Betriebswirt/in Ausbildung Bewertungen

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
4 Monate bis 4 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 6 Bewertungen für Betriebswirt/in

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi wird man wirklich in viele Bereiche eingelernt und bekommt unendlich viele Eindrücke. Der Umgang miteinander und die Atmosphäre ist einzigartig und einfach nur genial.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Spannende Einblicke und aktives Mitarbeiten in fast allen Bereichen des Unternehmens, tolle Atmosphäre und Du-Kultur.
  • AusbildungsberufBetriebswirt/in
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2021
  • AusbildungsortBiebergemünd
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich werde super betreut und mir bieten sich viele flexible Möglichkeiten, mich in den verschiedensten Bereichen einzubringen. Auch das es Gleitzeit gibt, hilft einem sehr bei der Work-Life-Balance.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt die Vielseitigkeit und die Auswahl an Bereichen, in denen ich reinschnuppern kann.
  • AusbildungsberufBetriebswirt/in
  • AusbildungsbetriebSchmitz Cargobull AG
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2021
  • AusbildungsortAltenberge
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr982
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als duale Studentin bei der HOCHBAHN durfte ich verschiedene Bereiche kennenlernen und habe einen sehr guten Überblick über die Zusammenhänge der verschiedenen Bereiche erlernt. Ich hatte in jeder Abteilung eine feste Ansprechperson, der ich alle Fragen stellen durfte. Es wurde sich immer die Zeit genommen mir alles genau zu beantworten und ich durfte in vielen verschiedenen Projekten mitarbeiten und Verantwortung übernehmen. Besonders wertschätzend war für mich, dass meine Meinung als duale Studentin immer berücksichtigt und diskutiert wurde und ich mich immer als richtiges Teammitglied gefühlt habe.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Am dualen Studium im Bereich Business Administration gefällt mir besonders gut, dass ich die theoretischen Inhalte aus den Vorlesungen an der Uni direkt in die Praxis bei der HOCHBAHN umsetzen konnte. In den 3 Jahren der Ausbildung war ich im Wechsel von circa 3 Monaten an der Uni und im Unternehmen, sodass ich nicht nur in Abteilungen reinschnuppern konnte, sondern aktiv mitarbeiten durfte. Klar ist nicht in jedem Semester an der Uni jedes Modul gleich interessant aber durch die Abwechslung zwischen Uni- und Arbeitsalltag verliert man auf keinen Fall den Spaß an dem Studium!
  • AusbildungsberufBetriebswirt/in
  • AusbildungsbetriebHamburger Hochbahn AG
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Gefällt mir: - großes Mitbestimmungsrecht bei der Auswahl der Abteilung, die man sich als Studierender anschauen möchte - Offenheit und Hilfsbereitschaft der Ausbilder und Fachausbilder
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
- Gut gefällt mir an meinem Ausbildungsbereich die breiten Anwendungsfelder und Branchen, in denen ich arbeiten kann
  • AusbildungsberufBetriebswirt/in
  • AusbildungsbetriebBasler AG
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortAhrensburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Zu Beginn der Ausbildung sind alle kaufmännischen Azubis und Duale Studenten für 4 Wochen gemeinsam in der Lehrwerkstatt. Das ist eine gute Gelegenheit um seinen Ausbildungsjahrgang kennenzulernen und sich handwerklich auszuprobieren. Während der Ausbildung habe ich viele verschiedene Bereiche kennengelernt und konnte mich dadurch mit vielen Kollegen im Unternehmen vernetzen. Das hat mir während meiner Ausbildung und auch im anschließenden Job viel geholfen. Durch den Einsatz an verschiedenen Standorten hat man nicht nur den Büroalltag in der Zentrale kennengelernt, sondern auch die Produktion in Norderstedt und das Ersatzteilzentrum in Kaltenkirchen hautnah miterleben dürfen. Ein Highlight der Ausbildung war mein Einsatz bei Jungheinrich in den Niederlanden, dort durfte ich die Jungheinrich Kollegen vor Ort 6 Wochen unterstützen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Am besten gefällt mir an meinem Beruf, dass man als Betriebswirt/in ein breites Spektrum an Bereichen hat, in denen man nach der Ausbildung arbeiten kann. In der Ausbildung lernt man verschiedene Bereiche kennen und kann für sich herausfinden, was einem Spaß macht. Für die weitere Karriere hat man durch das BWL Studium eine gute Grundlage, die für eine Vielzahl an weiterführenden Master Studiengängen genutzt werden kann und durch die man auch später noch in andere Bereiche wechseln kann.
  • AusbildungsberufBetriebswirt/in
  • AusbildungsbetriebJungheinrich AG
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2012
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben