Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen

Industriemechaniker/in Ausbildung Bewertungen

Mit freundlicher Unterstützung von RWE Power AG

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 34 Bewertungen für Industriemechaniker/in

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
ich hab sehr viel gelernt und es war mir eine große Freude gemacht dort meine Ausbildung zu machen
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
alle sind nett es gibt so gut wie nie schwierigkeiten alles ist dort super
  • AusbildungsberufIndustriemechaniker/in
  • AusbildungsbetriebVDM Metals GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2007
  • AusbildungsortAltena
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr400
  • 2. Ausbildungsjahr600
  • 3. Ausbildungsjahr800
  • 4. Ausbildungsjahr1010
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Auszubildender bekommt man bei Putzmeister viel neues wissen beigebracht und wird von den Ausbildern Unterstützt wo es nur geht. Ob in der Schule, Bei Lehrgängen oder in den verschiedenen Abteilungen die man in seinem Ausbildungswerdegang durchlebt. Man bekommt Nicht nur die Arbeitskleidung in genügender Ausführung gestellt sondern man kann auch bei vielen Veranstaltungen Teilnehmen (ADAC Fahrsicherheitstraining, Sportkurse, ...)
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt an dem Beruf Industriemechaniker sehr das man sehr viel Abwechslung in dem Beruf hat und so Gut wie Wöchentlich mit neuen Aufgaben Konfrontiert wird. Somit bietet fast jeder Tag eine Neue Herausforderung. Noch Positiv ist die Ausbildungsvergütung und das Hohe Einstiegsgehalt. Man darf auch nicht die vielen Weiterbildungsmöglichkeiten unterschätzen die man mit einer Abgeschlossenen Berufsausbildung als Industriemechaniker hat.
  • AusbildungsberufIndustriemechaniker/in
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortAichtal
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr1037
  • 2. Ausbildungsjahr1102
  • 3. Ausbildungsjahr1199
  • 4. Ausbildungsjahr1264
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Auszubildenden sind an unserem Standort ein wesentlicher Bestandteil der Zukunftsplanung des Unternehmens. Dementsprechend wird viel Geboten. Als Industriemechaniker nimmt man (am unserem Standort) an an etwa 10 verschiedenen Lehrgängen Teil. Diese decken von Pneumatik, über Elektrotechnik bis hin zu SPS und CNC alles ab. In der Firma durchläuft man diverse Abteilungen, sodass man am Ende der Ausbildung die meisten Prozesse am Standort kennen gelernt hat. Als Verbundstudent wird man stark von der Firma unterstützt, wodurch das nebenberufliche Studium durchaus machbar ist. Organisatorisch läuft zumindest bei uns am Standort leider nicht immer alles rund. Vor allem als Verbundstudent hängt man immer zwischen den Lehrjahren, wodurch man sich um einiges selbst kümmern muss und alle Pläne gegenprüfen muss, da nicht immer die Verkürzte Ausbildung berücksichtigt wird. Insgesamt kann ich jedem interessierten die Ausbildung / ein Verbundstudium nur empfehlen, auch wenn vor allem der Anfang etwas holprig ist.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf des Industriemechanikers gefällt mir gut, da er ein breites Aufgabenfeld abdeckt, mit dem man hinterher nicht auf einen festen Arbeitsplatz beschränkt ist. Man lernt den Umgang mit handgeführten Werkzeugen, den Umgang mit Dreh- und Fräsmaschinen, bekommt einen Einblick in die automatisierte Fertigung (CNC) sowie die Grundlagen in Pneumatik, Elektrotechnik und Hydraulik. Auch nach der Ausbildung kann der Beruf sehr Abwechslungsreich sein und fordert immer wieder kreatives Denken, wenn eine Not-Reperatur ansteht, oder ein eigentlich nicht verwendbares Bauteil gerettet werden muss, da es dringend benötigt wird.
  • AusbildungsberufIndustriemechaniker/in
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortHagen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr0
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi durchläuft man im ersten Lehrjahr viele verschiedene Lehrgänge( Dreh-, Fräs-, Pneumatik-, Arbeitssicherheitskurs) und natürlich zu Beginn einen Grundlehrgang Metall mit dem typischen U-Stahl. In jedem Bereich wurde man super unterstützt und auch danach steht immer jemand für Fragen zur Verfügung. Neuerdings gibt es auch die Möglichkeit sich mit dem 3D-Druck zu befassen, was mir persönlich viel Spaß macht, da unterschiedliche Drucker vor Ort sind.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt die Abwechslung, gerade mit neueren Fertigungsverfahren wie dem 3D-Druck. Hinzu kommt die große Bandbreite an Einbauteilen die ein Schiff besitzt und mit denen man in Kontakt kommt. Langeweile oder monotone Arbeit gibt's nicht!
  • AusbildungsberufIndustriemechaniker/in
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortKiel
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Das Arbeitsklima ist super und wenn man Hilfe benötigt, wird einem auch geholfen! Gleichzeitig ist es herausfordernd und abwechslungsreich.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf ist sehr abwechslungsreich, vielfältig und für technisch interessierte genau das Richtige!
  • AusbildungsberufIndustriemechaniker/in
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortKiel
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben