Da uns gegenseitiges Feedback sehr wichtig ist, führen wir regelmäßige Gespräche mit dem jeweiligen Ausbilder und Paten der Auszubildenden durch. Weiterhin gibt es regelmäßige Feedbackrunden mit allen Auszubildenden und duale Studieren, um sich untereinander austauschen zu können.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen?
Wir bieten unseren Auszubildenden folgende Benefits an:
  • Firmenfitness im INJOY
  • Betrieblicher Englischunterricht
  • Mitarbeiterrabatt auf das gesamte Produktportfolio
  • Shoppingrabatte und Sonderkonditionen bei über 800 Partnern
  • Betriebliche Altersvorsorge
Gibt es die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?
Nein, die Ausbildung findet ausschließlich im Inland statt.
Wie groß sind die Chancen nach abgeschlossener Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Die Auszubildenden sind für uns eine Investition in den Nachwuchs, daher stehen die Übernahmechancen nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung sehr gut. Viele unserer sehr erfolgreichen Mitarbeiter haben bei uns als Azubis angefangen. 

Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen? Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?

Ein typischen Karriereweg gibt es so nicht. Mit Fleiß und Engagement stehen Dir aber viele Möglichkeiten bei uns offen. Zwei unserer ehemaligen Azubis sind heute zum Beispiel Teamleiter.