Duales Studium BWL – Handel

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
unterschiedlich
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 25 Bewertungen für Duales Studium BWL – Handel

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als duale Studentin wurde ich sehr gut behandelt und durfte mich in viele Themen einbringen und so meinen eigenen Schwerpunkt herausfinden. Ich wurde dabei immer als vollwertiger Mitarbeiter wahrgenommen und habe in meinen Praxisphasen interessante und langfristig ausgerichtete Aufgaben erhalten. Hier war ich nicht eine von Tausend sondern ein wesentlicher Bestandteil von HolzLand.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Das BWL Studium bildet eine gute Grundlage für den Einstieg in das kaufmännische Arbeiten. Später kann man sich gut auf ein Lieblingsthema fokussieren und hierauf seine spätere Karriere ausrichten.
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL – Handel
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortDortmund
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Sehr persönliche und meist kompetente Betreuung in verschiedensten Abteilungen - man lernt sehr viel dazu und sammelt wichtige Praxiserfahrungen. Es gibt regelmäßiges Feedback durch die festen Betreuer und auch regelmäßige Gespräche zwischen allen Azubis und der Ausbildungsleitung. Es ist auch möglich, Einsätze in den verschiedenen Abteilungen nach Absprache individuell anzupassen. Als Azubi bekommt man außerdem die Gelegenheit, selbst Projekte mit anderen Azubis zu gestalten oder kann je nach Interesse verschiedenste Seminare besuchen. Insgesamt herrscht in der Regel eine sehr angenehme Atmosphäre, sodass man gerne zur Arbeit geht.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Gutes, breit gefächertes Grundlagenstudium mit meist kompetenten Dozenten. Leider fehlt manchmal etwas der konkrete Bezug zum Distanzhandel / E-Commerce, stattdessen lernt man viel zum stationären Handel. Dies sollte aber zukünftig besser ausfallen, da die Heinrich Heine GmbH statt dem Studium BWL-Handel ein E-Commerce basiertes Studium an einer anderen DH anbieten wird. Generell ist das DH Studium mit der Verbindung von Praxis & Theorie aber unschlagbar und bietet einen großen Vorteil zu klassischen Studiengängen.
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL – Handel
  • Ausbildungsbetriebheine (Heinrich Heine GmbH)
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortKarlsruhe
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Bei heine gefällt mir der freundliche Umgang unter Kollegen/Azubis sehr gut. Man wird von allen begrüßt, egal ob man sie kennt oder nicht, man wird schnell in die Firma aufgenommen und sehr gut integriert. Kurz um: Es ist leicht sich schnell wohlzufühlen, was meiner nach Meinung gerade in der Ausbildung/Studium sehr viel Wert ist.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir macht es besonders Spaß zu verstehen, wie ein Unternehmen aufgebaut ist und welche Strategien es verwendet neue Kunden zu gewinnen.
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL – Handel
  • Ausbildungsbetriebheine (Heinrich Heine GmbH)
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortKarlsruhe
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Bei heine ist alles sehr familiär vor allem durch unsere Du-Kultur und die flachen Hierarchien. Alle sind offen und freundlich und versuchen dir immer weiter zu helfen bei Problemen. Dieser Zusammenhalt wird gefördert durch wöchentliche Mitarbeiterveranstaltungen sowie große Events wie zum Beispiel die heine Fashionshow. Auch die Neulinge finden sich gut zurecht durch ihre Paten oder dem gemeinsamen Essen mit den anderen Auszubildenden und Studenten. Die Renovierung des Gebäudes trägt dazu bei, frischen und modernen Wind in heine zu bringen und den Wandel der Marke zu unterstützen. Es gibt immer Neues bei heine zu entdecken, da heine genau wie die Mode ständig im Wandel ist :-)!
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An meinem Dualen Studium gefällt mir insbesondere, dass ich von Anfang an verantwortungsvolle Aufgaben übernommen habe und sofort als vollwertiges Mitglied aufgenommen wurde. Zudem durchlaufe ich verschiedene Abteilunge um mir selbst ein Gesamtbild vom großen Ganzen zu machen. Das hilft mir später bei Problemlösungen, da ich evtl. Schnittstellen in den Abläufen kenne, die andere nicht sofort erkennen. Was mir besonders gut gefällt ist, dass ich bei heine als Mensch wahrgenommen werde und so kann ich beispielsweise selber entscheiden in welchen Abteilungen ich zum Ende meines Studiums nochmal eingesetzt werden möchte :-)
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL – Handel
  • Ausbildungsbetriebheine (Heinrich Heine GmbH)
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortKarlsruhe
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr800
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Aufgaben waren abwechslungsreich und vielseitig. Zudem bot mir das duale Studium die perfekte Kombination von Theorie und Praxis. Die Zusammenarbeit mit den Dozenten an der dualen Hochschule und mit den Ausbildungsverantwortlichen im E/D/E verlief immer perfekt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Die verschiedenen Abteilungseinsätze in den Warenbereichen sowie die Eindrücke in den ausbildungsfremden Bereichen waren sehr interessant. Die Teilnahme an Mitglieder- und Lieferantengesprächen sowie Messen und Veranstaltungen waren besonders beeindruckend.
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL – Handel
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortWuppertal
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben