FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
Wir bieten zwei Ausbildungsrichtungen an.
Den/ die Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen (im Vertrieb und im Innendienst) und den Bachelor of Arts mit der Ausrichtung Versicherungsmanagement.
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Nach Bewerbungseingang prüfen wir die Unterlagen und laden zu einem Auswahlverfahren ein. Es besteht aus verschiedenen Übungen, die durch die Teilnehmer absolviert werden müssen. Die Besten werden zu einem Zweitgespräch eingeladen. Danach entscheidet sich, ob es eine Zusage gibt oder nicht.
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Bis zum 30.06.2016 für einen Ausbildungsplatz, bis zum 31.08.2016 für das Studium. Grundsätzlich gilt jedoch - je eher desto besser.
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
Wir bieten für 2016 insgesamt 14 Ausbildungsplätze und 4 Plätze für das duale Studium an.
Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?
Wir zahlen nach Haustarifvertrag. Es gibt von Beginn an eine Ausbildungsvergütung, Aufwandspauschalen für Fahrkosten und eine attraktive erfolgsabhängige Vergütung.
Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Ja - da wir die Ausbildung auf zwei Jahre verkürzt haben, ist das Abitur oder eine bereits abgeschlossene Berufsausbildung die Zugangsvoraussetzung.
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
Während der gesamten Studienzeit profitieren Sie von intensiver persönlicher Betreuung durch unsere Ausbildungsverantwortlichen, der Förderung eigenverantwortlichen Arbeitens und finanzieller Unterstützung.
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?
Ja
Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?
Ja, bspw. Übernachtungskosten bei langen Anreisewegen.
Gibt es die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?
Nein
Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
Bei guten Ausbildungsergebnissen sind die Chancen der Übernahme sehr gut (Übernahmequote ca. 80 %).

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen