FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
  • Automobilkaufleute
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Kfz-Mechatroniker
  • Karosseriebauer
  • Lackierer 
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
  • Bewerbung geht ein (und Eignung wird geprüft)
  • Online-Test
  • Assessment-Center (Bewerbertag bestehend aus einem schriftlichen Test, Präsentationen der Bewerber, Gruppenübung, Einzelgespräche)
  • Schnupperpraktikum
  • Feedback, ob Zu- oder Absage
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

1 Jahr vor Ausbildungsbeginn sollte die Bewerbung bei uns eingehen, damit wir genug Zeit zur Prüfung und Einsteuerung der Prozesse (Assessment-Center) haben. Max. bis Ende Februar sollten die Bewerbungen eingegangen sein. Grundsätzlich gilt, je schneller, desto besser.

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
  • VAF: 24
  • AZF: 6
Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

Tariflich nach Ausbildungsjahr.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Für die technischen Ausbildungsberufe mind. guter Hauptschulabschluss.Für die kaufmännischen Ausbildungsberufe mind. guter Realschulabschluss.
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Die Auszubildenden haben während Ihrer Ausbildungszeit Ihre Ausbildungsverantwortlichen oder Paten, die Sie betreuen. Zusätzlich haben sie die Hauptausbildungsverantwortlichen ihrer Personalabteilung. 

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Es finden regelmäßige Beurteilungs- und Entwicklungsgespräche zwischen Auszubildenden und Ausbilder statt. Weiterhin hat der Auszubildende die Möglichkeit sein Feedback an die Abteilung zu geben.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

Kein Bus-/Jobticket, dafür aber Übernahme der Kosten von Schulbüchern und Prüfungsvorbereitungskursen, Arbeitszeitkonto, Weihnachts- Urlaubsgeld, 30 Tage Urlaub, Mitarbeiterrabatte bei Corporate Benefits, Mitarbeiterrabatte im Autohaus.  

Gibt es die Möglichkeit einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Nein.

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Diese sind groß, wenn es von beiden Seiten passt und wir freie Stellen haben. 

Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen?

Diverse interne und externe Schulungen, Überbetriebliche Schulungen, Lehrwerkstatt.

Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?

Nach der Ausbildung wird die Person i.d.R. in den operativen Abteilungen (Werkstatt, Service, Verkauf etc.) übernommen. Bei Interesse und persönlicher/fachlicher Eignung Optionen als Teamleiter/Führungskraft oder die fachliche Richtung.