Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker/in für Drehmaschinensysteme

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 4 Bewertungen für Zerspanungsmechaniker/in für Drehmaschinensysteme

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich wurde in meiner Ausbildung immer mit Respekt behandelt was mir sehr gut gefallen hat. Auch das ich in meiner Ausbildung alle Bereiche der Firma kennen Lernern durfte fand ich sehr gut und natürlich auch das die Sicherheit an der obersten stelle steht.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt das Bearbeiten der unterschiedlichen Materialien an unterschiedlichen Maschinen.
  • AusbildungsberufZerspanungsmechaniker/in für Drehmaschinensysteme
  • AusbildungsbetriebFlowserve Essen GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2007
  • AusbildungsortEssen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
gut
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
sehr gut
  • AusbildungsberufZerspanungsmechaniker/in für Drehmaschinensysteme
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortOberursel (Taunus)
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenNein
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Firma ist recht gut nur die umsetzung der Ideen und die Ausbilder sind nicht ganz ausgereift
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Sehr gut
  • AusbildungsberufZerspanungsmechaniker/in für Drehmaschinensysteme
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortBielefeld
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma nicht weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi hat man es in dieser Firma nicht leicht. Zuerst wird man ca 3-4 Monate auf einen Grundlehrgang geschickt. Nach dieser Grundausbildung soll man am besten 90% der Arbeiten können. Man bringt sich in dieser Firma sehr viel selber bei und bei fragen an den Lehr Meister bekommt man sehr oft eine negative Antwort wie zb. : Ich habe dafür grade keine Zeit. Man steht als Azubi dort vollkommen in der Fertigung. Gelernt wird maximal kurz vor einer Prüfung und selbst dann kümmern sich die dort eingestellten Fachkräfte um einen. Überstunden werden selten Gerechnet und nicht wirklich bedankt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf an sich gefällt mir wirklich gut. Jedoch benötigt man Ausbilder mit den entsprechenden Kompetenzen und vorallem Zeit.
  • AusbildungsberufZerspanungsmechaniker/in für Drehmaschinensysteme
  • AusbildungsbetriebChrist Feinmechanik GmbH
  • Art der AusbildungBetriebsinterne Ausbildung
  • Ausbildungsstart2011
  • AusbildungsortLanggöns
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr750
  • 2. Ausbildungsjahr800
  • 3. Ausbildungsjahr850