nach oben
  • Gesamtbewertung Unternehmen:
  • Aufgaben / Lernerfolg:
  • Spaßfaktor / Arbeitsatmosphäre:
  • Weiterempfehlungsrate:
    100 %
  • Bewerte deine Ausbildung

Insgesamt 4 Bewertungen

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich hatte als Azubi viele Aufgaben, die ich selbstständig erledigen bzw. bearbeiten konnte. Außerdem hat jeder Azubi ein hohes Maß an Eigenverantwortung bei der Bearbeitung der Aufgaben. In jeder Abteilung gab es eine/n Betreuerin/Betreuer, der in der gesamten Einsatzzeit für einen zuständig war und bei Fragen mit Rat und Tat behilflich war. Jede Abteilung war individuell und bat neue verantwortungsvolle Aufgaben, die man dann teilweise selbstständig erledigen musste. D.h. in manchen Abteilung hatte man so viel Verantwortung, dass man sich nicht immer wie ein Azubi gefühlt hat und die Mitarbeiter dich auch eher als volle Arbeitskraft gesehen haben (im positiven Sinne).
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf ist sehr individuell. Wir sind in den drei Jahren, 6 verschiedene Abteilungen, jeweils ein halbes Jahr durchlaufen und haben jede einzelne Abteilung dadurch gut kennenlernen können.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebFaubel & Co. Nachf. GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2012
  • AusbildungsortMelsungen
  • Arbeitszeit9 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr891
  • 2. Ausbildungsjahr943
  • 3. Ausbildungsjahr994
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Meine Ausbildung bei Faubel war sehr vielfältig. Gleich ab dem ersten Tag wurden wir als Mitarbeiter in die neuen Abteilungen integriert und haben nicht nur die "typischen Azubiaufgaben" bekommen. Bei Faubel herrscht ein freundliches, familiäres Klima und man kennt jeden einzelnen Mitarbeiter. Oft durften wir auch außerhalb unserer Abteilung Aufgaben übernehmen, zum Beispiel haben wir das Unternehmen auf Ausbildungsmessen vertreten, eigene kleine Projekte wie die den Girls' und Boys' Days oder unsere alljährliche Azubifahrt geplant. Die Auszubildenden verstehen sich sehr gut und unternehmen auch privat ganz gern mal etwas zusammen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf als Industriekauffrau wird nie langweilig. Man durchläuft sämtliche Abteilungen in der Verwaltung: Marketing, Vertrieb, Einkauf, Personal, Arbeitsvorbereitung und die Buchhaltung.Natürlich hat jeder Azubi unterschiedliche Interessen und somit findet fast jeder eine andere Abteilungen gut.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebFaubel & Co. Nachf. GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2012
  • AusbildungsortMelsungen
  • Arbeitszeit9 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr891
  • 2. Ausbildungsjahr943
  • 3. Ausbildungsjahr994
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Mir gefällt meine Ausbildung bei Faubel sehr gut. Ich habe von Anfang an meine Aufgaben, die ich selber erledigen kann. Wenn ich doch mal Hilfe brauche, ist das auch kein Problem. Alle Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit und freundlich. Das Arbeitsklima ist super und ich komme gerne zur Arbeit. Faubel ist ein kleiner Betrieb und daher sehr familiär, was ich sehr schätze.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf Industriekaufmann/frau ist sehr vielseitig. Da man im Laufe der Ausbildung alle kaufmännischen Abteilungen durchläuft, sammelt man viele Erfahrungen und lernt die verschiedenen Bereiche kennen. Durch regelmäßige Gespräche mit den Vorgesetzten oder auch den anderen Auszubildenden hat man die Möglichkeit sich auszutauschen und Lob bzw. Kritik auszusprechen.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebFaubel & Co. Nachf. GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortMelsungen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr885
  • 2. Ausbildungsjahr939
  • 3. Ausbildungsjahr994
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Am meisten gefällt mir das familiäre Arbeitsklima. Das hat es mir sehr leicht gemacht, mich am Anfang der Ausbildung einzugewöhnen. Durch meine hilfsbereiten Kollegen machen auch komplizierte Aufgaben Spaß.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf "Industriekaufmann/frau" ist sehr vielseitig. Durch den Einsatz in den verschiedensten Abteilungen, lernt man alle Bereiche des Unternehmens kennen und weiß nach dem Einsatz ob diese Abteilung bzw. die Aufgaben zu einem passt.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebFaubel & Co. Nachf. GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortMelsungen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr885
  • 2. Ausbildungsjahr939
  • 3. Ausbildungsjahr994