Azubi

Das Azubi-Interview mit Mareike Hendricks - Volksbank an der Niers eG

  • Name des AuszubildendenMareike Hendricks
  • AusbildungBankkaufmann/-frau
  • Ausbildungsjahr2. Ausbildungsjahr

Ausbildung.de:

Wie bist du an deinen Ausbildungsplatz gekommen?

Mareike Hendricks:

Ich habe vorher ein Berufsorientierungspraktikum bei der Volksbank gemacht und viel mit meinen Eltern darüber gesprochen.


Ausbildung.de:

Was hast du von deiner Ausbildung erwartet und haben sich deine Wünsche erfüllt?

Mareike Hendricks:

Ich habe erwartet, dass ich alle Bereiche, die es im Bankwesen gibt, einmal kennen lerne. Dadurch, dass ich immer wieder in neuen Abteilungen eingesetzt werde, hat sich dieser Wunsch erfüllt.

Ausbildung.de:

Welche Aufgaben haben dir während deiner Ausbildung besonders viel Spaß gemacht? Gab es auch Dinge, die du nicht so gerne gemacht hast?

Mareike Hendricks:

Der Kundenkontakt am Schalter und in der Beratung bereiten mir sehr viel Freude.

Teilweise müssen wir auch Aufgaben in der Sachbearbeitung erledigen, die vielleicht etwas langatmig sind.

Ausbildung.de:

Hattest du Möglichkeiten eigenverantwortlich zu arbeiten?

Mareike Hendricks:

Im Service konnte ich nach kurzer Zeit die Anliegen der Kunden ganz alleine entgegennehmen. Auch in die Beratung wird man frühzeitig eingebunden.

Nebenbei gibt es immer Aufgaben, die ich schon selbstständig abschließen kann.

Ausbildung.de:

Welche Tipps hast du für alle auf Lager, die sich auch für eine Ausbildung hier interessieren?

Mareike Hendricks:

Aufgeschlossen und freundliche sein - vor allem gegenüber den Kunden.

Keine Scheu und keine Angst vor dem Kontakt und dem Gespräch mit Kunden haben.