Ulmer Straße 29
89331 Burgau
08222/4007-51
k%a%r%r%i%e%r%e%@%s%u%e%d%r%a%m%o%l%.%d%e%
  • Gründungsjahr
    1961
  • Mitarbeiter
    ca. 85 in der Verwaltungszentrale
  • Branche
    Energiewirtschaft, Einzelhandel, Systemgastronomie

Ausbildung bei Südramol GmbH & Co. KG

Wir bauen und betreiben seit 1961 moderne Tankstellen, die Menschen mit mehr versorgen als nur mit Kraftstoff. Wir haben ein Konzept entwickelt, mit dem wir als Familienunternehmen zu einer festen Größe in Bayern und Baden-Württemberg geworden sind. Wir sind eine Unternehmensgruppe mit mehreren Tochterunternehmen, die unterschiedliche Geschäftszweige abdecken. Unter der Marke RAN führen wir unsere Tankstellen und unter WaschWelt unsere Waschstraßen. Die Marken pizzabob, BrotZeit & Kaffee und MARY LOU decken unseren Gastronomiezweig ab.

Unsere Verwaltungszentrale hat ihren Standort in Burgau, zwischen Ulm und Augsburg. Die Einarbeitung erfolgt an der RAN-Tankstelle in Würzburg, bei der WaschWelt in Göppingen, bei pizzabob in Neusäß und an weiteren Stationen in ganz Bayern und Baden-Württemberg.

Diese Ausbildungsberufe bieten wir an:

· Ausbildung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau für Büromanagement

· Ausbildung zum Handelsfachwirt bzw. zur Handelsfachwirtin

· Duales Studium BWL – Handel

· Duales Studium Sozialmanagement

· Duales Studium BWL – Marketing

Die Ausbildung bei der Südramol GmbH & Co. KG

Während deiner Ausbildung bei Südramol wirst du umfangreich von festen Ansprechpartnern und Ansprechpartnerinnen sowie von Azubipaten betreut. Für unsere dual Studierenden haben wir ein Ausbildungskonzept mit einer Grundausbildung von eineinhalb Jahren entwickelt. Anschließend werden sie je nach Stärken und Interesse im Unternehmen eingesetzt. Für eine erfolgreiche Ausbildung erhalten alle Azubis und Studierenden ein eigenes Notebook zur geschäftlichen und privaten Nutzung. Wir haben eine Vertrauensarbeitszeit von 37,5 Stunden pro Woche. Bei guten Leistungen bieten wir außerdem eine Übernahmegarantie.

3 Gründe für deine Ausbildung bei der Südramol GmbH & Co. KG

· hohe Übernahmechancen

· überdurchschnittliches Gehalt

· zahlreiche Benefits

Du bekommst eine überdurchschnittliche Vergütung: im ersten Ausbildungsjahr 1.000 Euro brutto pro Monat, im zweiten Jahr 1.200 Euro und im dritten Jahr 1.400 Euro. Zusätzlich werden alle benötigten Lehrmittel, Weiterbildungen und Seminare vom Unternehmen bezahlt. Dazu kommen weitere Benefits wie zweieinhalb Tage zusätzlicher Urlaub, kostenlose Getränke und Kaffee und Firmenevents, bei denen auch mal richtig gefeiert werden darf.

Von dir wünschen wir uns ein freundliches Auftreten mit hoher Kommunikationsfähigkeit und eine Machermentalität mit viel Engagement und Initiative. Besitzt du zusätzlich noch Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Authentizität und Überzeugungskraft, dann bist du bei uns genau richtig. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!