Wusstest du schon, dass...

sich selbst über die Kriegsjahre, auch als Deutschland 1945 in Schutt und Asche lag, das Unternehmen am Markt hielt. Es gab zwar nicht mehr alle, aber dennoch die größten Teile der "Auto Union AG" und deren Werke. Im Jahr 1979 wurde die Audi-NSU-Auto Union AG zur Autohaus Berolina GmbH umgeändert.

Ausbildung bei Autohaus Berolina GmbH

  • Name Autohaus Berolina GmbH
  • Anschrift Brunsbütteler Damm 40-50, 13581 Berlin
  • Telefon 030 338 009 359 oder 030 338 009 221
  • Gründungsjahr 1920
  • Mitarbeiter 500-550

Wir sind die Berolina Gruppe: ein etabliertes Traditionsunternehmen und ein moderner, innovativer Verbund von VW-, VW Nutzfahrzeuge, Audi- und SEAT-Autohäusern. In unseren acht Autohäusern mit mehr als 500 Mitarbeitern in und um Berlin bedienen wir unsere Kunden mit Freundlichkeit, Kompetenz und Servicequalität.

Während Deiner Ausbildung in der Autohaus Berolina Gruppe…

…zum Automobilkaufmann* lernst Du, wie Du Beratungsgespräche mit Kunden führst sowie Autos und Zubehör verkaufst. Du erfährst, wie Du Unterlagen für den Verkauf richtig vorbereitest und Marketingmaßnahmen richtig einsetzt. Durch Deine Aufgaben wirkst Du in kaufmännischen und organisatorischen Aufgaben im Kraftfahrzeughandel aktiv mit.

…als Kfz- Mechatroniker* lernst Du, wie Du Wartungen am Fahrzeug durchführst und festgestellte Schäden beheben kannst. Du erfährst, wie Du Einzelteile am Fahrzeug austauschst und regelmäßige Inspektionen durchführst. Durch Deine Tätigkeit sorgst Du für die Fahrsicherheit unserer Kunden.

…als Fachkraft für Lagerlogistik lernst Du wie Warenein- und ausgänge betreut, Bestandskontrollen durchgeführt und Bestellungen getätigt werden. Du unterstützt unsere Lageristen bei der Lagerverwaltung und Materialausgaben und sorgst für eine sach- und fachgerechte Einlagerung der Ware. Durch deine Tätigkeit sorgst Du für Organisation und Sorgfalt in unserem Teiledienstlager!

…als Fahrzeuglackierer* lernst Du wie unterschiedliche Karosserie- und Lackschäden beurteilt werden, sowie Oberflächen beschichtet, behandelt und ausgebessert werden. Du setzt außerdem auch die individuellen Kundenwünsche bei Farben und Designs an den Kundenfahrzeugen um. Durch Deine Arbeit verschaffst Du jedem Auto die „perfekte Optik“!

…als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker* lernst Du, wie Du Beurteilungen von Schäden an Fahrzeugen durchführst. Du erfährst wie Fehler, Störungen und Mängel festgestellt und mit Ursachen dokumentiert werden. Durch Deine Tätigkeit werden Karosserien mithilfe von verschiedenster Techniken und Werkzeugen hergestellt und repariert.

*(m/w/x)