Ausbildung Jena: Jetzt freie Stellen finden

Du möchtest dich für neue Stellen in Jena als erstes bewerben?

Search header image jena gro

Ausbildung in Jena

Ein weltweit bekanntes Unternehmen der feinmechanisch-optischen Industrie, das einen Standort in Jena hat, ist Carl-Zeiss. In ganz Deutschland und rund um die Welt gibt es noch zahlreiche weitere Niederlassungen des Konzerns. Jena gilt als Zentrum im Bereich des elektrischen Handelns in Deutschland, da hier beispielsweise Internshop Communications ansässig ist. Das Unternehmen bietet E-Commerce-Lösungen an und ist einer der Vorreiter in der Entwicklung von Online-Shops. ePages ist ein deutsches Software- und Dienstleistungsunternehmen, das eine Cloud-Service-Plattform für den elektronischen Handel anbietet. Auch das bekannte Unternehmen T-Systems Multimedia Solutions eignet sich für eine Ausbildung, es hat verschiedene Geschäftsfelder: Es bietet Dienstleistungen im Bereich Beratung und Projektmanagement an, plant und implementiert Kommunikations-, E-Business- und Systemtechniklösungen und testet und betreibt eigene und fremde IT-Lösungen. Wenn du dich für Sicherheitstechnik interessierst und in diesem Bereich nach einem Ausbildungsplatz suchst, dann bist du bei dem US-amerikanischen Cross-Match Technologies-Konzern richtig, der in Jena eine Zweigstelle hat. Alle zukünftigen Azubis der Gesundheits- und Medizinbranche haben das Universitätsklinikum Jena als einziges Universitätsklinikum Thüringens als Anlaufstelle. Rund ums Jahr strömen aber auch viele Touristen in die Stadt, sodass in Hotels und anderen Unterkünften rund 300.000 Übernachtungen gezählt werden. Wie wäre es also, wenn du dir einen Ausbildungsplatz in der Hotellerie oder Gastronomie suchst?! 

Search header small image ausbildung in jena finden
Unternehmen aus Jena
Unternehmen mit freien Stellen in Jena

Leben in Jena

Feierabend – und was nun?! Die Frage wird sich dir in Jena nicht stellen, da es hier jede Menge zu erleben gibt. Das Nachtleben spielt sich vor allem in der Wagnergasse und ihrer näheren Umgebung ab, da es hier vor allem Kneipen und Cafés und den ältesten Studentenclub gibt: Der Rosenkeller in der Johannisstraße wurde bereits 1966 eröffnet und bietet seinen Besuchern jede Woche mehrere Konzerte aus unterschiedlichen Genres. Außerdem befinden sich zahlreiche Nachtclubs in zentrumsnähe, die du während deiner Ausbildung unsicher machen kannst. Um dich am nächsten Tag zu entspannen, machst du dich am besten auf den Weg in den Volkspark Oberaue, der mit Liegewiesen lockt. Der Park wird zum Relaxen, als Treffpunkt, Hundeauslaufplatz und zur sportlichen Betätigung genutzt. Auf einer großen Wiese finden außerdem Großveranstaltungen wie Jahr- und Flohmärkte sowie Konzerte statt, hier haben beispielsweise schon Freiluftkonzerte der deutschen Musiker Udo Lindenberg und Peter Maffay stattgefunden.

Wusstest du schon, dass...

die Politikerin Sahra Wagenknecht in Jena geboren wurde?