Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen
FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

-E-Commerce Kauffrau/-mann

-Fachinformatiker (m/w/d) Anwendungsentwicklung 

-Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration

-Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

-Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

-Duales Studium Bachelor of Engineering / Bereich Wirtschaftsingenieurwesen

-Duales Studium Bachelor of Arts / Bereich BWL-Handel

-Duales Studium Bachelor of Arts / Bereich International Business



Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Der erste Schritt - deine Bewerbung:

Wenn du dir sicher bist, dass du den richtigen Ausbildungs-/Studienplatz für deinen Start in die berufliche Zukunft gefunden hast, sende deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@krannich-solar.de. Wir freuen uns auch über dein letztes Schulzeugnis - viel wichtiger als Schulnoten ist uns aber, dass du uns mit deinem Anschreiben überzeugst und wir möglichst viel über dich erfahren. Am meisten interessiert uns natürlich, warum du dich für den Ausbildungs- bzw. Studienplatz interessierst, aber auch bisherige Erfahrungen durch Praktika oder deine Hobbies sind interessant für uns. Du hast eine Ausbildung abgebrochen oder etwas länger gebraucht um dich für eine Fachrichtung zu entscheiden? Für uns kein Problem, du kannst damit offen und ehrlich umgehen und uns näheres dazu mitteilen.

Und wie geht's weiter - Das Auswahlverfahren:

  • Du bekommst eine automatische Eingangsbestätigung und hast damit die Sicherheit, dass die Unterlagen dort angekommen sind, wo sie hingehören. Ab jetzt startet unser sehr persönlicher Bewerbungsprozess und deine Unterlagen gelangen direkt in die Hände unserer Ausbildungsleitung. Wir möchten von dir überzeugt werden, deswegen hat bei uns jeder die Chance auf einen Ausbildungsplatz, egal mit welchem Schulabschluss. Auch eine schlechte Schulnote ist für uns kein Ausschlusskriterium, auch wir haben nicht in jedem Fach geglänzt. Eine Vorauswahl durch Maschinen oder elektronische Tests gibt es bei uns nicht.
  • Unsere Auswahlverfahren finden meistens im Zeitraum Dezember bis März statt. Häufig veranstalten wir einen Bewerbernachmittag zudem wir gleich mehrere Bewerberinnen und Bewerber einladen. Du brauchst nicht nervös zu sein, bisher ist es uns immer gelungen, für alle einen angenehmen und positiven Nachmittag zu gestalten. Nicht nur du bist am Zug, auch wir präsentieren uns als Ausbildungsbetrieb und geben einen Blick hinter die Kulissen. Natürlich darf auch gelacht werden. Bei der Wahl deiner Kleidung hast du freie Hand. Hauptsache du fühlst dich wohl. Unsere Eindrücke aus dem Bewerbernachmittag vertiefen wir zeitnah in einem persönlichen Gespräch mit dir. Danach entscheiden wir in der Regel sehr schnell ob wir dir den Ausbildungs- bzw. Studienplatz bei uns anbieten. Selbstverständlich hast auch du die Gelegenheit über unser Angebot nachzudenken und dich mit Familie und Freunden zu besprechen.
  • Natürlich können wir nicht alle interessierten Nachwuchskräfte zu einem Gespräch oder Bewerbernachmittag einladen und oftmals sind es auch nur Kleinigkeiten, die den Ausschlag für unsere Entscheidung geben. Wenn du dir Feedback zu deinen Bewerbungsunterlagen einholen möchtest, darfst du dich gerne telefonisch bei uns melden. Wer beim Bewerbernachmittag oder Bewerbungsgespräch war bekommt von uns auf jeden Fall ein telefonisches Feedback. Auch wenn es mit dem Berufseinstieg bei Krannich nicht klappt, kannst du das Feedback für andere Bewerbungsprozesse nutzen.
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Acht bis neun Stellen werden bei uns jährlich ausgeschrieben.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Nach jedem Abteilungswechsel gibt es ein kleines Feedbackgespräch, wo auch ein Bewertungsbogen ausgefüllt wird.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen