Duales Studium Physikingenieurwesen

Empf. Schulabschluss:
Abitur
Ausbildungsdauer:
4 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung um ein Duales Studium Physikingenieurwesen

Was sind die Voraussetzungen für die Bewerbung um ein duales Studium Physikingenieurwesen?

Um das Studium absolvieren zu dürfen, benötigst du die Fachhochschulreife.

Was verschafft mir einen Vorteil gegenüber anderen Bewerbern?

Gute Noten in Physik und Mathematik und sehr gutes technisches Verständnis solltest du mitbringen, wenn du dich um das duale Studium bewirbst. Idealer Weise hast du einen Leistungskurs in den Naturwissenschaften oder entsprechende Wahlpflichtfächer belegt.

Wie läuft das Bewerbungsverfahren für das duale Studium ab?

In der Regel bewirbst du dich direkt bei dem Unternehmen, in dem der praktische Teil der Ausbildung stattfindet. Hierfür erstellst du eine klassische Bewerbung, die du online oder per Mail versendest. In den meisten Unternehmen findet ein Auswahlverfahren statt. Dieses kann einen Online-Test, ein Assessment-Center oder ein Vorstellungsgespräch enthalten.

Wie läuft die Immatrikulation an der Hochschule ab?

Hast du deinen Ausbildungsvertrag, kannst du dich an der Hochschule einschreiben. Unternehmen kooperieren dabei fast immer mit einer bestimmten Hochschule. Du kannst dich aber auch erst an einer Hochschule einschreiben und dich im zweiten Schritt im einen Praxispartner kümmern.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Mit dem Business-Casual-Style bist du für dein Vorstellungsgespräch perfekt gekleidet.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos