nach oben
  • Gesamtbewertung Unternehmen:
  • Aufgaben / Lernerfolg:
  • Spaßfaktor / Arbeitsatmosphäre:
  • Weiterempfehlungsrate:
    100 %
  • Bewerte deine Ausbildung

Insgesamt 7 Bewertungen

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Tolle Einblicke in viele Abteilungen. Super organisiert, tolles Betriebsklima. Ich habe viel gelernt und würde die Ausbildung dort jederzeit wieder machen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Eine gesunde Mischung aus verschiedenen Bereichen in der Wirtschaft, sei es Marketing, Controlling, Personal usw. Man durchlief in der Ausbildung verschiedene Abteilungen über einen längeren Zeitraum, so konnte man viel kennenlernen & sich seinen Weg ebnen für die Zukunft.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebBASF
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortLudwigshafen am Rhein
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenWollte nicht übernommen werden
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Da die BASF eine sehr große Firma ist, hat man die Chance, in viele verschieden Abteilungen eingesetzt zu werden. Als Azubi wird man in jedem Bereich gut betreut, in die tägliche Arbeit eingebunden und eigene Ideen und Vorschläge sind stets gewünscht.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Besonders gut gefällt mir, dass die Tätigkeiten durch die verschiedenen Fachbereichen sehr abwechslungsreich und vielseitig sind. Mit der Ausbildung zur Industriekaufmann/frau hat man sehr viele Möglichkeiten, da ein großer kaufmännischer Bereich in der Berufswelt dadurch abgedeckt ist.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebBASF
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2020
  • AusbildungsortLudwigshafen am Rhein
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Da es ein sehr großes Unternehmen ist, hat man vielseitige Möglichkeiten eingesetzt werden. So kann jeder seine Stärken und Interessen finden. Mir hat es Spaß gemacht die verschiedenen Abteilungen mit ihren Ähnlichkeiten und Unterschieden kennenzulernen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt an meinem Ausbildungsberuf besonders gut, dass man so vielseitige Möglichkeiten hat. Ich habe beispielsweise festgestellt, dass ich nicht so gerne mit Zahlen arbeite. Dafür habe ich jedoch die Möglichkeit kreativ zu arbeiten, was mir sehr große Freude bereitet.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebBASF
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortLudwigshafen am Rhein
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Selbst als Azubi wird man von Anfang an in den Bertrieben im Werk eingesetzt und bekommt so ein sehr gutes Bild von der späteren Arbeit den Laboranten.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Beruf des Chemielaboranten ist sehr interessant, da man meißt mit der Entwicklung neuer Produkte beschäftigt ist.
  • AusbildungsberufChemielaborant/in
  • AusbildungsbetriebBASF
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortLudwigshafen am Rhein
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr851
  • 2. Ausbildungsjahr915
  • 3. Ausbildungsjahr1026
  • 4. Ausbildungsjahr1134
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Generell ist die sicherheit sehr wichtig und die Verantwortung die man mitsich trägt dies macht das berufsleben sehr spannend und man lernt viele neue dinge. Die meister kümmern sich bei problemen um einen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Als azubi wird mir nicht langweilig da mannals chemikant sehr viele interessante dinge tut die einem spaß machen
  • AusbildungsberufChemikant/in
  • AusbildungsbetriebBASF
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortLudwigshafen am Rhein
  • Arbeitszeit10 Std. pro Tag
  • ÜbernommenNein
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Während der Ausbildung hat man 6 verschiedene Praxiseinheiten und hat somit die Möglichkeit in mehrer Abteilungen zu schnuppern. Daher kann es auch mal sein, dass eine Praxiseinheit super ist und eine andere furchtbar, da die Kollegen und das Umfeld sich ständig ändern. Außerdem regelt jeder Dinge intern anders was ein bisschen verwirrend sein kann.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Ich persönliche habe während der Ausbildung gemerkt, dass es nichts für mich ist. Mann muss nunmal den ganzen Tag am PC sitzen und (sein wir mal ehrlich) ist im Büro das letzte Glied der Nahrungskette.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann für Büromanagement
  • AusbildungsbetriebBASF
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2011
  • AusbildungsortLudwigshafen am Rhein
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Alle Azubis werden von allen Mitarbeitern in der Abteilung sehr gut behandelt. Bei Fragen oder Problemen haben wir Azubis immer mindestens 2 kompetente Ansprechpartner. Die für uns zuständigen Betreuer nehmen ihre Aufgabe ernst und arbeiten immer mit uns zusammen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir gut, weil er sehr abwechslungsreich, spannend und informativ ist.
  • AusbildungsberufPatentanwaltsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBASF
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortLudwigshafen am Rhein
  • Arbeitszeit9 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr750
  • 2. Ausbildungsjahr915
  • 3. Ausbildungsjahr1015