Ausbildung bei METRO LOGISTICS Germany GmbH

  • Name METRO LOGISTICS Germany GmbH
  • Anschrift Metro-Str. 8, 40235 Düsseldorf
  • Telefon 0211 - 969 3453
  • Gründungsjahr 1996
  • Mitarbeiter 3200
  • Branche Handel / Gewerbe, Logistik / Verkehr

Was haben Metro, Media Markt, Saturn, Real und gemeinsam? Richtig! All diese Unternehmen werden von Metro Logistics über seine Netzwerke der Beschaffungs- und Distributionslogistik betreut. Dafür darf es natürlich nicht an Fachleuten fehlen, deshalb werden mit der Ausbildung bei Metro Logistics interessierte und engagierte Mitarbeiter wie du gesucht! Derzeit sorgt ein Team aus über 3.200 Mitarbeitern dafür, dass der Warenverkehr rollt und alles pünktlich sowie unversehrt am Zielort eintrifft. Insgesamt 20.000 verschiedene Artikel aus Frischdienst und Tiefkühlkost sowie mehrere 100 Artikel aus Obst, Gemüse, Frischfisch und Nonfood umfasst das Sortiment an den Lagerstandorten in Deutschland. Der Unternehmenssitz in Düsseldorf koordiniert dabei nicht nur die deutschen Geschäfte, sondern auch die Logistikgeschäfte in Österreich, der Schweiz und den Benelux-Staaten. Welche die passende Ausbildung bei Metro Logistics für dich ist, kannst du gleich hier bei uns in Erfahrung bringen.

Die Metro Group zählt bundesweit zu den größten Ausbildern und freut sich allein in Deutschland Jahr für Jahr über insgesamt 6.745 (GJ 13/14)  Azubis in den Firmenreihen. Mehr als 25 verschiedene Ausbildungsberufe werden hier angeboten und auch die Ausbildung bei Metro Logistics stellt dich erst einmal vor eine wichtige Entscheidung: Welcher Beruf soll es denn genau sein? In vier verschiedenen Ausbildungen kannst du bei Metro Logistics durchstarten. Möchtest du beispielsweise dafür zuständig sein, dass die Waren pünktlich abgeholt werden, sicher verpackt über Deutschlands und Europas Straßen reisen und letztendlich ohne einen Kratzer am Zielort ankommen? Dann ist die Ausbildung bei Metro Logistics zum Berufskraftfahrer genau das Richtige für dich. Natürlich gehört dazu viel mehr, als nur den Lkw zu steuern. Du bist als Berufskraftfahrer auch für die Kontrolle der Ware zuständig. Zudem sollte ein gewisses Planungstalent zu deinen Stärken zählen, denn nicht nur den Lkw musst du clever und vorschriftsgemäß bestücken, auch deine Fahrten wollen organisiert sein. Bist du eher darin interessiert, Preise zu kalkulieren, Zahlungsvorgänge abzuwickeln, Logistikstrecken zu planen und Entscheidungen darüber zu treffen, welche Verpackungsmaterialien wann und wo eingesetzt werden, dann ist die Ausbildung bei Metro Logistics zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung wie für dich gemacht. Außerdem stehen dir die Ausbildungsberufe Fachlagerist und Fachkraft für Lagerlogistik bei Metro Logistics offen. Als Fachlagerist stehen die Warenkontrolle, Be- und Entladen sowie Datenerfassung am Computer mit verschiedenen Schwerpunkten an der Tagesordnung. In der Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik bist du noch dazu an vielen kaufmännischen Prozessen beteiligt. So durchläufst du die Verwaltung von Metro Logistics und lernst dabei unter anderem die Abläufe der Warendisposition kennen.

Die Ausbildung bei Metro Logistics bietet dir die Möglichkeit, bei einem der großen deutschen Handelsunternehmen einzusteigen. Die Übernahmechancen als Azubi sind dabei sehr hoch (89 % dieses Jahr), wenn du Spaß an der Arbeit und Einsatzbereitschaft zeigst. Möchtest du vorab noch einmal einen genaueren Blick auf das Unternehmen werfen, kannst du den einzelnen Standorten beim „Tag der Logistik“ einen Besuch abstatten.

Beweg was in deiner Karriere – mit der Ausbildung bei Metro Logistics!