Ausbildung bei Ebert+Jacobi GmbH & Co. KG

  • Name Ebert+Jacobi GmbH & Co. KG
  • Anschrift Im Kreuz 4, 97076 Würzburg
  • Gründungsjahr 1884
  • Mitarbeiter 325
  • Umsatz k.A.
  • Branche Handel / Gewerbe
Die pharmazeutische Großhandlung Ebert+Jacobi ist ein privates und konzernunabhängiges Unternehmen, das sich über mehrere Generationen als ein verlässlicher und berechenbarer Partner gegenüber seinen Markt- und Geschäftspartnern positioniert hat.

Sie versteht sich als Bindeglied zwischen pharmazeutischen Herstellern und der Präsenzapotheke vor Ort. Als Drehscheibe auf dem Arzneimittelmarkt versorgt der pharmazeutische Großhandel Apotheken mit Arzneimitteln - zuverlässig, schnell und sicher. Kurze Entscheidungswege, Kompetenz und persönliche Nähe machen Ebert+Jacobi zu einem Partner, bei dem man weiß woran man ist. Geschäftsleitung und Mitarbeiter legen Wert darauf mit Kunden und Partnern stets auf einer Augenhöhe in einen echten Dialog zu treten.

Um die Drehscheibe für Arzneimittel in Schwung zu halten, arbeiten in den Niederlassungen viele Menschen Hand in Hand. Denn bei einem nachfrageorientierten Sortiment von mehr als 120.000 Artikeln und einer permanenten Optimierung der Lagerhaltung bedarf es einer exakten Ablauforganisation, von der Auftragserfassung bis zum Versand. Deshalb wird immer wieder qualifiziertes Fachpersonal benötigt, mit dem die wachsenden Anforderungen an einen pharmazeutischen Großhandel bewältigt werden können. Mittlerweile beschäftigt die Ebert+Jacobi-Gruppe rund 750 Mitarbeiter und 60 Auszubildende.