Industriekaufmann/-frau Ausbildung Bewertungen

Mit freundlicher Unterstützung der E.ON SE

top
10
Beliebteste Ausbildungsberufe 2022
Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 755 Bewertungen für Industriekaufmann/-frau

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Man wird als Azubi sehr wertgeschätzt und wird schnell ins Team integriert. Nach kurzen Einlernphasen bekommt man schnell selbst Verantwortung übertragen sodass der Arbeitsalltag sehr interessant und kurzweilig ist.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Besonders hervorzuheben ist, dass man sich zu Ausbildungsbeginn nicht direkt festlegen muss, was man danach machen kann, sondern während der Ausbildung ein Gespür für die richtige Abteilung bekommt (kreativ -> Marketing, Zahlen -> Finanzbuchhaltung, Kundenkontakt -> Vertrieb, etc.).
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebBASS GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortNiederstetten
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Mir gefällt es sehr, während der Ausbildung viele verschiedenen Abteilungen kennenzulernen, um so besser die Abläufe bei Zott zu verstehen. Die regelmäßigen Feedbackgespräche sind auch ein positiver Aspekt, da ich so im direkten Austausch mit meiner Ausbilderin bin.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An dem Ausbildungsberuf zur Industriekauffrau gefällt mir vor allem, dass die Ausbildung so abwechslungsreich ist und ich viele neue Sachen und Themen kennenlerne.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebZott SE & Co. KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortMertingen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Mir gefällt besonders gut, dass man in jede Abteilung reinschauen kann und dadurch den ganzen Ablauf einmal sieht. Außerdem finde ich es super, dass man auch mal alleine etwas arbeiten darf. Bis jetzt ist mir noch nichts negatives aufgefallen bzw. was nicht so toll ist.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir sehr gut, da man mit den Kunden kontakt hat, viele verschiedene Arbeiten verrichtet und der Alltag abwechslungsreich ist.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebZott SE & Co. KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2021
  • AusbildungsortMertingen
  • Arbeitszeit9 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung ist sehr abwechslungsreich, da das Unternehmen sehr groß ist, gibt es viele unterschiedliche Abteilungen in denen man rein schauen kann. Um die Azubis wird sich gut gekümmert. Man nimmt sich Zeit bei Problemen und versucht einen Austausch und kennenlernen untereinander zu ermöglichen. Für das Unternehmen spricht außerdem die super Ausbildungsvergütung bereits im ersten Lehrjahr und die schönen Büros.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir gut, da man eigenverantwortlich arbeiten kann. Viele Abteilungen haben abwechslungsreiche Aufgaben. Es ist interessant, wie die Abläufe funktionieren. Durch die Ausbildung verfolgt man jeden Schritt, wie die Produkte aus der Produktion zum Kunden kommen.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebZott SE & Co. KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2021
  • AusbildungsortMertingen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Großes Unternehmen, viele verschiedene Abteilungen werden durchlaufen. Es gibt Kennenlerntage, Ausflüge, Schulungen, eine gute Kantine und Gleitzeit. Da nach Metalltarif bezahlt wird, ist die Vergütung auch ziemlich hoch.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf gefällt mir sehr gut, weil man im Anschluss in so gut wie jedem Bereich eines Industrieunternehmens eingesetzt werden kann und er eine starke Grundlage für spätere Weiterbildungen ist.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebKoenig & Bauer AG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2020
  • AusbildungsortWürzburg
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben