FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Kaufmann oder Verkäufer (m/w/d) im Einzelhandel
Wenn du Abwechslung schätzt und täglich neue Herausforderungen suchst, entscheidest du dich für eine Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) im Einzelhandel bei PENNY: Hier findest du die Nähe zu Kunden und Kollegen, die perfekt zu deiner ausgeprägten Kommunikations- und Teamfähigkeit passt. In drei Ausbildungsjahren lernst du die unterschiedlichsten Bereiche kennen, um später einen Markt selbstständig führen zu können: von der Bestellung der richtigen Ware in der korrekten Menge und zum passenden Zeitpunkt über die kundengerechte Platzierung bis hin zur Überwachung der betriebswirtschaftlichen Leistung und zum Kundenkontakt inklusive der Ermittlung von Kundenwünschen und -bedürfnissen. Finde heraus, wie vielfältig die Arbeit bei PENNY ist, wie praxisnah unsere Schulungen und Seminare sind und welche Karriere-Möglichkeiten ein Discounter bietet. Mit Engagement, sympathischem Auftreten und Freude an Verantwortung hast du nach deiner Ausbildung schnell eine Führungsposition sicher. Die Beratung unserer Kunden und das Verkaufen zählen dabei zu deinen Hauptaufgaben. Weiterhin befasst du dich mit wichtigen Themen wie der Bestellung und Lagerung der Waren.  

Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement
Redegewandte, offene und wissensdurstige Persönlichkeit sucht neues Wirkungsfeld? Willkommen bei PENNY. Als Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement findest du hier das perfekte Gelände für deine Leidenschaft.
In den Regionszentralen der PENNY-Verwaltungsstandorte bilden wir junge Menschen aus, die Spaß am Telefonieren, Kalkulieren und Kommunizieren haben: Talente, die sich von guten Ideen anstecken lassen, selbst welche entwickeln und auch mal über den Tellerrand hinausdenken. Kaufleute (m/w/d) für Büromanagement bei PENNY sorgen dafür, dass alle Mitarbeiter unter optimalen Bedingungen arbeiten und so wirtschaften können, dass das Unternehmen auch in Zukunft wettbewerbsfähig bleibt und seine Kunden von der sympathischen Marke PENNY überzeugen kann. Von Beginn an unterstützt du uns in verschiedenen Abteilungen tatkräftig und lernst unter anderem Personalwesen, Logistik und Vertrieb kennen, während du von deinen Ausbildern ganzheitlich betreut wirst. Die Vielseitigkeit und die fundierte Basis der Ausbildung bei PENNY machen dich fit für sämtliche Einsatzbereiche.


Abiturientenprogramm
Eine „normale“ Ausbildung reicht dir nicht – du suchst jemanden, der dein Talent gezielt fördert und dir hilft, schneller Erfolge zu feiern? Dann findest du mit dem PENNY-Abiturientenprogramm im Einzelhandel genau das, was du suchst: eine betriebliche Ausbildung, die auf die Übernahme einer Führungsposition ausgerichtet ist. 
Innerhalb von nur 18 Monaten bilden wir dich zum Kaufmann (m/w/d) im Einzelhandel aus. Firmeninterne Schulungen und Seminare bereiten dich dabei optimal auf die IHK-Prüfung vor, ohne dass du eine Berufsschule besuchen musst. Nach den 18 Monaten und erfolgreicher IHK-Prüfung geht deine Karriere bei uns direkt weiter: entsprechend deinen Wünschen und Fähigkeiten, mit persönlicher Weiterbildung und vielfältigen Perspektiven, individuell gefördert durch deinen Vorgesetzten. So bietet sich zum Beispiel mittelfristig die Möglichkeit, eine berufsbegleitende Ausbildung zum Handelsfachwirt (m/w/d) zu absolvieren und mit entsprechender Berufserfahrung später einen eigenen Bezirk zu führen. Und das alles ganz ohne Studium.

Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik
Du suchst einen Job, der Spaß macht und viel Wissen vermittelt? Dann findest du bei PENNY dein Glück als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) – und eine ganze Menge an Waren, die bewegt werden wollen. 
Pro Standort kommen jeden Tag etwa 2.000 bis 5.000 Paletten an. Ebenso viel Ware verlässt das Lager wieder in Richtung unserer Märkte. Obst und Gemüse bleiben nur kurz, Konserven dürfen länger verweilen. Damit alles genau dann dort ankommt, wo es gebraucht wird, setzt du dich unter anderem mit den wirtschaftlichen Merkmalen eines Lagers, der Optimierung der logistischen Prozesse und der Überarbeitung von Tourenplänen auseinander. Mit diesen wichtigen Aufgaben trägst du entscheidend dazu bei, dass alles pünktlich, superfrisch und einwandfrei in unseren Filialen bereitgestellt wird. 
Wichtig ist, dass du gerne selbst anpackst, Verantwortung übernimmst und Dinge vorantreibst. Unterstützt wirst du bei PENNY von einem eingespielten Team und von hochmoderner Technik.

Fachlagerist (m/w/d) 
Was gehört ins Kühlhaus und bei welcher Temperatur? Wie werden Obst und Gemüse, Fisch und Fleisch optimal gelagert, um perfekte Frische und höchste Produktqualität zu gewährleisten? Wer geballtes Wissen über Wareneingang, Warenlagerung, Warenbereitstellung und Warenausgang sucht, wird bei der 2-jährigen Ausbildung zum Fachlageristen (m/w/d) fündig.
Du lernst alles über hocheffiziente Lagertechnik und innovative Informationsverarbeitungssysteme. Mit diesem Wissen und deinem Engagement trägst du täglich dazu bei, die Ansprüche unserer Kunden nicht nur zu erfüllen, sondern zu übertreffen.
Die Ausbildung ist genau das Richtige, wenn du Ordnung magst und anpacken kannst, Spaß an Organisation hast und gerne Teil eines Teams bist. Solltest du von diesen spannenden Herausforderungen des Handels nicht genug bekommen, kannst du die Ausbildung bei PENNY um ein Jahr verlängern und Fachkraft für Lagerlogistik werden.Als Azubi in einem unserer Zentrallager lernst du, woher die Ware kommt, welche hohe Qualität sie haben muss, wie sie gelagert wird und du sorgst dafür, dass immer ausreichend Ware in unseren Märkten verfügbar ist.

Duales Studium (B.A.)
Studienrichtung BWL / Handel oder Studienrichtung Logistik

Du kannst dich nicht zwischen Studium und Ausbildung entscheiden und suchst die perfekte Kombination aus Theorie und Praxis? Dann findest du mit dem dualen Studium „Bachelor of Arts (BWL/Handel)“ bei PENNY die besten Voraussetzungen für deine Karriere.
Die Theorie lernst du über drei Jahre Studienzeit fernab von überfüllten Hörsälen an einer dualen Hochschule oder Berufsakademie. Das geballte Wissen, was du von dort mitbringst, kannst du von Anfang an in die Praxis umsetzen: Du bist dabei, wenn neue Filialen entstehen, kannst von unterschiedlichen Schnittstellen unserer Unternehmensbereiche aus den Erfolg von PENNY mitgestalten und die Abläufe im Tagesgeschäft kennenlernen. Sehr schnell übernimmst du Verantwortung, knüpfst wertvolle Kontakte und eröffnest dir Karriere-Möglichkeiten, von denen andere nur träumen. Denn die talentierten und engagierten Persönlichkeiten, die wir von Anfang an auf ihrem Weg gefördert und begleitet haben, setzen wir natürlich bevorzugt für anschließende Führungsaufgaben ein. 
Nutz die Möglichkeiten, dich fachlich zu etablieren und dich ganz auf deine berufliche Zukunft zu konzentrieren – die Tatsache, dass du von Beginn an ein eigenes Gehalt verdienst und von den Besten der Branche unterstützt wirst, macht es sehr viel leichter. Freu dich darauf, bald selbst zu den Profis zu gehören, zum Beispiel als Bezirksleiter (m/w/d) bei PENNY oder als Spezialist in der Zentrale!


Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Am schnellsten startest du deine Karriere bei PENNY, wenn du dich auf www.ausbildung-bei-penny.de für deine Wunschausbildung bewirbst. Dann lernen wir uns persönlich kennen und finden dabei heraus, ob wir die gleichen Ziele haben. In Rahmen eines Kennenlernpraktikums kannst du dir dann ein Bild vom Team und von den Abläufen im Markt, im Zentrallager oder in den Zentralabteilungen machen. Danach entscheiden wir gemeinsam, ob du deinen beruflichen Weg bei PENNY gehst. Am Ende eines erfolgreichen Auswahlprozesses steht der Ausbildungsvertrag - und dann heißt es: Das ist jetzt dein Job!
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Du kannst dich jederzeit bei uns bewerben - unsere Ausbildung startet am 01. August oder 01. September. Alle aktuellen Stellen findest du jederzeit unter www.ausbildung-bei-penny.de 
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
In ganz Deutschland bieten wir jedes Jahr ca. 300-400 Ausbildungsstellen an.
Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?
Im Tarifvertrag deines Bundeslandes ist geregelt, wie hoch die Ausbildungsvergütung ist. Darüber hinaus erhältst du tarifliche Sonderzahlungen wie Weihnachts- oder Urlaubsgeld, sowie betriebliche Leistungen wie beispielsweise kostenfreie Seminare, Fahrtkostenzuschüsse oder Mitarbeiterrabatt.
Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Der geforderte Schulabschluss hängt vom jeweiligen Beruf ab. Mit einem guten Hauptschulabschluss kannst du als Kaufmann (m/w/d) im Einzelhandel oder Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik Karriere machen. Unsere Kaufleute für Büromanagement brauchen die Mittlere Reife und für das Abiturientenprogramm oder das Duale Studium braucht man mindestens das Fachabitur.
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
Dein Ausbilder im Markt, Lager oder in der Zentrale ist dein täglicher Ansprechpartner. Bei PENNY gibt es außerdem in jeder Region einen Personalentwickler, der dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Von ihm lernst du bei den Seminaren außerdem viel über den jeweiligen Beruf.
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?
Wir wollen mit dir gemeinsam große Ziele erreichen, daher ist es wichtig, dass wir uns regelmäßig mit dir austauschen. Bei PENNY finden halbjährliche Entwicklungsgespräche statt, die dir helfen, Gutes beizubehalten und dein Potenzial voll auszuschöpfen. Zudem erhältst du neben der direkten Rückmeldung vom Ausbilder im Tagesgeschäft auch ein Seminarfeedback von deinem Personalentwickler.
Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?
Als Azubi bei PENNY profitierst Du neben vielen tariflichen Zahlungen auch von betrieblichen Leistungen wie beispielsweise Fahrtkostenzuschüssen, Mitarbeiterrabatt, kostenfreien Seminaren oder der betrieblichen Altersvorsorge.
Gibt es die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?
Die Ausbildung findet in der Regel in der Nähe deines Wohnortes statt, jedoch bieten viele Berufsschulen Schüleraustauschprogramme an, an denen die Azubis freiwillig teilnehmen können.
Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
Unser Ziel ist es, alle leistungsstarken und flexiblen Auszubildenden als Nachwuchsführungskraft bei PENNY in Vollzeit zu übernehmen.
Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen? Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?
Durch die praktische Ausbildung, die Berufsschule, unsere internen Seminare und zahlreiche Praxistage und Projekte werden unsere Auszubildenden bestens auf eine Karriere zum Beispiel als Marktleiter vorbereitet.
Du willst höher hinaus? Kein Problem, denn auch nach der Ausbildung erwarten dich viele interne und externe Qualifizierungsprogramme. Wir sind der festen Überzeugung, dass du alles erreichen kannst, wenn du es wirklich willst. Wir unterstützen dich dabei!

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen