Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen

Wusstest du schon, dass...

... die Sparkassen das umfassendste Schulungs- und Ausbildungssystem im gesamten Kreditgewerbe unterhalten? ... die Sparkasse Marburg-Biedenkopf eine Ausbildungsquote von rund 11,7% hat und damit ca. jeder 9. bankspezifisch beschäftigter Mitarbeiter ein Auszubildender ist. ... mehr als 55% der bundesdeutschen Bevölkerung zumindest 1 Konto bei einer Sparkasse unterhält?

Ausbildung bei Sparkasse Marburg-Biedenkopf

  • Name Sparkasse Marburg-Biedenkopf
  • Anschrift Universitätsstraße 10, 35037 Marburg
  • Telefon 06421 206-1335
  • Gründungsjahr 1991
  • Mitarbeiter ca. 850
  • Umsatz 3,4 Mrd.€ Bilanzsumme
  • Branche Bank / Finanzen
Die Sparkasse Marburg-Biedenkopf wurde 1991 durch eine Fusion der drei regionalen Sparkassen des Landkreises Marburg-Biedenkopf gegründet. Seitdem sind wir das größte regionale Kreditinstitut im Landkreis Marburg-Biedenkopf und Marktführer im Bereich der Privat- und Firmenkunden.


An erster Stelle steht für uns die Betreuung unserer Kunden. Deshalb sind wir mit einem flächendeckenden Filialnetz im Landkreis Marburg-Biedenkopf vertreten. Zusammen mit unserer modernen Homepage und der Sparkasse-App können wir optimal unsere Kunden betreuen.

Die Sparkasse Marburg-Biedenkopf ist einer der wichtigsten Ausbildungs-Betriebe der Region. Jedes Jahr beginnen hier rund 25 junge Menschen mit einer Ausbildung zum Bankkauffrau/Bankkaufmann den Start ins Berufsleben. Die Auszubildenden haben gute Chancen auf Übernahme nach erfolgreichem Abschluss.   

Auszeichnungen

Deutschlands attraktivste Arbeitgeber 2018