Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen

Insgesamt 1 Bewertungen

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung gefällt mir sehr gut es gibt viel Abwechslung aber die meiste Zeit ist man nur ein Hilfsarbeiter der die Werkzeuge weiterreicht. Ich finde ab dem 2.Lehrjahr sollte man kleinere Aufträge selber bekommen (Inspektionen, Räderwechsel, Fehlersuche, Bremsen wechseln etc.) die am Ende nochmal kontrolliert werden könnte - KÖNNTE. So ist es leider nicht. Anscheinend soll man ab dem 3. Lehrjahr kleinere Aufträge bekommen aber die im 3. Jahr sind auch nur bei den Gesellen. Durch meine Ausbildung lerne ich eigenständiges Arbeiten nur Halbwegs. Mein Geselle aber ist sehr gut er versteht was von dem Job und lässt mich auch einiges machen womit der Lernfaktor steigt aber bei vielen anderen Gesellen steht man oft einfach 8 Stunden daneben und macht im Grunde garnichts. An sich werden die Azubis sehr gut behandelt die Kollegen sind alle sehr nett und mit den Chefs kann man offen reden.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir sehr gut, ich kann mir auch nicht vorstellen eine andere Ausbildung zu machen - wenn man gerne in der Werkstatt ist kann ich die Ausbildung sehr empfehlen meine 8 Stunden täglich vergehen sofern ich bei meinem Geselle bin recht zügig.
  • AusbildungsberufKfz-Mechatroniker/in
  • AusbildungsbetriebAutohaus
  • Art der AusbildungBetriebsinterne Ausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortStuttgart
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr80
  • 2. Ausbildungsjahr600
  • 3. Ausbildungsjahr700