Duales Studium Fitnessökonomie

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Arbeitszeit:
werktags, am Wochenende (möglich), Schichtdienst (möglich)
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 4 Bewertungen für Duales Studium Fitnessökonomie

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Super angenehme Atmosphäre. Tolle Lerninhalte und klasse Ausstattung.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Gesundheit für die Menschen zu schaffen bringt Sinn ins Leben!
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Eine schwere Frage, es gibt sehr vieles positives zu berichten. Vor Allem, dass mir in vielen Bereichen Vertrauen entgegengebracht wurde, Aufgaben selbstständig zu übernehmen. Das trägt enorm zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit bei. Mein Ausbilder, als auch andere Kollegen standen mir bei Wissenslücken geduldig zur Seite und halfen mir mich ins Team zu integrieren und zu entwickeln. Spezielle Schulungen durch die Firma halfen noch mehr Wissen zu erlernen, besonders im Bereich der Gesundheit ist es essentiell mit speziell gebildetem Personal zu Arbeiten. Da ist man bei Eisenhauer wirklich richtig. Von den Kollegen bis hin zur Geschäftsführung sind die Kollegen immer mit einem offenen Ohr da, wenn es Fragen gibt, eine sehr tolle Atmosphäre in dieser Firma.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Unglaubliche Lernvielfalt. Der Studiengang bringt eine hohe Themenauswahl mit, die es wiederrum ermöglicht sich für seine spätere Laufbahn schnell und gezielt zu spezialisieren. Ob im Bereich Ernährung, Marketing oder BWL oder auch Trainingslehre, man kann aus jedem Feld etwas spannendes Lernen. Durch die vielfältigen Tätigkeiten im Fitnessstudio konnte ich die Komplexität des Beruffeldes Fitnessönkonom schnell feststellen und die Herausforderungen des täglichen Alltags motvieren mehr zu lernen und sich weiter zu spezialisieren.
  • AusbildungsberufDuales Studium Fitnessökonomie
  • AusbildungsbetriebEisenhauer Training
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
+Team +Kunden +Arbeitsklima +Konzept -Übernahme der Kosten bei Fahrten zur Hochschule
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
+Kontakt mit Menschen +Jeder Kunde ist individuell +Menschen zu motivieren +Schnelles Feedback +Erfolge bei den Kunden zu sehen +Menschen ein gutes Gefühl für den Alltag zu geben -Selten sehr sehr anstrengende Kunden
  • AusbildungsberufDuales Studium Fitnessökonomie
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortBremen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Auch als dualer Student werden einem stetig neue Aufgaben gegeben und Verantwortung übertragen. Noch dazu kommt, dass wir ein junges Team sind und die Arbeitsatmosphäre gut ist. Außerdem ist es ein großer Vorteil, dass wir jede Woche einen Hochschultag bekommen, an dem wir selbstständig zuhause lernen können. Leider wird man sonst mit dem Studium etwas allein gelassen. Doch es ist ja auch dafür da, sich zeitlich selbst gut zu managen. Alles in allem ist Eisenhauer ein guter Arbeitgeber und das Kollegium sehr nett. Am besten ist die schnelle Akzeptanz und das jeder bei neuen Planungen oder neuen Aufgaben mitwirken kann.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Das Konzept des dualen Fernstudiums ist eine sehr gute Idee. Wer sich dazu entscheidet, dem sollte jedoch bewusst sein, dass es nicht einfach ist. Neben der Arbeit ist es wichtig, seine Zeit so zu managen, dass das nötige Material immer rechtzeitig erarbeitet wird. Das Schöne an dem Ausbildungsberuf ist die Arbeit mit den Menschen und die vielen verschiedenen Aufgaben. Es macht sehr viel Spaß den Kunden zu zeigen, wie wichtig Sport ist und wie viel Spaß es macht. Da ist das Putzen auch nicht schlimm. Die Uni hat auch sehr gute Dozent und hilft den Studenten bei allen Problemen und Schwierigkeiten. Da es eine Kombination aus Gesundheit/Fitness und Ökonomie ist, gibt es später diverse verschiedene Richtungen, in die man gehen könnte. Man muss sich jedoch bewusst sein, dass der Fitness-Sektor mit niedrigen Löhnen und etwas Ausbeutung verbunden ist. Der Gedanke ist jedoch schnell verschwunden, da die Kunden umso dankbarer sind.
  • AusbildungsberufDuales Studium Fitnessökonomie
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortBremen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr514
  • 2. Ausbildungsjahr572