FAQ
Wie gut sind die Chancen, nach der Ausbildung / dem Studium übernommen zu werden?
Wir freuen uns über jeden Auszubildenden, der unsere interne Ryf Junior College-Prüfung zu Beginn des 2. Lehrjahres besteht und sich dann soweit entwickeln kann, dass wir ihn übernehmen können. Die Chancen stehen sehr gut für eine langfristige Zusammenarbeit durch eine Übernahme nach der Ausbildung.
Welche Aufstiegs- / Karrieremöglichkeiten haben Azubis / Duale Studenten nach ihrer Ausbildung bei Ihnen?
Seit bestehen unserer besonderen Ausbildungsart in den letzten 8 Jahren haben wir schon einige ehemalige Auszubildende zu Meister/in und Salonleitung in unseren Reihen weiterentwickeln können.
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Gerne schon im Frühjahr, Nachrückerplätze gibt es jedoch noch bis Ende August.
Welche Anforderungen stellen Sie an die Auszubildenden? Wie wichtig sind Ihnen die Schulnoten? Welche Stärken sollten die Bewerber mitbringen?
Ganz besonders wichtig sind uns Umgangsformen, eine gute Ausdrucksform, handwerkliches Geschick und etwas Kreativität. Wir legen bei den Schulnoten ein besonderes Augenmerk auf die Fächer Deutsch, Mathematik, Chemie und Kunst. Hier darf in keinem Fach eine Note 4 oder schlechter stehen.

Für die Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Büromanagement setzten wir mindestens einen guten Realschulabschluß voraus.

Welche Tipps geben Sie den Bewerbern mit auf den Weg?
Der Friseurberuf ist sehr vielseitig und interessant. Man bekommt direktes Feedback für die eigenen Taten und kann Menschen mit eigenem Handeln glücklich machen. Dieser Beruf ist aber auch körperlich anstrengend und unsere besondere Ausbildung erfordert sehr viel Disziplin und Durchhaltevermögen. Bewirb Dich bitte nur, wenn Du diesen Beruf auch wirklich erlernen möchtest. Um dies herauszufinden, probiere Dich am besten in einem Schulpraktikum aus.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen