Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung Ausbildung Bewertungen

Mit freundlicher Unterstützung von REMONDIS

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 92 Bewertungen für Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Man hat bei BRITA unzählige Möglichkeiten, sich selbst weiterzubilden. Es gibt regelmäßige Workshops und man durchläuft im Rahmen der Ausbildung mehrere Abteilungen. Das Kollegium ist sehr familiär und man findet als Neuling super schnell Anschluss.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf ist sehr Abwechslungsreich und man hat die Möglichkeit in mehrere Bereiche hineinzuschauen. Somit hat man also die Möglichkeit seine eigene Entwicklung zu Steuern und Themen die einem nicht so liegen ein wenig auszugrenzen.
  • AusbildungsberufFachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung
  • AusbildungsbetriebBRITA GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortTaunusstein
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr800
  • 2. Ausbildungsjahr900
  • 3. Ausbildungsjahr1000
Ich würde diese Firma nicht weiterempfehlen!
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Das beste an meinem Ausbildungsberuf ist das entwickeln neuer Programme und das arbeiten in Teams. Ebenfalls die nähe zu anderen Mitarbeitern im Büro.
  • AusbildungsberufFachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung
  • Ausbildungsbetriebkeine Angabe
  • Art der AusbildungSchulische Ausbildung
  • Ausbildungsstart2020
  • AusbildungsortMünster (Westfalen)
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • Übernommenkeine Angabe
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Positives: - Azubis werden immer respektvoll behandelt und man nimmt Vorschläge von ihnen an - Die Firma veranstaltet viele Events - Das Klima in der Firma ist sehr gut, man begegnet fast überall freundlichen Arbeitskollegen - Die Geschäftsführung versucht das Klima in der Firma noch weiter zu verbessern Negatives: - Fällt mir nichts dazu ein
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Positives: - Azubis werden immer respektvoll behandelt und man nimmt Vorschläge von ihnen an - Man durchläuft verschieden Abteilungen während der Ausbildung und lernt alle kennen - Eine Stelle für mindestens 1 Jahr nach der Ausbildung wird garantiert (selbst jetzt in COVID-19 Zeiten) - Falls man Probleme in der Schule hat, wird einem Nachhilfe gezahlt und zur Verfügung gestellt - Man hat jederzeit einen Ansprechpartner Negatives: Obwohl ich eine Ausbildung zum Anwendungsentwickler gemacht habe, war die Ausbildung in der Firma doch sehr Systemintegrator lastig. Ich habe den gleichen Durchlauf wie meine Systemintegrator Azubi Kollegen gemacht und auch meistens die gleichen Aufgaben bekommen. Die einzelne Abteilungen haben sich angestrengt mir Programmieraufgaben zu geben (meist Skripten), jedoch war dies halt nicht die Regel, sondern eher eine Ausnahme. Ich hätte mir in meiner Ausbildung mehr Programmierthemen gewünscht.
  • AusbildungsberufFachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung
  • Ausbildungsbetriebifm-Unternehmensgruppe
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortTettnang
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi wird man gut behandelt. Man bekommt von der Firma Freistellungen für Klausuren und Lehrmaterial wird einem bezahlt. Aufgaben sind oft gut, also es soll nicht nur Kaffee gekocht werden. In meiner Ausbildung ist es oft vorgekommen, dass Betreuer keine Zeit für mich hatten, allerdings habe ich das Gefühl, dass es besser wird.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir sehr gut, da man ständig neue Technologien lernt und sich ständig weiterentwickelt.
  • AusbildungsberufFachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung
  • Ausbildungsbetriebrku.it GmbH
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortHerne
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Am besten gefällt mir an der Firma, dass man von Beginn an sehr freundlich und familiär aufgenommen wird. Es wird einem in jeder Situation ein Fachkollege zur Seite gestellt und man wird locker aber gezielt durch die Aufgaben geführt. Zeit für Fragen bleibt natürlich trotzdem immer.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir, weil er mir gezeigt hat, dass mein Herz für die Softwareentwicklung schlägt. Zu Beginn meiner Ausbildung hatte ich so gut wie keine Vorkenntnisse in dem Bereich, habe mich aber trotzdem für die Ausbildung entschieden und wurde zu keiner Sekunde enttäuscht. Wer gerne knifflige Probleme löst und dem logisches Denken kein Fremdwort ist, gerne im Büro arbeitet und mit Technik zu tun hat, der findet sich in dem Beruf gut wieder.
  • AusbildungsberufFachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung
  • AusbildungsbetriebEDAG Engineering GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortFulda
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr870
  • 2. Ausbildungsjahr920
  • 3. Ausbildungsjahr990