Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen

Duales Studium BWL – Industrie Bewertungen

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 21 Bewertungen für Duales Studium BWL – Industrie

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Wahl meines Ausbildungsbetriebes habe ich bis heute nicht bereut. Schon seit Beginn meines dualen Studiums 2019 fühle ich mich vollwertig in das Unternehmen integriert. Besonders gefällt mir, dass ich immer einen Ansprechpartner habe, der sich viel Zeit nimmt um sich um meine Fragen und Probleme zu kümmern. Außerdem erhalten wir Auszubildenen während der Ausbidung viele Möglichkeiten um uns sowohl methodisch als auch persönlich weiterzuentwickeln. Dadurch fühle ich mich sowohl gefördert aber auch gefordert.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein duales Studium an der DHBW Karlsruhe gefällt mir ebenfalls sehr gut. Durch den Mix aus Theoriephasen an der DHBW und Praxisphasen im Unternehmen wird es nie langweilig und ich kann das bereits Gelernte aus der Uni unmittelar praktisch umsetzen. In meinen Praxisphasen im Unternehmen durchlaufe ich verschiedenste Abteilungen und bekomme somit einen umfangreichen Überblick über das Unternehmen. Ein besonderes Highlight ist dabei die Chance, eine Praxisphase in einer ausländischen Niederlassung des Unternehmens zu absolvieren.
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL – Industrie
  • AusbildungsbetriebVaillant GmbH
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortRemscheid
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Durch den Unternehmensdurchlauf werden alle Abteilungen kennengelernt und der Wunschberuf kann gefunden werden. Die Mitarbeit wird in den meisten Abteilungen gefördert. Die Betreuung durch die Ausbildungsleitung ist sehr gut. Es wird individuell auf die Wünsche der Auszubildenden eingegangen (z.B. kann der Aufenthalt in einer Abteilung je nach Interesse des Auszubildenden verlängert werden).
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Durch die Ausbildung besteht die Möglichkeit in unterschiedlichsten Berufen zu arbeiten.
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL – Industrie
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortSteinenbronn
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr1015
  • 2. Ausbildungsjahr1065
  • 3. Ausbildungsjahr1150
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Mir gefällt, dass man in das Tagesgeschäft mit eingebunden wird. Natürlich kommt es auf die Abteilung an, wie viel und was man machen kann. Jedoch gibt sich jede Abteilung Mühe und versucht einen einzubinden. Die Mitarbeiter/innen sind sehr freundlich und behandeln einen wie einen Kollegen/in und nicht wie einen Auszubildenden. Wenn man nicht weiter weiß, muss man keine Scheu haben, jemanden zu fragen. Alle sind sehr hilfsbereit und kooperativ. Ich fühle mich sehr wohl in der Firma.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt die Abwechslung meines Berufes. Während der Praxisphasen ist man in einer neuen Abteilung und lernt so vieles verschiedenes kennen. Natürlich hat jede Abteilung ihr Alltagsgeschäft, jedoch finde ich den Beruf sehr vielseitig und spannend. Selbstverständlich gibt es Tage, an denen es etwas eintönig ist, aber das ist in jedem Beruf so. Mir macht die Büroarbeit sehr viel Spaß. Man arbeitet mit vielen Abteilungen des Unternehmens zusammen und lernt immer wieder neues dazu.
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL – Industrie
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortHeilbronn
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Besonders gut gefällt mir, dass wir in den Praxisphasen in verschiedenen Abteilungen eingesetzt werden. Die Abteilungen sind jeweils an das entsprechende Semester bzw. an den Lehrplan der DHBW angepasst. So können wir das in der Theorie erlernte Wissen in der Praxis direkt anwenden. In den Abteilungen haben wir unseren eigenen Arbeitsplatz an dem wir mit unserem Firmenlaptop arbeiten können.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mit dem BWL-Industrie Studiengang ist man gut aufgestellt. Hier lernt man die klassischen Bereiche eines Industriebetriebes kennen. Im fünften und sechsten Semester kann man zwei oder auch drei Spezialisierungsfächer wählen, sodass man sein Wissen in diesen Bereichen vertiefen kann.
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL – Industrie
  • AusbildungsbetriebEnergiedienst AG
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortRheinfelden (Baden)
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Mir ist es wichtig ein Teil von etwas zu sein und in einem Bereich aktiv mitwirken zu können. Bei der GASAG/NBB wird man als Azubi/Student ernst genommen und bekommt entsprechend seines Ausbildungsberufes Aufgaben/Tätigkeiten zugewiesen. Man ist nicht für das Kaffee holen zuständig, sondern darf auch verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen oder sogar an eigenen Projekten arbeiten. Die zahlreichen Veranstaltungen und Ausbildungsfahrten waren unvergessliche Erlebnisse, in denen wir uns nicht nur weitergebildet haben, sondern auch den Zusammenhalt zwischen uns Azubis/Studenten stärkten! In den regelmäßigen Austauschterminen mit der Ausbildungsleitung wird immer ein offenes Ohr geboten und bei Problemen wird gemeinsam eine Lösung gesucht!
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Innerhalb des dualen Studiums zum Bachelor of Arts (BWL - Fachrichtung Industrie) lernt man das kaufmännische Treiben eines Unternehmens sowohl in der Theorie, als auch in der Praxis kennen. In den theoretischen Phasen hat mir besonders gefallen, dass in dem 5. und 6. Semester die Möglichkeit besteht, sein Fachwissen in ausgewählten Modulen (Supply Chain Management (ähnlich wie Logistik), Marketing, Personal oder Rechnungswesen) zu vertiefen. Ehrlicherweise muss ich aber sagen, dass mir der Campus von der HWR Berlin nicht sonderlich gefallen hat. Dafür ist es im GASAG Gebäude (am Hackeschen Markt) umso schöner. ;) In den Praxisphasen durchläuft man die verschiedenen kaufmännischen Bereiche eines Unternehmens. Leider ist es in den 3 Jahren nicht möglich alle Bereiche kennenzulernen, da die Zeit einfach nicht reicht. Dafür kannst du aber in den 3 Monaten, in denen du dich in einer Abteilung befindest (z.B. Einkauf, Rechnungswesen, Vertrieb, Personal, etc.) tiefer in die Themen einsteigen und "schwimmst nicht nur an der Oberfläche". Dadurch hat man die Möglichkeit für sich selbst herauszufinden, welcher Bereich einem persönlich Spaß macht. Das hilft vor allem bei der Orientierung nach dem Studium.
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL – Industrie
  • AusbildungsbetriebGASAG-Gruppe
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortBerlin
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr914
  • 2. Ausbildungsjahr974
  • 3. Ausbildungsjahr1036