Veranstaltungskaufmann/-frau Ausbildung Bewertungen

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
Flexibel, Wochenendarbeit möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 18 Bewertungen für Veranstaltungskaufmann/-frau

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Das Akademische Förderungswerk kann ich jedem der seine Ausbildung zum/zur Veranstaltungskaufmann/-frau machen möchte wärmstens Empfehlen. Während der Ausbildung durchläuft man viele verschiedene Abteilungen eines Unternehmens. Neben den klassischen Eventbereichen lernt man auch das Rechnungswesen, die Hygiene- und Qualitätssicherung, den Einkauf, die Personalabteilung und viele weitere Abteilungen kennen. In jeder Abteilung wird man willkommen geheißen und Schritt für Schritt individuell eingearbeitet. Dabei sind die Ausbilder und Kollegen immer sehr hilfsbereit und offen für Fragen und Anmerkungen. Schon als Azubis bekommen wir die Möglichkeit eigenständig verschiedene interne Veranstaltungen zu planen und zu organisieren oder eigene Projekte umzusetzen. Neben des klassischen Ausbildungsinhalten bekommen wir zudem die Möglichkeit an verschiedenen Azubi-Meetings teilzunehmen, in denen wir Inhalte aus der Schule vertiefen oder Präsentationstechniken und Telefonate üben. Außerdem wird sehr darauf geachtet, dass wir unsere tägliche Arbeitszeit von 8 Std. nicht überschreiten, was in der Veranstaltungsbranche nicht selbstverständlich ist.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An meinem Ausbildungsberuf gefällt mir, dass er sehr vielfältig und abwechslungsreich ist. Neben der klassischen Büroarbeit arbeitet man auf verschiedenen Veranstaltungen, führt Gespräche mit Kunden und entwickelt Konzepte. Man arbeitet dabei häufig in einem Team zusammen und wird dabei beim AKAFÖ auch als Azubi voll integriert. Dadurch, dass der Beruf so vielfältig ist und man in verschiedenen Abteilungen arbeitet, lernt man schnell was einem Spaß macht und wo die eigenen Stärken liegen. Meine Ausbildung beim AKAFÖ war sehr spannend und hat mir sehr viel Spaß gemacht!
  • AusbildungsberufVeranstaltungskaufmann/-frau
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortBochum
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi habe ich die Möglichkeit in alle Bereiche des Eventmanagements zu schauen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Veranstaltungskauffrau ist für mich der Traumberuf. Schon immer wollte ich Veranstaltungen organisisieren.
  • AusbildungsberufVeranstaltungskaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebMesse Berlin GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortBerlin
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung beim Akademischen Förderungswerk Bochum ist sehr spannend aufgebaut, da die Auszubildenden viele verschiedene Abteilungen durchlaufen und jeden Tag mit den verschiedensten Aufgaben konfrontiert werden. Die Ausbilder nehmen sich viel Zeit den Auszubildenden die unterschiedlichen Lerninhalte beizubringen. Dadurch ist das Arbeitsverhalten sehr kollegial und man wird als vollständiges Teammitglied angesehen. Auf die Einhaltung der Arbeitszeit wird sehr viel Wert gelegt und somit kommt es nur sehr selten vor, dass man über seine 39/h pro Woche arbeitet.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir deshalb so gut, da man sich täglich neuen Herausforderungen stellt und mit sehr vielen Personen in Kontakt steht. Ein weiterer Grund ist, dass man nicht jeden Tag den klassischen Büroalltag erlebt und des Öfteren auf den verschiedensten Veranstaltungen tätig ist und somit eine stetige Vielfalt entsteht.
  • AusbildungsberufVeranstaltungskaufmann/-frau
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortBochum
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Besonders toll sind die Kollegen bei mir in der Abteilung, außerdem werden wir alle super von unseren Ausbildern und dem ausbildungsbeauftragten betreut, ausserdem ist super das wir uns auch eigenen Projekten, wie einem Azubifilm widmen können.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Ich Pflegte eine Hassliebe mit der Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann, aber seit ich den Betrieb zu Globetrotter gewechselt habe, habe ich wirklich fast jeden Tag spaß an meiner Ausbildung
  • AusbildungsberufVeranstaltungskaufmann/-frau
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr950
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi wird man beim AKAFÖ sehr gut behandelt. Man bekommt beim AKAFÖ nicht nur eine sehr umfangsreiche Ausbildung geboten, sondern man hat auch die Möglichkeiten selbstständig an Veranstaltungen zu arbeiten (von der Planung bis zur Durchführung). Man wird in verschiedenen Abteilungen eingesetzt und bekommt alles Wichtige und Grundlegende mit. Auch bei Problemen wird man nicht alleine gelassen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt es, dass mein Ausbildungsberuf sehr vielfältig ist und das AKAFÖ diese Vielfältigkeit auch deckt. Nicht jeder Tag ist gleich. Es ist sehr abwechslungsreich und spannend.
  • AusbildungsberufVeranstaltungskaufmann/-frau
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortBochum
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben