nach oben
  • Gesamtbewertung Unternehmen:
  • Aufgaben / Lernerfolg:
  • Spaßfaktor / Arbeitsatmosphäre:
  • Weiterempfehlungsrate:
    83 %
  • Bewerte deine Ausbildung

Insgesamt 6 Bewertungen

Ich würde diese Firma nicht weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi werde ich sehr schlecht behandelt. Ich habe eine strenge Betreuerin, die mir nur selten zu Seite steht.. Oftmals sehr unfreundliche Mitarbeiter..
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf gefällt mir sehr gut, solange ich in der Schule bin.
  • AusbildungsberufFachinformatiker/in für Systemintegration
  • AusbildungsbetriebPUMA SE
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortHerzogenaurach
  • Arbeitszeit10 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr450
  • 2. Ausbildungsjahr500
  • 3. Ausbildungsjahr550
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Wir werden sehr gut behandelt und bekommen einen guten Einblick in die ganze Firma.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefäält mein Ausbildungeberuf sehr gut weil er sehr abwechslungsreich ist.
Wie gefällt dir die Ausbildung an deiner Universität?
Die DHBW ist sehr praxisorientiert und hat viele Dozenten, die bereits vorher jahrelang in der Wirtschaft gearbeitet haben, dadurch ist der Unterriht sehr viel interessanter.
  • AusbildungsberufDuales Studium International Business
  • AusbildungsbetriebPUMA SE
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortHerzogenaurach
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr960
  • 2. Ausbildungsjahr980
  • 3. Ausbildungsjahr1120
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi werde ich sehr gut behandelt. Ich werde gut in den einzelnen Abteilungen aufgenommen und als vollständiges Mitglied angesehen. Mir werden vielfältige Aufgaben gegeben, die den gelernten Inhalt des dualen Studiums widergeben und eine praktische Ausübung dessen gewährleisten. Durch den Wechsel der Abteilungen lerne ich viele verschiedene Dinge.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf als Industriekauffrau gefällt mir sehr gut, da er sehr vielseitig ist und das Studium an der LDT optimal unterstützt.
Wie gefällt dir die Ausbildung an deiner Universität?
Die Ausbildung an der LDT Nagold gefällt mir sehr gut. Die Dozenten arbeiten oftmals selbst in der Modebranche bzw. in ihrem Fachgebiet und sind aus diesem Grund immer auf dem neuesten Stand und haben sehr viel Praxiserfahrung, die sie im Unterricht auch mit uns teilen. Das schulische System strukturiert den Alltag und unterstützt so beim Lernen. Allerdings ist ein duales Studium nicht jedermanns Sache, da es die Theoriephasen mit 15 Klausuren in 7 Wochen in sich haben.
  • AusbildungsberufDuales Studium Modemanagement
  • AusbildungsbetriebPUMA SE
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortHerzogenaurach
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr850
  • 2. Ausbildungsjahr900
  • 3. Ausbildungsjahr950
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich fande die Arbeit meistens sehr interessant und man bekommt einen guten einblick in die betrieblichen Strukturen. Die Mitarbeiter sind sehr jung und aufgeschlossen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Beruf gefällt mir sehr und das Team in dem ich bin ist mit Abstand das beste. Die Vorgesetzten und Kollegen sind immer offen für neue Ideen und Anregungen, was dem Firmenmotto zugute kommt. wenn man ein Problem hat oder nicht weiter weiß wird einem sofort geholfen, sogar die Teamleiter nehmen sich viel zeit für einen.
  • AusbildungsberufFachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung
  • AusbildungsbetriebPUMA SE
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortHerzogenaurach
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr700
  • 2. Ausbildungsjahr800
  • 3. Ausbildungsjahr900
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Duale Studentin werde ich direkt als Teil des Teams gesehen und wie eine reguläre Mitarbeiterin behandelt. Das Arbeitsklima ist super und ich gehe jeden Tag gerne in die Arbeit. Die Kollegen sind alle nett,Sie helfen und unterstützen einen. Auch der Großteil der Aufgaben, welche ich erledigen muss, machen Spaß. Die vielen Benefits die PUMA uns bietet, runden die Ausbildung ab.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf gefällt mir gut. Man wechselt regelmäßig die Abteilungen und bekommt daher Einblicke in die verschiedenen Tätigkeiten die der Beruf mit sich bringt. Außerdem kann man so schauen in welchem Bereich man in der Zukunft arbeiten möchte. Die Theorie, die man an der LDT Nagold vermittelt bekommt kann man auch schon in den Praxisphasen anwenden.
Wie gefällt dir die Ausbildung an deiner Universität?
Die LDT Nagold ist eine relativ kleine Fachakademie, was ich persönlich sehr gut finde. Man kennt somit viele der anderen Studenten und fühlt sich daher sehr wohl. Da es vier große Fächergruppen gibt, bekommt man Wissen in allen notwendigen Bereichen für die Zukunft vermittelt. Jede Fächergruppen ist in viele einzelne Fächer untergliedert, die während 5 Theoriephasen unterrichtet werden. Obwohl die Uni teilweise sehr anstrengend und stressig sein kann, macht es mir Spaß.
  • AusbildungsberufDuales Studium Modemanagement
  • AusbildungsbetriebPUMA SE
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortHerzogenaurach
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Hier ist man sofort vollwertiger Teil des Teams und bekommt dementsprechend auch verantwortungsvolle Aufgaben. Neben dem PC der Kollegen sitzen und ihnen bei ihrer Arbeit zusehen gibt's hier nicht. Bei PUMA wird auf selbstständige Arbeitsweise, Eigenverantwortung und Engagement gesetzt, welches mit viel Spaß und einer tollen Atmosphäre belohnt wird. Durch die lockere Firmensprache, flache Organisationsstrukturen, den sportlichen Klamottenstil und viele Benefits für Azubis und Mitarbeiter ist PUMA ein attraktiver Arbeitgeber und perfekt, um hier meine Ausbildung zu absolvieren.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Die Ausbildung zur Industriekauffrau ist extrem vielfältig und gerade das macht so Spaß daran. Man wechselt ca. alle 3 Monate die Abteilungen, von z.B. Key Account, Human Resources, Buchhaltung, Marketing, Product Line Management oder Logistik ist alles dabei. Hierbei erhält man einen 360° Blick des Unternehmens, man erkennt seine Stärken und Schwächen in den unterschiedlichen Abteilungen um am Ende genau zu wissen, in welchem Bereich man gerne arbeiten möchte. Auch kann man so Wissen vernetzen und den Bogen zwischen den verschiedensten Bereichen spannen. Dies gelingt nicht vielen und macht diesen Ausbildungsberuf so toll.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebPUMA SE
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortHerzogenaurach
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben