Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen

Industriekaufmann/-frau Ausbildung Bewertungen

Mit freundlicher Unterstützung von innogy SE

top
10
Beliebteste Ausbildungsberufe 2020
Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 530 Bewertungen für Industriekaufmann/-frau

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Das Leistungsspektrum der TECTRION gefällt mir besonders gut. Technik die Begeistert und es werden Lösungen von A bis Z angeboten. Hier kann man sich wirklich gut verwirklichen und lernt eine Menge. Durch die vielen anderen Azubis, auch von anderen Unternehmen an den Chemparks, verliert man manchmal den Überblick. Wobei ein Austausch untereinander sehr hilfreich ist. Die betrieblichen Einsätze sind immer eine tolle Abwechslung zum Schul-Alltag.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Industriekaufmann ist sehr vielfältig. Man lernt viele neue Bereiche kennen. Oft reicht die Zeit im betrieblichen Einsatz nicht aus, um noch mehr in der Tiefe lernen und aufschnappen zu können.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebTectrion GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2011
  • AusbildungsortLeverkusen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Super Betriebsklima, Internationales Umfeld, Tolle Produkte, Sehr abwechslungsreiche Ausbildung, Moderne Büros und tolle Kantine, Super Angebote und Leistungen innerhalb der Ausbildung (z.B. individuelle Ausbildungszulage bei guter Leistung, Organisation eigener Projekte und Events (beispielsweise Berufsorientierungstag) im Team, Fahrgeldpauschale usw.)
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Abwechslungsreicher Ausbildungsberuf, der viele verschiedene Tätigkeiten und Aufgabenfelder im kaufmännischen Bereich umfasst, Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen nach der Ausbildung
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2020
  • AusbildungsortDogern
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Qualität der Ausbildung an sich, ist zu schätzen. Sedus ist ein Betrieb, welches sehr viele Ressourcen in der Ausbildung setzt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An meinem Ausbildungsberuf gefällt mir, dass man mehrere Abteilungen (z. B. Buchhaltung, Personalabteilung) durchläuft. Somit wird einem auch einen vollkommenen Blick auf die betriebliche Wirtschaftskette gewährt. Allerdings, ist durch diese Vielfalt die Vertiefung in den Fachbereiche nicht möglich.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortDogern
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenNein
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Das Arbeitsklima bei der Firma Sedus ist total familiär und sehr harmonisch. Man fühlt sich sehr wohl und kommt gerne zur Arbeit. Meiner Meinung nach ist das mit am wichtigsten und somit ein riesen Pluspunkt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An diesem Ausbildungsberuf gefällt mir besonders gut, dass man viele verschiedene Abteilungen durchläuft (da große Firma) und somit viele Erfahrungen sammelt. Hierdurch kann man sehen wo die Stärken und Schwächen liegen und sich dementsprechend orientieren.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortDogern
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
- super Arbeitsklima - nette und hilfsbereite Kollegen - man wird von Anfang an in die verschiedenen Abteilungen integriert und bekommt nach einiger Zeit auch verantwortungsvolle Aufgaben - viele Projekte, die man mit anderen Azubis eigenverantwortlich durchführen darf - wöchentliche Azubirunden sorgen für tollen Austausch und gutes Klima zwischen den Azubis
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
- sehr abwechslungsreich und vielfältig, es gibt eine große Anzahl an Einsatzgebieten - besonders gut finde ich, dass man sich am Ende des zweiten Lehrjahres für einen Bereich entscheiden kann, in dem man im 3. Lehrjahr seine Kenntnisse und sein Wissen vertieft (z.b Einkauf, Personal, Vertrieb etc)
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortDogern
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben