Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen
nach oben
  • Gesamtbewertung Unternehmen:
  • Aufgaben / Lernerfolg:
  • Spaßfaktor / Arbeitsatmosphäre:
  • Weiterempfehlungsrate:
    100 %
  • Bewerte deine Ausbildung

Insgesamt 22 Bewertungen

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als kaufmännischer Azubi bekommt man die Möglichkeit, in viele, sehr verschiedene Tätigkeitsbereiche einen Einblick zu erlangen. Die einzelnen Einsätze in Abteilungen werden jeweils mit den Azubis abgestimmt, wobei immer versucht wird, individuellen Interessen und Wünschen gerecht zu werden - das klappt eigentlich auch immer. Allgemein sind alle Kolleginnen und Kollegen sehr aufgeschlossen gegenüber Azubis, freuen sich über jede Unterstützung und helfen gleichzeitig jederzeit bei Fragen. Dasselbe gilt für die Ausbildungsleitung, die bei allen Fragen und Themen rund um die Ausbildung und ggf. das Studium zur Seite steht. Sehr positiv sind außerdem die flexiblen Arbeitszeiten, die jeder Azubi für sich selbst bestimmen kann. Daneben bietet das thyssenkrupp Quartier in Essen moderne Bürogebäude und ein weitläufiges Gelände, auf dem es unter anderem auch ein sehr gutes Betriebsrestaurant sowie ein Café gibt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Beruf vereint viele unterschiedliche kaufmännische Tätigkeitsbereiche - von Personalwesen bis Buchhaltung und Controlling. Dementsprechend vielfältig sind auch die beruflichen Möglichkeiten nach Abschluss der Ausbildung.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann für Büromanagement
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortEssen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Während der Ausbildung wird man gut betreut und man kann offen über Fragen/Problemen sprechen. Auch bietet die Ausbildung bei thyssenkrupp die Möglichkeit viele verschiedene Stationen kennenzulernen. Der Standort in Essen ist sehr modern und die Büros sind super ausgestattet!
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Tolle Arbeitsatmosphäre und sehr nette Arbeitskolleginnen-und Kollegen!
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann für Büromanagement
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortEssen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr980
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Das Unternehmen schätzt und unterstützt seine Azubis. Jeder Mitarbeiter dort ist jederzeit bereit zu helfen und nimmt einen als vollwertiges Mitglied des Teams, in dem man gerade eingesetzt ist, an. Ich fühle mich wohl und gehe sehr gern dort arbeiten!
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An meinem Ausbildungsberuf gefällt mir, dass man viele Abteilungen durchlaufen kann und ein umfangreiches Wissen im Bezug auf z.B. Personal- und Controllingthemen erlangt. Man lernt einen großen Konzern kennen und dessen Prozesse.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann für Büromanagement
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortEssen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Man wird als Auszubildender sehr gut behandelt und bekommt in den meisten Abteilungen auch gute/ spannende Aufgaben. Die Ausbildungsbeauftragten und Kollegen sind alle sehr freundlich und integrieren einen gut in die Arbeit.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt, dass man während der Ausbildung in viele verschiedene Abteilungen kommt und somit viel kennenlernt und herausfinden kann wo die eigenen Interessen liegen. Nach der Ausbildung hat man denke ich viele Berufsmöglichkeiten.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortHagen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr980
  • 2. Ausbildungsjahr1030
  • 3. Ausbildungsjahr1100
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Gutes Arbeitsklima, gute Betreuung
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Abwechslungsreich, immer was anderes
  • AusbildungsberufWerkstoffprüfer/in
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortHagen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Es ist alles sehr zufriendenstellend gelaufen.Außer die Kommunikation Firmen intern, die aber nichts mit der Ausbildung an sich zu tun hat.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt ,das ich mehrere verschiedene Tätigkeiten ausführe und es so nicht zu eintönig wird.
