Personaler

Das Personaler-Interview mit Nadine Pütz - Landeshauptstadt Düsseldorf

  • Name des PersonalersNadine Pütz
  • BerufMitarbeiterin im Ausbildungs- und Karriereteam

Ausbildung.de:

Stellen Sie sich ihren zukünftigen Auszubildenden doch kurz vor! Wer sind Sie und was machen Sie?

Nadine Pütz:

Mein Name ist Nadine Pütz und ich arbeite in der Personalwirtschaft bei der Stadt. Zu meinen Aufgaben gehört die Betreuung des Ausbildungsberufes "Verwaltungsfachangestellte/r", sowie die Betreuung diverser Praktika und Schülerpraktika in unserem Hause. Außerdem kümmere ich mich um die Einsetze der Azubis im Verwaltungsbereich. Dazu zählt sowohl die Einteilung in die einzelnen Ämter, als auch die Betreuung der Azubis während den einzelnen Abschnitten.

Ausbildung.de:

Was können Auszubildende von einer Ausbildung in Ihrem Unternehmen erwarten?

Nadine Pütz:

Unseren Auszubildenen wird stets eine abwechslungsreiche Tätigkeit geboten. Ziel der Ausbildung ist es, in verschiedenen Ämtern zu arbeiten, um so unsere vielfältigen Tätigkeiten kennenzulernen.

Ausbildung.de:

Wenn Sie nochmal wählen könnten: Welche Ausbildung in Ihrem Betrieb würden Sie persönlich machen?

Nadine Pütz:

Ich persönlich würde mich immer wieder für das duale Bachelor of Laws Studium entscheiden, da mir die Arbeit nach all den Jahren noch genauso viel Spaß macht wie am ersten Tag. Der Vorteil, der Verwaltungsberufe ist, dass man ständig die Chance hat sich weiterzubilden und weiterzuentwickeln. Es bleibt mir immer die Möglichkeit mich in ein anderes Amt versetzen zu lassen, sodass es auch im Alter nie langweilig wird und ich so stetig an meinen Aufgaben wachsen kann.