Wusstest du schon, dass...

unser Motto der Ausbildung "Raus aus der Theorie und rein in die Praxis" ist. Das heißt, on the Job machen wir dich fit für deine neuen Aufgaben und bieten dir überzeugende Perspektiven für die Zeit danach. Ein Berufseinstieg mit Zukunft. Die Ausbildung von Nachwuchskräften ist fester Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Jedes Jahr nehmen wir neue Auszubildende in unser Team auf. Dabei legen wir großen Wert auf den persönlichen Eindruck. Wer als Bewerber bei uns punkten möchte, überzeugt uns am besten im Bewerbungsgespräch von sich und seinen Stärken. Stimmt die Chemie, werden Noten schnell zur Nebensache. Und dann heißt es für dich: Herzlich Willkommen bei RCS!

Capeller Straße 147
59368 Werne
02389/982691
j%.%b%o%e%c%k%m%a%n%n%@%r%c%s%-%e%n%t%s%o%r%g%u%n%g%.%d%e%
  • Mitarbeiter
    170
  • Branche
    Kunststoffverarbeitung, Sonstige Branchen, Sonstige Industrie, Umwelt, Service, Recycling und Wasser

Ausbildung bei RCS Rohstoffverwertung GmbH

Umweltschutz und ein nachhaltiger Umgang mit Rohstoffen sind die top Themen unserer Zeit. Alle reden darüber – wir nicht, denn wir packen‘s an. Mit modernen, umweltbewussten Verfahren sorgen wir für eine saubere Abfallentsorgung und führen Papier, Metalle und Kunststoffe in den Wertstoffkreislauf zurück. Das schont die Ressourcen der Natur und schützt unsere Umwelt.

DREI UNTERNEHMEN – EIN ZIEL

Die RCS Entsorgung GmbH kümmert sich mit einem breit aufgestellten Fuhrpark um die gewerblichen und zahnmedizinischen Abfälle unserer Kunden. Hierbei können wir eine zuverlässige und rechtssichere Entsorgung garantieren.

Bei der RCS Rohstoffverwertung GmbH ist es das Ziel in einem energieeffizienten Prozess PET-Flaschen zu sortenreinen Kunststoff-Flakes zu verarbeiten. So gewinnen wir aus einem Sekundärrohstoff ein hochwertiges Produkt, das unter anderem zur Herstellung von Getränkeflaschen, Kunststofffasern, Folien und Verpackungsbändern verwendet werden kann.

Im nächsten Schritt agiert die RCS Plastics GmbH, die die zuvor recycelten Kunststoff-Flakes zu einem hochwertigem Regranulat weiterverarbeitet. Das gewonnene Regranulat eignet sich bestens für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie, da unser Veredelungsverfahren den europäischen Vorgaben für Rezyklate mit bis zu 100%igem Lebensmittelkontakt entspricht.