  • AusbildungsberufElektroniker/in für Betriebstechnik
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortBochum
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
An thyssenkrupp gefällt es mir besonders gut, dass man die Möglichkeit hat mehrere Abteilungen zu durchlaufen. Somit kann man sich ein genaues Bild über die Zusammenhänge der verschiedenen Abteilungen untereinander machen. Das hilft einem sehr dabei, die Abläufe im Unternehmen besser zu verstehen und auch im späteren Arbeitsleben Verständnis untereinander zu entwickeln.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An meinem Ausbildungsberuf gefällt mir besonders die Vielfältigkeit und die Möglichkeit viel Wissen sammeln zu können. Das Unternehmen ist in verschiedene Bereiche und darunter nochmal in mehreren Abteilungen unterteilt. Man entdeckt mit jeder neuen Abteilung neue Stärken und auch Schwächen, die einem im späteren Leben zugutekommen können.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann für Büromanagement
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortHagen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Auszubildenden sind an unserem Standort ein wesentlicher Bestandteil der Zukunftsplanung des Unternehmens. Dementsprechend wird viel Geboten. Als Industriemechaniker nimmt man (am unserem Standort) an an etwa 10 verschiedenen Lehrgängen Teil. Diese decken von Pneumatik, über Elektrotechnik bis hin zu SPS und CNC alles ab. In der Firma durchläuft man diverse Abteilungen, sodass man am Ende der Ausbildung die meisten Prozesse am Standort kennen gelernt hat. Als Verbundstudent wird man stark von der Firma unterstützt, wodurch das nebenberufliche Studium durchaus machbar ist. Organisatorisch läuft zumindest bei uns am Standort leider nicht immer alles rund. Vor allem als Verbundstudent hängt man immer zwischen den Lehrjahren, wodurch man sich um einiges selbst kümmern muss und alle Pläne gegenprüfen muss, da nicht immer die Verkürzte Ausbildung berücksichtigt wird. Insgesamt kann ich jedem interessierten die Ausbildung / ein Verbundstudium nur empfehlen, auch wenn vor allem der Anfang etwas holprig ist.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf des Industriemechanikers gefällt mir gut, da er ein breites Aufgabenfeld abdeckt, mit dem man hinterher nicht auf einen festen Arbeitsplatz beschränkt ist. Man lernt den Umgang mit handgeführten Werkzeugen, den Umgang mit Dreh- und Fräsmaschinen, bekommt einen Einblick in die automatisierte Fertigung (CNC) sowie die Grundlagen in Pneumatik, Elektrotechnik und Hydraulik. Auch nach der Ausbildung kann der Beruf sehr Abwechslungsreich sein und fordert immer wieder kreatives Denken, wenn eine Not-Reperatur ansteht, oder ein eigentlich nicht verwendbares Bauteil gerettet werden muss, da es dringend benötigt wird.
  • AusbildungsberufIndustriemechaniker/in
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortHagen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr0
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich werde hier nicht als Azubi behandelt, sondern als ein wichtiger Teil des Teams.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Durch die Lernwerkstatt lernt man alles wichtige für die Ausbildung.
  • AusbildungsberufElektrotechniker/in
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortHagen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi wird man respektiert und sehr gut behandelt. Jeder in der Umgebung ist sehr hilfsbereit.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt die Ausbildung sehr gut, da man viele Abteilungen durchläuft und mit verschiedenen Themen konfrontiert wird.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann für Büromanagement
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortEssen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr980
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi durchläuft man im ersten Lehrjahr viele verschiedene Lehrgänge( Dreh-, Fräs-, Pneumatik-, Arbeitssicherheitskurs) und natürlich zu Beginn einen Grundlehrgang Metall mit dem typischen U-Stahl. In jedem Bereich wurde man super unterstützt und auch danach steht immer jemand für Fragen zur Verfügung. Neuerdings gibt es auch die Möglichkeit sich mit dem 3D-Druck zu befassen, was mir persönlich viel Spaß macht, da unterschiedliche Drucker vor Ort sind.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt die Abwechslung, gerade mit neueren Fertigungsverfahren wie dem 3D-Druck. Hinzu kommt die große Bandbreite an Einbauteilen die ein Schiff besitzt und mit denen man in Kontakt kommt. Langeweile oder monotone Arbeit gibt's nicht!
  • AusbildungsberufIndustriemechaniker/in
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortKiel
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Das Arbeitsklima ist super und wenn man Hilfe benötigt, wird einem auch geholfen! Gleichzeitig ist es herausfordernd und abwechslungsreich.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf ist sehr abwechslungsreich, vielfältig und für technisch interessierte genau das Richtige!
  • AusbildungsberufIndustriemechaniker/in
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortKiel
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Thyssenkrupp bietet einem sehr viele Möglichkeiten. Die Ausbildung genießt innerhalb der Firma einen sehr hohen Stellenwert. Allerdings ist auch bei einer Firma wie Thyssenkrupp Engagement gefragt, sodass man seinen Weg mit der Unterstützung der Firma selber finden muss.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Schiffbau ist ein anspruchsvolles Studium und kann in häufigen Phasen sehr zeitintensiv sein. Wenn man kein Talent für Mathe und Physik hat, fällt einem das Studium viel schwerer. Der große Vorteil an einem intensiven Ingenieursstudium ist, dass man später (fast) immer Arbeit findet und auch ein Branchenwechsel häufig möglich ist. Besitzt man wenig bis gar keine Selbstdisziplin empfehle ich das Studium an der Technischen Universität Hamburg nicht.
  • AusbildungsberufDuales Studium Schiffbau
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Tolle Ausbilder, klasse Lehrwerkstatt und gutes Gehalt! Top Arbeitgeber der Region.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Beruf ist vielfältig und das Endprodukt, das Unterseeboot ist klasse.
  • AusbildungsberufAnlagenmechaniker/in – Rohrsystemtechnik
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortKiel
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Wären der Ausbildung lern man, dass in einem Großkonzern die Uhren langsam laufen und Verbesserungen langsam durchgesetzt werden. Dadurch merkt man, dass einige Prozesse veraltet sind. Umso mehr Spaß macht es genau da anzusetzen und dafür zu sorgen, dass die Verbesserungen durchgeführt werden.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt der Beruf vor allem, da man in sich beruflich in vielen verschiedenen bereichen orientieren kann. Währen der Ausbildung durchläuft man mehrere Abteilungen und Teams, damit man sich beruflich besser orientieren kann.
  • AusbildungsberufInformatikkaufmann/-frau
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortEssen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr750
  • 2. Ausbildungsjahr810
  • 3. Ausbildungsjahr940
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Man fühlt sich als Auszubildender rundum gut aufgehoben ! :)
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Die Themen mit denen man sich auseinandersetzt sind sehr unterschiedlich. Ein wenig mehr Bewegung könnte nicht schaden ;)
  • AusbildungsberufBürokaufmann/-frau
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortEssen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr980
  • 2. Ausbildungsjahr1029
  • 3. Ausbildungsjahr1
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi bekommt man von jeder Seite Unterstützung.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Gut: - viele unterschiedliche Dinge werden erlernt nicht so gut: - Manchmal veraltete Arbeitsmethoden
  • AusbildungsberufIndustriemechaniker/in
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortMandern
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr1001
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbilderin ist immer ansprechbar und hat ein offenes Ohr. Die Ausbildungsbeauftragten und Kollegen in den Abteilungen nehmen sich Zeit für den Azubi und beantworten Fragen immer gerne. Das Gleitzeit-Model hilft bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Die Abwechslungsreiche Arbeit, kein Tag ist wie der andere. Nicht so gut gefällt es mir Ablage zu machen.
  • AusbildungsberufBürokaufmann/-frau
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortEssen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr980
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Das kollegiale Miteinander wird im thyssenkrupp Konzern sehr groß geschrieben, man wird sofort mitten ins Geschehen gezogen und bekommt sehr spannende Aufgaben. Als Azubi ist man zum Lernen da, man darf sich ausprobieren und Fehler machen, aus welchen man selbstverständlich immer lernt. thyssenkrupp ist ein riesen Konzern, man bekommt Einblick in viele spannende Themen und darf aktiv daran mitwirken.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An meinem Ausbildungsberuf gefällt mir wirklich alles, das Vorurteil nur im Büro zu sitzen wurde ziemlich schnell zerschlagen, auch Langweile hat man so gut wie nie.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann für Büromanagement
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortEssen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr981
  • 2. Ausbildungsjahr1030
  • 3. Ausbildungsjahr1100
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Auszubildende bei thyssenkrupp hatte ich die Möglichkeit viele Abteilungen kennenzulernen und mir so zum einen ein großes Netzwerk aufzubauen und zum anderen Interessen und Fähigkeiten festzustellen. Die Organisation innerhalb der Abteilungen ist teilweise verbesserungswürdig.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mit dem Ausbildungsberuf hat man viele Möglichkeiten. Man kann in unterschiedlichsten Unternehmen unterschiedlichste Aufgaben übernehmen und hat gute Aufstiegschancen. Leider besteht der Großteil der Arbeitszeit aus Computerarbeit im Sitzen. Dadurch muss man sich anderweitig einen körperlichen Ausgleich suchen.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann für Büromanagement
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortEssen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich mache meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei thyssenkrupp und kann meine Arbeitszeit hier recht flexibel gestalten. Die Arbeitsatmosphäre ist wirklich klasse. Dir wird gezeigt, dass du gebraucht wirst und man wird wie jeder andere Mitarbeiter respektvoll behandelt. Auch die Ausbilder sind wirklich klasse und stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt besonders gut, dass man in der Ausbildung so viele Abteilungen kennen lernt. Ich kann schauen, welche Aufgaben mir besonders gut liegen und welche nicht. Und das wird auch berücksichtigt.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann für Büromanagement
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortEssen
  • Arbeitszeit6 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Mir hat die Ausbildung bei ThyssenKrupp sehr gefallen da ich sehr viel unterstützt wurde von meinem Ausbilder und er auch wusste was er Ausbildet. Ich bin durch jede Abteilung gegangen inklusive dem Verkauf und jede Abteilung hat mir sehr viel Spaß gemacht die Verkaufs Abteilung war sehr gut damit ich meine Berichtshefte nachholen konnte :) nach meiner Sehr gut bestandene Abschluss Prüfung wurde ich nicht übernommen... Was mir nichts ausmachte da ich eigentlich Weiter zur Schule gehen wollte für ein Studium in diesem Bereich jedoch bin ich jetzt auf einem Besseren weg und habe eine Vollzeit stelle gefunden als Lagerleiter und gehe neben bei zur Schule damit ich in 2 Jahren meinen Logistik meister habe..
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Beruf hat mir sehr viel Spaß gemacht da es immer abwechslungsreich war und mir die Geographischen arbeiten Sehr viel Spaß gebracht haben.
  • AusbildungsberufFachkraft für Lagerlogistik
  • Ausbildungsbetriebthyssenkrupp
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortFrankfurt am Main
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenNein
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr630
  • 2. Ausbildungsjahr790
  • 3. Ausbildungsjahr920