Wusstest du schon, dass...

die amtlichen Ergebnisse von Wahlen, Volksbegehren und Volksentscheiden durch das Bayerische Landesamt für Statistik festgestellt werden?

Ausbildung bei Bayerisches Landesamt für Statistik

  • Name Bayerisches Landesamt für Statistik
  • Anschrift Nürnberger Straße 95, 90762 Fürth
  • Gründungsjahr 1808
  • Mitarbeiter 800
  • Branche Öffentlicher Dienst

Das Bayerische Landesamt für Statistik ist die zentrale Behörde für die amtliche Statistik in Bayern mit Dienststellen in Fürth, München und Schweinfurt. Zu den Aufgaben des Amtes gehören unter anderem die Erhebung und Aufbereitung von über 350 gesetzlich angeordneten Statistiken.

Wir sind die zentrale Behörde für die amtliche Statistik in Bayern...

  • 355 laufende Landes-, Bundes-, EU-Statistiken und Sonderaufträge
  • Verbund mit den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder
  • Regionaldatenbank mit rund 160 Millionen Daten

Das Bayerische Landesamt für Statistik erstellt 289 laufende Statistiken aus Bereichen wie Bevölkerung, Wirtschaft oder Preisen. Dabei werden die Daten von Behörden und aus Verwaltungsregistern verwendet oder durch die Befragung von Haushalten und Unternehmen gewonnen. Jede Statistik wird auf der Grundlage einer gesetzlichen Vorschrift erhoben. Neben den Erhebungen erledigt das Bayerische Landesamt für Statistik 66 sonstige Aufgaben sowie auch die Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen für Bayern, ist an der Umweltökonomischen Gesamtrechnung beteiligt und erstellt die Bayerische Energie- und CO2-Bilanz.

Die Statistischen Daten dienen als wichtige Entscheidungsgrundlage für die Politik, werden aber auch von Unternehmen, Verbänden und der Wissenschaft nachgefragt. Vorgefertigte Statistiken finden Sie auf unserer Homepage. Darüber hinausgehende Daten können Sie ebenfalls dort über die Datenbank Genesis abrufen. Die Statistischen Berichte des Amtes können unter Veröffentlichungen abgerufen werden. Speziell auf die Bedürfnisse der Wissenschaft zugeschnittene Mikrodaten können über das Forschungsdatenzentrum angefordert werden.

...und Sitz des Landeswahlleiters für Bayern

Amtliche Ergebnisse von Wahlen, Volksbegehren und Volksentscheiden

Das Bayerische Landesamt für Statistik unterstützt die Landeswahlleitung in der Wahrnehmung ihrer Aufgaben. Die Landeswahlleitung des Freistaats Bayern ist zuständig für die Volksbegehren, Volksentscheide und Volksbefragungen, für die Wahlen zum Bayerischen Landtag und zum Deutschen Bundestag sowie zum Europäischen Parlament. Sie ist für die ordnungsgemäße Vorbereitung und Durchführung dieser politischen Wahlen und Abstimmungen sowie für die Ermittlung des amtlichen Wahl- bzw. Abstimmungsergebnisses verantwortlich.

Die Landeswahlleitung und ihre Vertretung werden vom Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration auf unbestimmte Zeit ernannt.

Auszeichnungen

Familienpakt Bayern