Wusstest du schon, dass...

POCO neben einer ausgezeichneten Ausbildung auch hervorragende Übernahmechancen nach Ausbildungsende bietet? Über 75% jedes Auszubildenden-Jahrgangs wird nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung direkt in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen!

Ausbildung bei POCO Einrichtungsmärkte GmbH

Resume image poco 5
  • Name POCO Einrichtungsmärkte GmbH
  • Anschrift Industriestraße 17 + 40, 59192 Bergkamen
  • Gründungsjahr 1972
  • Mitarbeiter > 7500
  • Umsatz > 1,5 Mrd. Euro
  • Branche Handel / Gewerbe
POCO – Die haben aber auch alles! POCO – das ist Schönes Wohnen für weniger Geld. Preisbewusste Kunden finden in den gelben Einrichtungsmärkten ein umfassendes Sortiment von Möbeln und Küchen über Haushaltswaren, Heimtextilien, Farben, Tapeten, Teppichböden, Teppichen und Elektroartikeln bis hin zu Geschenkartikeln. Produkte namhafter Markenhersteller sind genauso im Angebot wie besonders günstige, exklusiv für POCO hergestellte Eigenmarken. Kunden schätzen neben dem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis besonders den kompetenten Service im Markt vor Ort. „Lernen ist wie Rudern gegen den Strom…

…sobald man damit aufhört, treibt man zurück.“ Aus dieser Überzeugung heraus bieten wir unseren Mitarbeitern vielfältige Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. In unserer unternehmenseigenen POCO-Akademie wollen wir die Potentiale heben, die in allen heutigen und zukünftigen Kollegen stecken und unser Unternehmen gemeinsam weiterentwickeln.

Die Akademie ist für die Konzeption und die Durchführung der Personalentwicklung bei POCO zuständig. Ihre Angebote sind so vielfältig wie das Unternehmen selbst: Seminare und Ausbildungskurse für sämtliche Mitarbeiter des Unternehmens, Prüfungsvorbereitungskurse, Nachwuchsförderung, Förderkreise sowie die Qualifikation komplett neuer Häusermannschaften im Rahmen der Expansion sowie Inhouse-Schulungen in den Märkten (Verkaufstrainings, Produktschulungen, EDV-Schulungen).