Wusstest du schon, dass...

Auszubildende mit Allgemeiner Hochschulreife, die sowohl an patientenzentrierter Arbeit wie auch an wissenschaftlichen Arbeiten Interesse haben, können parallel zur Ausbildung in einem Gesundheitsberuf an der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg den ausbildungsintegrierende Studiengang „Interprofessionelle Gesundheitsversorgung“ studieren. Das ermöglicht ihnen parallel zwei Abschlüsse zu erwerben, den Berufsabschluss in einem Gesundheitsberuf sowie den akademischen Grad „B.Sc.“.

Ausbildung bei Universitätsklinkum Heidelberg

  • Name Universitätsklinkum Heidelberg
  • Anschrift Im Neuenheimer Feld 670, 69120 Heidelberg
  • Gründungsjahr 1561
  • Mitarbeiter 10.700
  • Branche Gesundheit

Das Universitätsklinikum Heidelberg gehört mit 1.991 Betten zu den größten und renommiertesten medizinischen Zentren in Deutschland. Jedes Jahr werden circa 80.000 Patienten voll- und teilstationär und mehr als 1.000.000 Patienten ambulant betreut.

Die Kliniken des Universitätsklinikums sind, bis auf die Orthopädie/Traumatologie und Psychiatrie, im Neuenheimer Feld kreisförmig miteinander verbunden. Im Zentrum dieses Heidelberger Klinikrings befindet sich eine Ruhe- und Erholungszone. Der Klinikring sorgt für kurze Wege und bündelt die meisten medizinischen Fachgebiete in einem Radius von zwei Kilometern.

Seit Sommer 2004 wird der Klinikring dazu schrittweise erweitert: Nach dem Neubau der Medizinische Klinik (2004) werden in der neuen Kinder- und Jugendklinik seit Juni 2008 Patienten behandelt. Die neue Frauen- und Hautklinik wurde im Juni 2013 bezogen, die Infektiologie in 2018. 2020 wird der Neubau der Chirurgischen Klinik fertiggestellt sein und der Klinikring abgeschlossen werden. Das für 2024 geplante Herzzentrum – unter einem Dach vereint werden dort Kardiologie, Herzchirurgie und Kinderkardiologie – wird national neue Maßstäbe setzen. 2021 soll außerdem mit dem Bau des Hopp-Kindertumorzentrums (KiTZ) begonnen werden.

Das Universitätsklinikum Heidelberg ist mit über 10.000 Mitarbeiter/-innen in über 100 Berufen größter Arbeitgeber in Heidelberg und bezüglich der Ausbildungen größer Ausbilder der Region.