FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
  • Ausbildung zum/r Medienkaufmann/frau Digital und Print
  • Ausbildung zum/r Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung
  • Duales Studium Digitale Medien - Medienmanagement und Kommunikation
  • Duales Studium Marketing Management
  • Verbundstudium Informatik
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Geeignete Bewerber/innen erhalten nach Durchsicht der Bewerbungsunterlagen eine Einladung zum Assessment Center. Sofern dieses erfolgreich absolviert wurde, laden wir den Kandidaten oder die Kandidatin zum Vorstellungsgespräch ein. Wenn das wiederum positiv verläuft, steht einem Vertragsabschluss nichts mehr im Wege.
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Die Stellenausschreibungen auf unserem Jobportal www.medienjobs-aktuell.de sind ca. ein Jahr vor Ausbildungsbeginn freigeschaltet. Eine typische Bewerbungsfrist existiert bei uns nicht. Solange die Anzeige online steht, freuen wir uns auf interessante Bewerbungen.
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
Wir schreiben jährlich 6 Ausbildungsplätze für den Ausbildungsberuf zum/r Medienkaufmann/frau aus.
Die Stelle Ausbildung zum/r Fachinformatiker/in wird jährlich mit einem Bewerber besetzt.
Für unsere Dualen Studienangebote stehen meist jeweils ein Platz zur Verfügung.
Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?
Die Vergütung variiert je nach Ausbildungs- und Studienplatz.
Genauere Infos können den einzelnen Stellenausschreibungen entnommen werden.
Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Für unsere Ausbildungsberufe suchen wir Bewerber mit guter Mittlerer Reife oder (Fach-)Abitur.
Voraussetzung für die Dualen Studiengänge ist ein erfolgreicher Abschluss des (Fach-)Abiturs.
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
Die Ausbilder als auch die Mitarbeiter in den Fachabteilungen stehen unseren Azubis stets mit Rat und Tat zur Seite und haben immer ein offenes Ohr bei Fragen, Wünschen und Problemen.
Außerdem bieten wir unseren Azubis während der Ausbildung wöchentliche Betriebsunterrichte und Workshops, als auch eine umfangreiche Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfung/en.
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?
Das erste Feedbackgespräch findet nach der Probezeit statt.
Aber auch anschließend bleiben wir selbstverständlich in regelmäßigem Austausch mit unseren Auszubildenden.
Mit unseren Dualen Studenten führen wir je ein Gespräch am Anfang und am Ende der Praxisphase in Nürnberg.
Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?
Unsere Azubis erhalten während der gesamten Ausbildungszeit ein kostenloses Ticket für den Großraum Nürnberg.
Und unbezahlbar ist sowieso: Ein freundliches Betriebsklima sowie gute Übernahmechancen.
Gibt es die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?
Ein Auslandsaufenthalt ist leider nur für unsere Dualen Studenten im Rahmen eines Auslandssemesters möglich.
Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
Grundsätzlich stehen die Chancen gut nach der Ausbildung übernommen zu werden. Allerdings hängt dies auch von den Leistungen des Azubis ab.
Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen? Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?
Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung gibt es eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl im kaufmännischen als auch im medienspezifischen Bereich: Von fachbezogenen Fortbildungen über die Weiterbildung zum/r Fach- oder Betriebswirt/in bis hin zum Studium ist alles denkbar.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen