Azubi

Das Azubi-Interview mit David - Marc O'Polo International GmbH

  • Name des AuszubildendenDavid
  • AusbildungApprentice as Specialist for Warehouse & Logistic Coordination

Ausbildung.de:

Beschreibe Deine Ausbildung bei MARC O’POLO in maximal 3 Sätzen.

David:

Ich bin Fachkraft für Lagerlogistik. Mein Schwerpunkt in der Ausbildung liegt im Versenden und Annehmen der Ware. Ich helfe aber auch bei der Musterung der neuen Kollektion und bei der jährlichen Inventur.

Ausbildung.de:

Wann startet Dein Tag und was tust Du morgens im Office als erstes? Hast Du ein Ritual?

David:

Mein Tag startet um 7 Uhr. Morgens check ich erst meine eMails und schaue in meinen Terminen, ob etwas Wichtiges für den Tag ansteht.

Ausbildung.de:

Wie bist Du zu MARC O’POLO gekommen?

David:

Über eine Stellenanzeige im Oberbayerischen Volksblatt und über eine Bekannte, die auch bei MARC O’POLO arbeitet.

Ausbildung.de:

Was war bisher Dein schönster Moment bei MARC O’POLO?

David:

Das Intake in meiner ersten Woche bei MARC O’POLO. Ich war so begeistert von der Vielfalt in den einzelnen Abteilungen und glücklich, dass ich mich für MARC O’POLO entschieden habe.

Ausbildung.de:

Warum sollte sich jemand für eine Ausbildung/ein Duales Studium bei MARC O'POLO entscheiden?

David:

Weil man wirklich sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen hat. Außerdem ist der Job sehr spannend, weil direkten Kontakt zur Ware haben und man überhaupt erst einmal sieht, wo überall und wie die Ware produziert wird.

Ausbildung.de:

Was gefällt Dir am Standort Rosenheim am meisten?

David:

Die für mich zentrale Lage.