Duales Studium International Management

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 11 Bewertungen für Duales Studium International Management

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Einführung und der Einstieg ins Unternehmen waren super. Ganze vier Wochen waren der Kennenlernphase gewidmet. Die allererste Woche findet in einer Seminar-Akademie statt. Dort werden Gruppenübungen angeboten und die Teamarbeit und Teamfähigkeit wird gestärkt - auch untereinander lernt man sich gut kennen und wächst als "Team" zusammen. Auch wenn man vorher niemanden kannte, hätte man nach der Woche sicherlich auch behaupten können, dass man sich schon Jahre kennt. Es ist viel wert, ein gutes Netzwerk zwischen den einzelnen Azubis aus dem selben, sowie auch aus höheren Jahrgängen zu haben. Man kann sich gut austauschen über verschiedene Abteilungen und auch die Uni. Zudem ist sicherlich zu sagen, dass Azubis hier in jeder einzelnen Abteilung fester Bestandteil eines Teams sind und als solche auch bestimmte Verantwortung zugeschrieben bekommen. Die Kommunikation verläuft meisten reibungslos und die Arbeit ist interessant und macht Spaß. Da bp ein globales Unternehmen ist, hat man tagtäglich mit Menschen jeder möglichen Herkunft zu tun. Somit sind vernünftige Englischkenntnisse sicherlich wichtig. Doch diese werden innerhalb der Ausbildung im Unternehmen weiter gestärkt - allein schon durch den Smalltalk, der täglich geführt wird. Aufgrund von Abteilungswechseln lernt man innerhalb der Ausbildung viele Facetten und Bereiche des Unternehmens kennen, was ebenfalls super ist! Hinzukommt, dass ein Praktikum im Ausland innerhalb der Ausbildung mit dazugehört.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Innerhalb des dualen Studiums durchlaufen wir keine Berufsschule und machen auch keinen IHK-Abschluss. Bezogen auf den Stress-Faktor sicherlich eine Erleichterung! Es werden alle möglichen Abteilungen durchlaufen, schafft also einen super Überblick und kann später bei der Priorisierung des eigenen Berufswunsches sicherlich helfen. Der Beruf hier im Unternehmen ist klasse - es macht Spaß und man fühlt sich wohl.
Wie gefällt dir die Ausbildung an deiner Universität?
Uni ist halt Uni. Zuhören, mitschreiben, auswendig lernen. Gerade auswendig lernen spielt eine große Rolle - besonders im Hinblick auf die Klausuren. Das Studium wird abends von 18:00 Uhr -21:15 Uhr und Samstags (so ca. den ganzen Tag) absolviert. Glücklicherweise haben wir nicht so viele Samstage, denn die Zeit am Wochenende lernt man ab dann wirklich zu schätzen. Es bleibt dabei eine Doppelbelastung zu sein - man gewöhnt sich dran, aber anders herum muss man voll und ganz der Überzeugung sein, dass man es will. An sich ist die FOM ok. Die Profs sind alle (von denen, die ich hatte) sehr nett gewesen und haben nicht nur eine 1-Mann-Show aus der Vorlesung gemacht. Die Fragen und Aufgaben lassen einen selber denken und das theoretische verstehen. Wichtig zu sagen ist allerdings, dass die Parkplatzsituation an jedem der geschätzten 99 Standorte eine absolute Katastrophe ist und die Zugverbindung ist sowieso zu vergessen. WLAN funktioniert auch nur, wenn gerade mal ein guter Tag ist.
  • AusbildungsberufDuales Studium International Management
  • AusbildungsbetriebBP Europa SE
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortBochum
  • Arbeitszeit9 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Durch die verschiedenen Facetten macht es jeden Tag Spaß zur Arbeit zu gehen und neue Dinge zu lernen
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Durch die viele internationale Arbeit kann ich neue Kontakte schaffen, die mir auch nach der Ausbildung viel weiterhelfen werden.
Wie gefällt dir die Ausbildung an deiner Universität?
Durch kleine Gruppen, kann der Dozent auch auf individuelle Fragen eingehen, und auf jeden Studenten gleichermaßen eingehen.
  • AusbildungsberufDuales Studium International Management
  • AusbildungsbetriebBP Europa SE
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortBochum
  • Arbeitszeit9 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr941
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Man wird von Anfang an sehr stark gefordert, was allerdings dazu führt, dass man schnell und viel selbstständig arbeiten kann. Das führt dazu, dass man nach kurzer Zeit ein fester Bestandteil in der Abteilung wird und fördert den Spaß an der Arbeit ungemein. Zeitweise wächst einem die Arbeit ein wenig über den Kopf, wenn man die Abläufe noch nicht genua kennt. Das legt sich aber schnell, auch dank der hilfsbereiten Mitarbeiter und dem in jeder Abteilung vorhandenen Ausbildungsbeauftragten.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Als Industriekaufmann mit integriertem Studium International Management kann man sehr schnell erkennen, wie Theorie und Praxis zusammenhängen, beispielsweise bin ich in die Personalabteilung versetzt worden und hatte währenddessen das Modul "Human Resources" - perfektes Timing! Ein überzeugender Punkt ist auch, dass man im Laufe der Ausbildung einen breit gefächerten Überblick über die Unternehmensabläufe bekommt, was dazu führt, dass man gut erkennt, in welchem Bereich Stärken und Schwächen liegen, und wo man sich gut aufgehoben fühlt.
Wie gefällt dir die Ausbildung an deiner Universität?
Ich studiere an der FOM in Bonn-Ramersdorf. Die Gebäude sind sehr modern und die Vorlesungsräume mit kostenfreiem Wlan und Steckdosen an jedem Platz ausgestattet. Da die Dozenten alle nebenbei berufstätig haben, können sie mir Praxiswissen vermitteln und aktuelle Entwicklungen aufgreifen und in die Vorlesung integrieren. Der Online-Zugang zum Studium ist übersichtlich und funktioniert tadellos. Man wird per E-Mail und SMS über Änderungen etc. informiert. Manchmal bekommt man den Eindruck, das die Studienorganisation etwas chaotisch ist, was u.a. daran liegt, dass Vorlesungen manchmal spontan verlegt werden.
  • AusbildungsberufDuales Studium International Management
  • AusbildungsbetriebMauser-Werke GmbH
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortBrühl (Rheinland)
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr809
  • 2. Ausbildungsjahr832
  • 3. Ausbildungsjahr901
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Man bekommt von Anfang an viel Verantwortung und wird als vollwertiger Mitarbeiter behandelt. Durch den Wechsel der Abteilung alle 3-6 Monate ist die Ausbildung sehr abwechslungreich.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf ist sehr abwechlunsgreich und lässt viele Türen für eine späte Spezialisierung offen. Ich würde ihn allen empfehlen, die sich zwar in Richtung WIrtschaft entwickeln möchten, aber ansonsten noch keine genaueren Vorstellungen haben.
Wie gefällt dir die Ausbildung an deiner Universität?
Die Qualität der Vorlesungen ist leider sehr wechselhaft. Die Organisation der Termine ist allerdings gut gemacht, sodass man trotz Arbeit und Studium noch ein angemessenes Freizeitpensum hat.
  • AusbildungsberufDuales Studium International Management
  • AusbildungsbetriebBP Europa SE
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2011
  • AusbildungsortBochum
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr850
  • 2. Ausbildungsjahr930
  • 3. Ausbildungsjahr1020
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung war super! Auszubildende bei BP arbeiten sehr selbstständig und haben teilweise schon eigene Verantwortungsbereiche. Man fühlt sich während der Abteilungseinsätze i.d.R. als vollwertiges Teammitglied und bekommt auch die Möglichkeit bei wichtigen Besprechungen teilzunehmen. Man wächst an seinen Aufgaben und kann somit viel aus den verschiedenen Einsätzen mitnehmen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mit dem BA International Management hat mein ein gutes Grundwissen in Sachen Wirtschaft. Natürlich gibt es aber viele Themen und Aufgaben innerhalb der Ausbildung, die über die aus dem Studium erlangten Kenntnisse hinausgehen. Da der Bachelor thematisch sehr weitreichend ist, kann man sich innerhalb des Betriebs gut spezialisieren und mit sehr großer Wahrscheinlichkeit Bereiche finden, die subjektiv gefallen & Spaß machen.
Wie gefällt dir die Ausbildung an deiner Universität?
Das Studium an der FOM war fair. Zwar ist es hart sich nach der Arbeit an 3 Tagen in der Woche noch aufzuraffen den Kopf anzustrengen - jedoch gewöhnt man sich sehr schnell daran. BP unterstützt sehr durch Freistellungstage (Lernurlaub). Dadurch ist das Studium auf jeden Fall sehr gut machbar. Die Studieninhalte könnten für meinen Geschmack thematisch noch etwas "internationaler" sein. Obwohl ab dem 4. Semester die meisten Vorlesungen auf Englisch stattfinden sollten, wurde überwiegend deutsch gesprochen.
  • AusbildungsberufDuales Studium International Management
  • AusbildungsbetriebBP Europa SE
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2011
  • AusbildungsortBochum
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben