nach oben
  • Gesamtbewertung Unternehmen:
  • Aufgaben / Lernerfolg:
  • Spaßfaktor / Arbeitsatmosphäre:
  • Weiterempfehlungsrate:
    100 %
  • Bewerte deine Ausbildung

Insgesamt 5 Bewertungen

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubis bei denecke zahnmedizin läuft man nicht nur hinter den anderen her. Man hat eigene Aufgaben, trägt Verantwortung, hat jeden Tag die Chance etwas neues zu lernen. Wenn man sich anstrengt und gute Arbeit leistet wird diese anerkannt. Das erste Lehrjahr ist jetzt vorbei und ich muss sagen, ich habe mich richtig entschieden. Nicht einen Moment lang habe ich mich alleine gelassen gefühlt. In der Schule sind wir Azubis den anderen Mitschülern einen Schritt voraus. Im Unternehmen werden wir einmal die Woche theoretisch und praktisch weitergebildet.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Beruf ist super! Man hat den Kontakt zu Menschen, vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • AusbildungsberufZahnmedizinische/r Fachangestellte/r
  • Ausbildungsbetriebdenecke zahnmedizin GbR
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortHilden
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr850
  • 2. Ausbildungsjahr950
  • 3. Ausbildungsjahr1050
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich bin froh, dass ich mich für Denecke Zahnmedizin entschieden habe. Aufgrund des großen Behandlungsspektrums, erlangt man viele Einblicke in die einzelnen Tätigkeitsfelder eines Zahnarztes. Besonders gut gefällt mir hier die Atmosphäre. Man arbeitet in kleineren Teams mit dem jeweiligen Behandler, zusammen bilden die einzelnen Teams ein rießen großes Praxisteam. Auch das frühe selbstständige Arbeiten hat mir nach den ersten Wochen meiner Ausbildung das Gefühl vermittelt, dass einem gewisse Tätigkeiten zugetraut werden. Dies hat mir zu meinem heutigen selbstsicheren Arbeiten verholfen.Der Umgang unter den Mitarbeitern ist sehr freundlich und respektvoll. Benötigt man Hilfe, ist immer jemand da.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf "Zahnmedizinische Fachangestellte" gefällt mir sehr gut. Große Freude bereitet mir der Umgang mit Menschen. Ich mag die Herausforderung, auf jeden Patient individuell zuzugehen und dafür zu sorgen, dass er die Behandlung mit einem Lächeln verlässt. Aus der Vielfältigkeit des Berufes, kann sich jeder den Bereich raussuchen, mit dem er sich am besten identifizieren kann. Ich arbeite am liebsten im Bereich der Chirurgie und der Prothetik. Hier mag ich besonders, dass von dem Arzt verantwortungsbewusstes und zum Teil selbstständiges Arbeiten verlangt werden. Weiterhin empfinde ich die Abwechslung des Berufes als äußerst positiv. Kein Tag ist wie der andere.
  • AusbildungsberufZahnmedizinische/r Fachangestellte/r
  • Ausbildungsbetriebdenecke zahnmedizin GbR
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortBerlin
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr500
  • 2. Ausbildungsjahr590
  • 3. Ausbildungsjahr640
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich nehme in meiner Ausbildung sehr viel Fachwissen für ein eventuelles Studium, z.B. der Zahnmedizin, mit. Ich darf sehr viel selber am Patienten machen und habe daran sehr viel Spaß. Man wird als Azubi gut behandelt, man muss auch viel leisten, aber hat dementsprechend auch viel Verantwortung und darf eigenständig arbeiten.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Die Ausbildung zeigt mir, dass mir dieser Beruf sehr viel Freude bereitet, da mir der nahe Kontakt zum Patienten sehr liegt und gut gefällt. Ich stelle fest, dass ich mich für die richtige Berufswahl entschieden habe und meine persönlichen Stärken umsetzen kann. Nach mehr als der Hälfte meiner Ausbildung sehe ich, dass ich mich in dem Beruf sehr wohl fühle, aber auch weiß, dass man sich in dem Beruf weiterentwickeln kann und dies auch mein nächstes Ziel sein wird.
  • AusbildungsberufZahnmedizinische/r Fachangestellte/r
  • Ausbildungsbetriebdenecke zahnmedizin GbR
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortHilden
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr490
  • 2. Ausbildungsjahr530
  • 3. Ausbildungsjahr580
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung fand ich sehr gut. Ich wurde gut aufgenommen und direkt von Anfang an gut begleitet. Man lernt sehr viele und unterschiedliche Bereiche kennen. Meinen geplanten Aufstieg habe ich sehr gut umsetzen können, da man hier auch die nötige Unterstützung und das Vertrauen bekommt. Ich bin nun Teamleitungsassistenz und fange demnächst ein Studium an. Hier stehen einem viele Möglichkeiten offen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir gut. Man sieht jeden Tag etwas neues und immer spannende Dinge. Trotz meiner anstehenden Weiterbildung denke ich, dass es genau die richtige Berufswahl für mich war, da man den Umgang mit Menschen und vielen unterschiedlichen Charakteren lernt, es immer wieder etwas neues zu entdecken gibt und man nie still steht. Genau mein Ding!
  • AusbildungsberufZahnmedizinische/r Fachangestellte/r
  • Ausbildungsbetriebdenecke zahnmedizin GbR
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2010
  • AusbildungsortHilden
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich wurde gleich am ersten Tag super ins Team aufgenommen und fühlte mich schon nach kurzer Zeit integriert obwohl hier so viele Mitarbeiter sind. Außerdem finde ich es gut, dass ich hier gleich von Anfang an so viele verschiedene Gebiete der Zahnmedizin kennengelernt habe, da staunten meine Mitschüler in der Berufsschule immer wieder.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Sehr gut! Jeder Tag ist anders! Ich habe mich für diesen Beruf entschieden, weil ich gerne mit Menschen arbeiten wollte. Das tue ich und ich habe jeden Tag Spaß daran, dafür zu sorgen, dass unsere Patienten die Praxis mit einem Lächeln verlassen. Nächstes Jahr möchte ich die Aufstiegsfortbildung zur ZMP - Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin machen. Dann kann ich komplett in der Prophylaxe arbeiten und habe sogar ein eigenes Behandlungszimmer.
  • AusbildungsberufZahnmedizinische/r Fachangestellte/r
  • Ausbildungsbetriebdenecke zahnmedizin GbR
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2012
  • AusbildungsortHilden
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben