nach oben
  • Gesamtbewertung Unternehmen:
  • Aufgaben / Lernerfolg:
  • Spaßfaktor / Arbeitsatmosphäre:
  • Weiterempfehlungsrate:
    88 %
  • Bewerte deine Ausbildung

Insgesamt 8 Bewertungen

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Luther ist eine große Kanzlei mit mehreren Standorten und hat in den vier Jahren, die ich hier arbeite eine wirklich angenehme Arbeitsatmosphäre. Die Konditionen sind gut, man trifft hier in jeder Hinsicht auf Verständnis und Engagement. Die verschiedenen Abteilungen arbeiten oft zusammen, sodass man die Möglichkeit hat, immer wieder neuen Menschen zu begegnen. Außerdem wird trotz des Arbeitsalltags zu gegebenen Anlässen wie Karneval, Rheinkirmes, Weihnachten etc. immer etwas schönes zusammen unternommen. Die Aufgaben im Sekretäriat sind überwiegend typische Orga-Aufgaben, aber häufig auch spezifischere, juristische Aufgaben, wie zB. alles rund um Fristen, Vorbereitung gerichtlicher Korrespondenz oder die Verwaltung rund um beA.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt besonders, dass man mit diesem Beruf fast überall arbeiten kann und man geregelte Arbeitszeiten hat. Dieser Beruf lässt sich auch gut mit der Familie vereinbaren, sodass man beides unter einen Hut bekommt. Man hat interessante Aufgaben, die einen nicht überfordern, aber auch nicht unterfordern und man lernt immer wieder viel Neues dazu.
  • AusbildungsberufRechtsanwaltsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebLuther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortDüsseldorf
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma nicht weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Luther Rechtsanwalts GmbH ist eine große Kanzlei mit vielen Mitarbeitern von A-Z sind alle Namen vertreten, somit war es anfangs nicht sehr einfach alle Namen der Mitarbeiter zu lernen. Gerne habe ich die Post bearbeitet sowie den Termin- und Fristenplan geschrieben. Jedoch war es eigentlich egal was man machte. Sei es das Richtige gewesen war es Falsch und das Falsche ist sowieso immer falsch. Meine Eigeninitiative konnte ich dort leider nicht groß zeigen, da es immer hieß man habe selber gerade viel zu tun und keine Zeit einem was zu erklären.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf an sich ist absolut mein Traumjob, da ich später mal Jura studieren möchte und ohne Abitur ist das der schnellstmögliche Weg auch neue Erfahrungen zu sammeln.
  • AusbildungsberufRechtsanwaltsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebLuther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortKöln
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenNein
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildungszeit bei Luther war sehr spannend und abwechslungsreich. Die Aufgabenbereiche während der Ausbildung waren sehr vielseitig. Vom IT Support (auch an unterschiedlichen Standorten) bishin zur Serveradministration war alles dabei. Durch neue IT Projekte bleibt die Ausbildung interessant und lehrreich. Besonders toll fand ich die Erstellung eines Virtualisierungsplattform. Während der Ausbildung bekommt man die Möglichkeit ein sehr gutes Wissen in vielen IT Bereichen aufzubauen. Das IT Team hat mich sehr gut aufgenommen und integriert. Insgesamt fand ich die Ausbildung bei Luther sehr toll und würde Sie jedem jederzeit weiterempfehlen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Besonders gut an der Ausbildung fand ich die Unterstützung mit Lehrmaterialien wie z.B ein Notebook das ich auch für die Berufsschule benutzen durfte. Die Arbeitsatmospähre vom Arbeitsplatz bis zum Team fand ich super. Besonders gut war es auch im Rahmen der Ausbildung in die ein oder andere Abteilung mal zu schnuppern zu dürfen.
  • AusbildungsberufFachinformatiker/in für Systemintegration
  • AusbildungsbetriebLuther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortFrankfurt am Main
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung bei Luther war abwechslungsreich und immer wieder herausfordernd, was mir sehr gefallen hat. Durch die verschiedenen Bereiche habe ich unterschiedliche Aufgaben bekommen und mit den verschiedensten Persönlichkeiten zusammen arbeiten können. Auch wenn der quartalsmäßige Wechsel zwischen den Bereichen einen immer wieder vor Herausforderungen stellte, da es nicht so einfach ist sich von einem auf den anderen Tag umzugewöhnen, war ich sehr froh immer etwas Neues lernen zu dürfen. Von den meisten Mitarbeitern wurde man sehr gut unterstützt und auch die Anwälte hatten immer ein offenes Ohr - wenn es ihre Zeit zulies.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Ich muss sagen, dass ich den Beruf tatsächlich lieben gelernt habe. Ich fühle mich hier gut aufgehoben und habe wirklich Spaß an der Arbeit - jetzt wo ich auch ein bisschen mehr verstehe. Was am Anfang noch umständlich und ungewohnt fällt mir jetzt relativ leicht. Ich freue mich über jede neue Herausforderung.
  • AusbildungsberufRechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebLuther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortEssen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr550
  • 2. Ausbildungsjahr600
  • 3. Ausbildungsjahr650
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung war wirklich super. Es gab immer einen Ansprechpartner für mich, der bei Fragen geholfen hat und alle haben mich unterstützt. Ich durfte viele Aufgaben sehr schnell selbstständig übernehmen und hatte viele verschiedene spannende Aufgaben. Jeder war total freundlich und nett zu mir und man kam sich nicht als Azubi der nur blöde Aufgaben hat und abarbeitet, sondern als vollwertiger Mitarbeiter vor. Auch vor Klassenarbeiten haben mir alle geholfen und mir bei Unklarheiten alles erklärt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir richtig gut. Ich hab mir im Vorfeld total viele Gedanken gemacht, was ich machen möchte und die Ausbildung bei Luther war genau das richtige. Es war sehr abwechslungsreich und spannend. Klar hat man auch wiederkehrende Aufgaben, aber das ist überall so. Im Vergleich zu meinen Klassenkameraden war ich glaub ich am zufriedensten mit meiner Ausbildung und den Ausbildern. Wenn es einem mal zu viel wurde dann konnte man auch immer mit der Ausbildungsleiterin oder dem Chef sprechen. Bei Fehlern, die jedem mal passieren, wird einem nicht der Kopf abgerissen, sondern darüber gesprochen wie man die zukünftig vermeiden kann.
  • AusbildungsberufRechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebLuther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortEssen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Sehr positiv fand ich während der Ausbildung, dass ich in alle Prozesse einbezogen wurde und bereits früh eigene Projekte erhalten habe, für die ich verantwortlich war. Die Einarbeitung in die Themen war immer sehr ausführlich, so konnte ich schnell eigenständig Aufgaben bearbeiten.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Durch die abwechslungsreichen Aufgaben und die breiten Themenfelder wird der Beruf nicht langweilig und man hat eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten, sodass eine stetige Weiterentwicklung möglich ist.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann für Bürokommunikation
  • AusbildungsbetriebLuther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2009
  • AusbildungsortKöln
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Meine Ausbildung bei Luther war sehr vielseitig und meine vorherigen Erwartungen wurden in vielen Bereichen gar übertroffen. Insbesondere im Gespräch mit meinen Freunden in der Berufsschule konnte ich feststellen, dass ich im Vergleich schon viel Vertrauen geschenkt bekam und somit auch erste Verantwortungen in meinem Ausbildungsbertrieb übernehmen konnte. Darüberhinaus hat mir besonders gut gefallen, dass ich nach und nach an verschiedenste Aufgaben schrittweise herangeführt wurde und man auch Geduld mit mir hatte, wenn ich mal Probleme in der Bewältigung der einer an mir gestellten Aufgabe hatte. Meine Vorgesetzten haben mich immer gut behandelt und sich auch in stressigen Situationen die notwendige Zeit für mich genommen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Beruf des Kaufmannes für Marketingkommunikation ist ein sehr umfangreicher Beruf, in dem unterschiedlichste Kompetenzen benötigt werden, welche einem im Idealfall während der Ausbildung angeeignet werden. Wichtig ist hier vor allem, dass man sich an die vielen unterschiedlichen Arbeitssituationen anpasst und nicht versucht jedes Problem mit derselben Lösung zu meistern, sondern Alternativen findet und somit auch eine gewisse Kreativität und Flexibilität an den Tag legt. Als Mensch sollte man einen aufgeschlossenen Charakter haben und auf Menschen zugehen können, denn nur so versteht man die jeweilige Problemstellung und kann diese entsprechend lösen.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann für Marketingkommunikation
  • AusbildungsbetriebLuther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2009
  • AusbildungsortKöln
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr560
  • 2. Ausbildungsjahr620
  • 3. Ausbildungsjahr700
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Von Beginn der Ausbildung an war ich ein fester Bestandteil des Teams - das hat mir immer total gut gefallen. Mit meinen Fragen wurde ich nie allein gelassen und konnte so viel von meinen Kollegen lernen. Außerdem ist bei Luther ein großer Vorteil, dass man in vielen verschiedenen Bereichen eingesetzt und ausgebildet werden kann.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Ich finde es super, dass ich in so vielen unterschiedlichen Bereichen arbeiten kann - mit der Ausbildung schafft man eine gute Basis für das spätere Berufsleben.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann für Bürokommunikation
  • AusbildungsbetriebLuther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2007
  • AusbildungsortKöln
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben