FAQ
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Nach dem Eingang Deiner vollständigen Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) prüfen wir Deine Unterlagen. Entspricht Deine Bewerbung unserem Profil, laden wir Dich zu einem schriftlichen Test ein. Im Anschluss an den Einstellungstest werden wir mit den Teilnehmern, die eine bestimmte Punktzahl erreicht haben, ein persönliches Gespräch führen. Im Gespräch möchten wir Dich kennen lernen und alle Deine offenen Fragen klären. Und auch Dir gibt diese Gespräch Gelegenheit, einen ersten Eindruck von Luther zu gewinnen. Schließlich müssen beide Seiten wissen, ob sie künftig miteinander arbeiten wollen.
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
Wir bieten ca. 15 Ausbildungsplätze pro Jahr in verschiedenen Ausbildungsberufen deutschlandweit an.
Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet und wieviel Urlaubsanspruch habe ich?
Neben einer standortabhängigen Ausbildungsvergütung gewähren wir ein 13. Gehalt in Höhe eines Monatsgehalts. Du hast jährlich einen Urlaubsanspruch von 28 Tagen. Außerdem hast du generell an Heiligabend und Silvester frei.
Welche Voraussetzungen sollte ich erfüllen?
Wir suchen verantwortungsbewusste, zuverlässige Bewerber, die an einer spannenden Tätigkeit in motivierten, aufgeschlossenen Teams interessiert sind. Neben einem guten Realschulabschluss oder dem Abitur sollten Sie Spaß am Umgang mit der deutschen und englischen Sprache mitbringen und fit in der Rechtschreibung sein. Wir freuen uns außerdem über junge Kollegen und Kolleginnen, die mit einer großen Portion Neugier und Engagement ins Berufsleben starten.
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
Wir stellen Dir während der gesamten Ausbildungsdauer neben dem Ausbilder zusätzlich noch mindestens einen festen Ansprechpartner mit entsprechender Berufserfahrung zur Seite. Hier kannst Du Deine Fragen adressieren und bist bei etwaigen Problemen besten aufgehoben.
Gibt es die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?
Bei sehr guten Leistungen und in Abhängigkeit von den fördernden Berufsschulen ist ein Auslandspraktikum bei einem unserer Auslandsstandorte oder entsprechenden Kooperationen mit den Berufsschulen möglich.
Wie groß sind die Chancen, nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
Unser Ziel ist es, unsere Nachwuchskräfte selbst auszubilden. Somit hast Du die Möglichkeit bei sehr guten Leistungen während der Ausbildung und entsprechendem Bedarf in unserer Kanzlei in ein festes Anstellungsverhältnis übernommen zu werden. Außerdem hast Du in all unseren Ausbildungsberufen vielfältige Möglichkeiten der Weiterbildungen nach dem Ausbildungsabschluss.
Wann habe ich Berufsschule?
Das kommt auf den Standort und den Ausbildungsberuf an - üblich sind Block- oder Teilzeitmodelle.
Gibt es die Möglichkeit eines Praktikums vor Ausbildungsbeginn?
Praktika sind grundsätzlich an den ausbildenden Standorten möglich. Solltest Du Interesse an einem Praktikum haben, bewirb dich bei uns.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen