Wusstest du schon, dass...

Sartorius dazu beiträgt, dass Menschen sich wirksam vor gefährlichen Viruskrankheiten wie der Schweinegrippe schützen können? Sartorius stellt eine Vielzahl von Spezialkomponenten her, die bei der Herstellung von Impfstoffen eingesetzt werden. Hierzu gehören unter anderem Sterilfilter, Bioreaktoren und aseptische Einwegbeutel.

Ausbildung bei Sartorius AG

  • Name Sartorius AG
  • Anschrift Otto-Brenner-Straße 20, 37079 Göttingen
  • Telefon +49.551.308.0
  • Gründungsjahr 1870
  • Mitarbeiter ca. 8.000
  • Umsatz ca. 1,4 Mrd. Euro in 2017

Partner der Biopharmaindustrie und der Labore
Sartorius ist ein international führender Pharma- und Laborzulieferer. Mit innovativen Produkten und Dienstleistungen helfen wir unseren Kunden auf der ganzen Welt, komplexe und qualitätskritische Prozesse in der Biopharmaproduktion und im Labor sicher und wirtschaftlich umzusetzen.

Wer wir sind

Innovative Technologien für neue Medikamente

Immer mehr Medikamente sind Biopharmazeutika: Sie werden mit Hilfe von lebenden Zellen in komplexen, langwierigen und teuren Verfahren hergestellt. Damit die noch junge Biopharma-Branche weiter wachsen kann, muss sie Wege finden, um effizienter und kostengünstiger zu produzieren. Sartorius entwickelt die notwendigen Technologien dafür.

Verlässlicher Partner im Labor
Laborarbeit ist komplex und anspruchsvoll: Trotz wiederkehrender Analyseroutinen müssen die Mitarbeiter dort jeden Handgriff hochkonzentriert und sorgfältig ausführen, um präzise und belastbare Ergebnisse zu erzielen. Sartorius unterstützt sie dabei mit Produkten wie Laborwaagen, Pipetten und Verbrauchsmaterialien, die Fehlerquellen verringern, Arbeitsschritte vereinfachen und die physische Arbeitsbelastung reduzieren.

Pionier in Wachstumsbranchen
Sartorius ist als einer der Marktführer in Branchen unterwegs, die noch auf Jahrzehnte hinaus wachsen werden und innovative Partner brauchen. Insbesondere in der Biopharma-Produktion spielen effiziente und sichere Technologien eine entscheidende Rolle. Bei Einwegprodukten, die heute im gesamten Prozess der biopharmazeutischen Herstellung zum Einsatz kommen, ist Sartorius Pionier und setzt auch heute Standards.

Sartorius möchte auch in der Zukunft nachhaltig und profitabel wachsen. Deshalb investieren wir in unsere Forschung und Entwicklung, unsere Vetriebsstrukturen und bauen unser Portfolio kontinuierlich über Allianzen und Zukäufe aus. Einen besonderen Fokus legen wir dabei auf die wachstumsstarken Märkte in Nordamerika und Asien.

Was wir bieten

Gestalten Sie unsere Zukunft
Ihre Ambitionen und Ziele sind uns wichtig, werden Sie Teil unseres Erfolgs. Seit 2011 haben wir unseren Umsatz von 733 Mio. Euro auf 1,4 Mrd. Euro gesteigert. Um unser zukünftiges Wachstum voranzutreiben, bedarf es Talente. Sartorius ist ein dynamisches Unternehmen für diejenigen, die ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen wollen, die für ihr Fachwissen anerkannt werden und die in einer sich schnell wandelnden und innovativen Umgebung erfolgreich sind.

Bedeutungsvolle Innovation vorantreiben
Unsere Produkte ermöglichen es der Pharma- und Biopharmaindustrie, innovative Medikamente gegen schwere Krankheiten wie Krebs oder Autoimmunkrankheiten zu entwickeln.

Globale Zusammenarbeit
Entsprechend unserer Wachstumsziele soll unsere Mitarbeiterzahl (7500 in 2017) sich in den kommenden Jahren weiter steigern. Unsere Mitarbeiter in unseren 50 Vertriebs- und Produktionsstätten in 33 Ländern - überall in Amerika, Europa, Afrika und Asien -stammen aus mehr als 60 Nationen.

Auszeichnungen

Eins+ Das IHK-Qualitätssiegel für Ausbildungsbetriebe