FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Wir bilden Mechatroniker/innen, Elektroniker/innen für Betriebstechnik und Elektroniker/innen für Automatisierungstechnik aus.

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Am liebsten ist uns eine Onlinebewerbung. Nach kurzer Registrierung bekommst Du einen Link für den Test per eMail zugesendet. Ist der Test gut gelaufen, bitten wir Dich Deine Bewerbung mit einem Motivationsschreiben, einen Lebenslauf und Deine letzten zwei Schulzeugnissen zu vervollständigen. Wir melden uns dann um ein Gesprächstermin zu vereinbaren. Wenn wir uns einig werden, erhältst Du einen Ausbildungsvertrag.

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Wir starten mit der Ausschreibung gut ein Jahr im voraus und schließen die Stellen, wenn wir alle Ausbildungsplätze besetzt haben.

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Wir schreiben jährlich etwa 18 Ausbildungsstellen aus.

Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

Wir bieten Dir eine attraktive Ausbildungsvergütung von rund 990 € im ersten Ausbildungsjahr die bis auf rund 1.200 € im vierten Ausbildungsjahr steigt. Zudem bekommt jeder zu Weinachten eine 13. Monatsvergütung.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss und Fähigkeiten, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Du passt zu unseren Ausbildungsberufen, wenn
• Du einen guten Haupt- oder Mittelschulabschluss mitbringst,
• Dir Mathematik und Physik Spaß machen,
• Du gerne mit anderen Leuten arbeitest,
• Du gerne etwas mit deinen Händen erschaffst,
• Du dich für Technik interessierst sowie
• Verständnis für elektronische und logische Vorgänge hast.

Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Du hast immer einen Ansprechpartner und einen fest zugeordneten Ausbilder, der Dich bis zur Prüfung begleitet. 

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Ja, wir legen sehr viel Wert auf Feedback. Das hilft Dir immer besser zu werden und uns die Ausbildungsqualität zu verbessern.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

Ja, unsere Auszubildenden bekommen eine jährliche Sonderzahlung in Höhe einer Monatsvergütung und einen einmaligen Lehrmittelzuschuss von 200 Euro. Darüber hinaus bieten wir ein vergünstigtes HVV-Job-Ticket an.

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Du hast sehr große Chancen übernommen zu werden, da wir in den nächsten Jahren einen großen Bedarf an Fachkräften haben.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen