nach oben
  • Gesamtbewertung Unternehmen:
  • Aufgaben / Lernerfolg:
  • Spaßfaktor / Arbeitsatmosphäre:
  • Weiterempfehlungsrate:
    100 %
  • Bewerte deine Ausbildung

Insgesamt 4 Bewertungen

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Mir gefällt, dass einem bei der Sparda Berlin grundsätzlich alle Türen offen stehen. Wenn man sich für Themen interessiert und Engagement zeigt, erhält man in jeglicher Hinsicht Unterstützung um die eigenen Ziele zu verfolgen und diese auch zu erreichen. Benötigt man in der Schule, bei Seminaren, oder in der ausbildenden Filiale Unterstützung, findet sich immer ein Ansprechpartner - seien es Ausbildungsbeauftragte, Filialleiter, Ausbildungskoordinatoren, Kollegen, oder sogar der Betriebsrat in Form der Jugend- und Auszubildendenvertretung, die für uns Azubis den Vertrauenspartner darstellt. Das ist mit Abstand nicht überall möglich. Vorhandene Hierarchien sind zwar klar strukturiert, jedoch ist jede der Ebenen greifbar und tritt auch Azubis auf Augenhöhe entgegen. Es besteht zudem eine hohe Flexibilität für Individuallösungen, wenn diese im konkreten Fall angebracht sind. Die zentrale Organisation der Ausbildung ist hervorragend, nur leider an manchen Stellen in den ausbildenden Filialen nicht mehr so präsent, da sich das Ausbildungsgebiet über eine große Fläche erstreckt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Es gefällt mir mit Menschen in Kontakt zu treten und immer wieder auf neue Charaktere zu treffen. Darüber hinaus ist es schön diese in einem Lebensbereich beraten zu können, der den meisten doch eher unangenehm ist, oder mit dem sie sich nicht so gerne befassen - mit ihren Finanzen. Hier Anregungen, Empfehlungen und maßgeschneiderte Lösungen anbieten zu können, ist eine schöne Erfahrung, die viele Kunden auch zu schätzen wissen, obwohl der Ruf der Banken im Allgemeinen sich über die letzten Jahre nicht unbedingt verbessert hat. Macht man seinen Job hier aber gewissenhaft, wird dies auch in Form von Vertrauen durch die Kunden zurückgegeben. Und ein kundenorientiertes Erlebnis zu bieten, ist von diesem Arbeitgeber auch gewollt.
  • AusbildungsberufBankkaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebSparda-Bank Berlin eG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortHalle (Saale)
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Wenn man ein Team sucht, das sich gegenseitig jederzeit unterstützt, ist man hier in jedem Fall genau richtig. Hier herrscht kein Egoismus. Man hat mehrere Ansprechpartner bei Fragen rund um das Thema Ausbildung. Egal ob theoretisches oder praktisches Fachwissen, man bekommt seine Anliegen beantwortet und das auf größtenteils sehr hilfreicher Art und Weise. Im Moment steht der Bank vor einigen strukturellen Veränderungen. Das kann man als Chance sehen, karrieretechnisch einen schnellen Sprung zu machen, aber auch kritisch betrachten, da sich der Unmut für einige Entscheidungen negativ auf die Arbeitsatmosphäre ausüben kann. Die Arbeitszeit und Entlohnung ist gut, man kann sich seine Zeit mit Einschränkungen selbst einteilen. Sprich zu den Öffnungszeiten ist die Anwesenheit zu gewährleisten. In der Regel ist man aber immer früher da und geht auch nicht als erstes,vorallem als Azubi. (Meine Meinung)
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Man lernt die unterschiedlichsten Menschen kennen. Gut, ob man das immer will ist eine andere Frage. Im wesentlichen ist es Dein Job, führender Ansprechpartner Deiner Kunden rund um das Thema Finanzen zu sein. Manchmal noch ein bisschen Seelsorger, hier und da noch ein wenig Techniker. Deine Arbeitszeit kannst du dir (jedoch teilweise mit Einschränkungen) selbst einteilen.
  • AusbildungsberufBankkaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebSparda-Bank Berlin eG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortBerlin
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Mir gefällt besonders, dass ich in meiner Filiale eigentlich jeden Kollegen nach Hilfe fragen kann und ich aber auch eine feste Ausbilderin hab, die mit mir alles wiederholt oder mir ausführlich erklärt. Was mir auch super gefällt, ist dass ich obwohl ich in Berlin wohne, darf ich zu den Seminaren auch im Hotel übernachten darf um so das Gemeinschaftsgefühl zu stärken und abends mit meinen Azubikollegen auch noch was unternehmen kann.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Ich finde richtig gut, dass wir im Vergleich zu anderen Banken mit denen wir in der Berufsschule Kontakt haben, wirklich als Azubis eigentlich alles auch alleine machen dürfen. Wir bekommen genug Zeit alles zu lernen und meine Ausbilderin steht bei Fragen zur Not immer hinter mir.
  • AusbildungsberufBankkaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebSparda-Bank Berlin eG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2011
  • AusbildungsortBerlin
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Man wird sofort in alle Geschehnisse mit eingewickelt und fängt ab Tag eins an, im Service zu arbeiten..man darf sogar in den ersten Wochen schon in Gesprächen mit Kunden zuhören und sich erste Eindrücke holen. Man bekommt nie das Gefühl, nur ein Auszubildender zu sein.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Man wird immer respektvoll und freundlich behandelt und bekommt viele Dinge sehr frühzeitig beigebracht, die wichtig für den Beruf sind.
  • AusbildungsberufBankkaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebSparda-Bank Berlin eG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortMagdeburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr800
  • 2. Ausbildungsjahr900
  • 3. Ausbildungsjahr1000