FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
  • Staatlich anerkannte/er Ergotherapeutin/geprüfter Ergotherapeut mit der Option des Bachelor-Studiums "Angewandte Therapiewissenschaften".
  • Staatlich anerkannte/er Physiotherapeutin/geprüfter Physiotherapeut mit der Option des Bachelor-Studiums "Angewandte Therapiewissenschaften".
  • Kaufleute im Gesundheitswesen
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
In der Ergotherapie und Physiotherapie führen wir nach Sichtung der Bewerbungsunterlagen einen Bewerbertag durch, um die Bewerberin und den Bewerber persönlich kennenzulernen. Wird der Bewerbertag positiv abgeschlossen, dann versenden wir per Post den Vertrag.

Im kaufmännischen Bereich werden die Bewerber zu Gesprächen und eventuell zu einem Einstellungstest eingeladen.
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Wir nehmen zu jederzeit Bewerbungen entgegen.
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
  • 30 in der Ergotherapie.
  • 120 in der Physiotherapie
  • 2 Kaufleute im Gesundheitswesen für unsere Einrichtung in Neuss für 2017.
Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?
In der Ergotherapie und Physiotherapie erfolgt keine Vergütung. Aufgrund der schulischen Ausbildung wird ein Schulgeld erhoben, weitere Infos unter https://medicoreha.de/akademie/ausbildung.

Kaufmännische Auszubildende erhalten eine angemessene Ausbildungsvergütung.
Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Der Realschulabschluss ist mindestens mitzubringen.
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
In der Ergotherapie und Physiotherapie erfolgt in der Fachschule eine Begleitung durch Kursdozenten.

Kaufmännische Auszubildende wechseln mehrmals innerhalb der Ausbildung ihre Abteilungen. Zu jeder Zeit sind fachspezifische Ansprechpartner direkt vor Ort. Zudem werden die Auszubildenden vom Ausbilder während der gesamten Zeit der Ausbildung direkt betreut.
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?
Ja.
Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?
Unterschiedliche Zuschüsse, wie z.B. das kostenfreie physiotherapeutische Aufbautraining.
Gibt es die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?
Dies ist leider bei keiner Ausbildung von uns möglich.
Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
Sowohl im kaufmännischen wie auch im therapeutischen Bereich übernehmen wir eine Vielzahl unserer Auszubildenden.Grundsätzlich bilden wir aus, um zusammen zu lernen und zu wachsen. 
Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen? Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?
Nach der Ausbildung erfolgt die Übernahme und die Förderung durch Weiterbildung. Innerhalb der Unternehmensgruppe bestehen Aufstiegschancen über die Teamleitung, die Standortleitung bis zur Geschäftsführung.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen